Ansicht defekt ?

    • Thunderbird-Version: 52.1.1 32 bit
    • Lightning-Version: 5.4
    • Betriebssystem + Version: windows 10
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Panda Endpoint


    Hallo zusammen,


    ich habe folgendes Problem:
    Nach meinem Laptopwechsel habe ich ganz normal TB runter geladen und installiert. Jetzt ist das Porblem, dass
    lightning im TB viel zu groß dargestellt wird. Das Fenster von Lightning dass in der 3 Spalten Ansicht angezeigt wird, ist so groß, dass sich automatisch
    mein Bildschirm erweitert.


    Im abgesicherten Modus ist alles gut. Neuinstallation brachte auch keine Erfolg. Ich bin echt ratlos. Die Fensterbreite lässt sich einfach nicht einstellen bzw. verschieben. Hat jemand einen Rat bzw. einen Denkanstoß?


    Besten Dank im voraus.


    Gruß Voipfreak

  • Hallo voipfreak,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zur Lektüre: Im Safe-Mode ist mein Problem behoben. Was nun?


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    herzlichen Dank für Deine Antwort.

    Das habe ich ja schon erledigt. Daher weis ich ja, dass es sich um die Lightning Addon handelt.


    Gruß Voipfreak

  • Mal doof gefragt: Dein Problem ist in Thunderbirds Hauptfenster die rechte Spalte (die von Lightning dort eingeblendet wird)? Diese Spalte ist bei Dir viel zu breit? Diese Spalte kann man doch an Rand "anfassen" und in der Breite regulieren.

  • Hallo Thunder,


    genau das geht ja nicht. Es sieht so aus als wären die Fenster irgendwie fixiert.

    Ich werde noch wahnsinnig.


    Grüsse voipfreak

  • Hallo voipfreak,


    Das habe ich ja schon erledigt. Daher weis ich ja, dass es sich um die Lightning Addon handelt.


    ist Lightning das einzige Add-on, das Du nutzt?

    Hast Du eventuell ein sogenanntes vollständiges Theme (= Erscheinungsbild), wie zum Beispiel Silvermel?


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Beende Thunderbird, dann gehe in den Profil-Ordner und verschiebe testweise die Datei localstore.rdf auf den Desktop. Dann starte Thunderbird wieder. Wie schaut es jetzt aus? Die genannte Datei enthält alle Einstellungen der Fenster-/Dialog/-Spalten-Positionen.

  • im Profilordner habe ich keine Datei localstore.rdf.

    die einzige rdf Datei war die Install


    Habe die auch mal auf den desktop verschoben. Leider ohne Erfolg.

  • Ich möchte wetten, dass Du im falschen Verzeichnis geschaut hast.


    Gib im Suchfeld der Windows-10-Taskleiste %appdata% ein und drücke die Eingabetaste. Es öffnet sich ein Explorer-Fenster. Öffne dort den Ordner "Thunderbird" > "Profiles" > und hier den betroffenen Profilordner. Dort drin könnte es vielleicht die localstore.rdf geben.

  • Also ich habe die xulstore.json einfach mal auf den Desktop verschoben und neu gestartet. Dann ist alles normal aber ihne Lightning. Installiere ich dies wieder nach, wird wieder alles wie o.a. angezeigt. Ich verzweifle langsam wirklich.