emails werden nicht geladen,wenn ich die kopfzeile anklicke

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: neueste
    • Betriebssystem + Version: 8,1
    • Kontenart (POP / IMAP): imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): strato
    • Eingesetzte Antiviren-Software: nis
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): nis
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    hallo, seit einigen Tagen muss ich die Kopfzeile rechts anklicken, um den Text der Mail zu sehen. Bisher reichte ein links-klick. Auf derselben Seite erschien dann der Text. Die Kontoeinstellung bezüglich Kopfzeile habe ich überprüft.alles normal.

  • Hallo,

    schon mal versucht, im safe-mode ohne Add-ons- zu starten?


    In TB > Hilfe > "Mit deaktivierten Add-ons neu starten" und den Button "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten" verwenden oder Start mit gedrückter Umschalt-Taste.

    Oder über Win+R --> thunderbird -safe-mode --> OK.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, vielen Dank. Der abgesicherte Modus hat nichts gebracht. Ich muß nach wievor die Kopfzeile anklicken und die mail öffnen.

    Außerdem fiel mir ein,zeitgleich mit dem Fehler hatte ich eine Ferndiagnose eines NIS-Fehlers: dabei wurde mein Rechner im abgesicherten Modus hochgefahren. Es ging dabei aber nur darum, ein Programm von NIS zu löschen, was auch klappte. Danach habe ich das System wieder normal hochgefahren.

    Seitdem habe ich noch ein Problem: Ich kann das TB-Forum nicht mehr auf Chrom laden:


    "https://www.thunderbird-mail.de/forum/thread/78680-emails-werden-nicht-geladen-wenn-ich-die-kopfzeile-anklicke/"


    Diese Website ist nicht erreichbar

    Die Webseite unter emails werden nicht geladen,wenn ich die kopfzeile anklicke ist möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar oder wurde dauerhaft an eine neue Webadresse verschoben.

    ERR_SPDY_INADEQUATE_TRANSPORT_SECURITY

    Vielleicht fällt Dir