wer kann sich meiner annehmen? umfassende Hilfe gesucht ...

    ich habe die Datei schon auf 3 Spalten reduziert mit open office. Es ist ne .csv Spalten Vorname, Name, Mailaddy.

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • Hallo zusammen.

    Ich kenne mich einigermassen in Problemlösungen von Pc's aus, aber nun stehe ich vor einem mir unlösbaren Problem.

    Mein alter Laptop hat sich mit Win7 verschossen. Habe darauf hin (weil ich nicht mehr gross Microsoft Fan bin) Ubuntu geladen.

    Alles funktioniert zur vollen Zufriedenheit! Habe Thunderbird Mail neu geladen und soweit funktioniert dies auch. Nur fehlen mir die gesammelten Adressen. Da ich vor einem halben Jahr ein Backup vom Win7 System gemacht hatte, möchte ich die Adressen und nur diese importieren.

    Kann mir jemand einen Tip geben wie ich die finde auf dem Backup und wieder herstelle (kopiere). Danke vielmals.

    Da sieht es auch gut aus, Kommatrennung: Mailadresse, gefolgt von Vorname und Nachname und nun?

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • Was passiert jetzt beim Reimport ins Thunderbird-Adressbuch?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • open office ist dafür kaum geeignet.

    was für ein Blödsinn. Gerade die Tabellenprogramme sind bestens geeignet, solche Daten zu bearbeiten, zu sortieren und sie im *.csv auszugeben. Beim Import gibt es sogar eine Vorschau, in der man testen kann, ob man den richtigen Trenner gewählt hat.

    nickname, halte dich besser an mrb. Auch wenn wenn er nicht adelig ist.

    wie ich schon schreib: "er nimmt einfach nur name und dafür nicht die einträge, die er mit

    vorher sogar anzeigt, sondern immer das was in der Mailadresse vor dem @
    steht,"


    Also Beispiel
    Vorname Hans
    Nachname Meier
    Mailadresse Test@gmx.de

    Daraus wird im TB:
    Name Test
    Test@gmx.de

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • OK, dann vergleiche doch einfach mal, den Eintrag, den du in Thunderbird manuell hinzufügst und dann als .csv exportierst mit dem Eintrag mit dem Eintrag, den du durch Import deiner anderen .csv erhältst. Da müssen Unterschiede sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited once, last by mrb ().

    Ich bin verwirrt, den Satz verstehe ich nicht.

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • Ja, habe ein Wort ausgelassen.

    Ich meine: du möchtest doch, dass dein Adressbucheintrag aus deiner CSV richtig im Adressbuch dargestellt wird, oder?

    Du hast ja sicher gemäß meines Tipp weiter oben, einen Testexport aus Thunderbird mit ein oder 2 Adressen in eine CSV gemacht.

    Jetzt legst du eine neue CSV an, die deiner alten ähnelt und ebenfalls nur ein oder 2 Adressen beinhaltet.

    Schon jetzt müsstet du Unterschiede in den beiden Dateien erkennen und diese entsprechen anpassen können.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    "Jetzt legst du eine neue CSV an, die deiner alten ähnelt und ebenfalls nur ein oder 2 Adressen beinhaltet.

    Schon jetzt müsstet du Unterschiede in den beiden Dateien erkennen und diese entsprechen anpassen können."
    Versteh ich immer noch nicht, manuell oder wie oder was?

    Ich habe das eigentlich verkorkste Adressbuch jetzt von TB aus nochmal als csv exportiert, wenn ich es dann in open office als mit komma öffne ist fast alles wieder so ich es eigentlich will, die namen und vorname sind da! Sie stehen auch in den Kontakten noch drin, wenn ich doppel klicke, werden mir im Adressbuch aber nicht angezeigt. Standard anzeige "Name" ist ja immer aktiviert, aber man kann in den Spalten nicht weitere Details auswählen außer Spitzname und Anzeigename. Ich möchte aber wie auch in der eigents von TB erstellten csv Vorname und Nachname, wieso exportiert er es sogar so, kann es aber nicht anzeigen?

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • Bitte erstelle erstelle selbst eine csv-Datei.

    Tippe in die obere Reihe dieses ein:


    Vorname,Nachname,Anzeigename,Spitzname,Primäre E-Mail-Adresse,Sekundäre E-Mail-Adresse,Messenger-Name,Tel. dienstlich,Tel. privat,Fax-Nummer usw. (sollte nur eine Reihe sein, hier wegen Umbruchs zwei). Kannst auch nur die ersten 5 Kategorien nehmen.


    In die zweite Zeile dann z.B.;

    Gert,Müller,,Gerti,Gerti@gmx.de,,,,07659222,07659223


    die anderen Zeilen dito.

    Die Anzahl der Kommas gibt die Zuordnung zur Kategorie an.

    Exportiere die Datei als Unicode oder UTF-8 sonst werden Umlaute falsch dargestellt und die Zuordnung klappt nicht mehr, frühestens bei sekundär.

    Beim Importieren ins Thunderbird-Adressbuch wird dir zunächst in einer Tabelle angezeigt, ob die Zuordnungen stimmen rechts und links müssen dabei gleich sein. Es kann aber auch noch korrigiert werden durch Drücken der Pfeiltaste.

    Mich wundert, dass du mir das bisher nicht erzählt hast. Du musst irgendetwas falsch gemacht haben.

    Du kannst dafür auch einen normalen Texteditor nehmen (am Besten notepad++), der darf nur nicht automatisch umbrechen, sondern muss immer weiter schreiben, bist du die Entertaste drückst. Ist das bei dir der Fall?

    Also eine Zeile für alle Kategorien, alle weiteren Zeilen für jeweils eine Adresse.

    Ich habe das gerade nochmal getestet, klappt einwandfrei.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited 4 times, last by mrb ().

    Puh, ehrlich das ist mir einfach zu kompliziert, ich versteh nichtmal die Hälfte mit den ganzen Kommas etc.
    Und vor allem verstehe ich nicht wozu ich das machen soll. Was bringt mir jetzt eine manuell angelegte .csv?

    Dann kann ich ja gleich entweder alle "Vistitenkarten" einzeln importieren (die stimmen ja) oder alle Kontakte neu anlegen, was aber auch witzlos ist, denn wenn ich in Kontakte gehe wird der Name und Vorname ja in den einzelnen Kontakten angezeigt, nur nicht im Adressbuch selber! Da muss doch ne Einstellung irgendwo falsch sein???

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • ich versteh nichtmal die Hälfte mit den ganzen Kommas etc.

    Dachte ich mir, sonst hätte es ja geklappt.

    Ich hätte dir ja gerne geholfen, aber die Fragen, wenn du was nicht verstehst, muss schon du selbst stellen.

    Wenn du eine detaillierte Frage stellst, bekommst du von mir auch eine detaillierte Antwort - wenn ich sie denn weiß.

    Aber gerade das Thema hatten wir vor Jahren schon xmal durchgekaut, so dass es für mich kein Neuland ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Mmh, ich hatte doch gefragt:
    "Was bringt mir jetzt eine manuell angelegte .csv?"
    "in Kontakte wird der Name und Vorname ja in den einzelnen

    Kontakten angezeigt, nur nicht im Adressbuch selber! Da muss doch ne
    Einstellung irgendwo falsch sein???"

    Zu dem dass das andere zu kompliziert, ist, was soll ich da sagen? Ich bin sicher nicht alleine damit, dass das zu weit geht und für mich als Normalanwender zu kompliziert.

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

  • in Kontakte wird der Name und Vorname ja in den einzelnen


    Kontakten angezeigt, nur nicht im Adressbuch selber

    Es besteht die Möglichkeit, dass du im falschen Adressbuch nachschaust. Denn ein Import erzeugt immer ein neues Adressbuch, welches den gleichen Namen wie der Dateiname hat.

    Die "Kontakte" im Verfassenfenster beruhen ja auf dem Adressbuch. Kontakte müssen immer auch in irgend einem Adressbuch sein. In der Kontaktleiste links wird welches Adressbuchname angezeigt? Dort zweite Reihe unter "Kontakte"

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited once, last by mrb ().

    Ja, das war der Dateiname, aber ich habe die alle in das persönliche geschoben....

    --

    Liebe Grüße

    Nickname

    Was aber zumindest funkitoniert, wenn ich im Adressfeld einer Mail Namen eingebe, wird die dazugehörige Adresse gefunden, auch wenn diese gänzlich anders lautet, immerhin!

    --

    Liebe Grüße

    Nickname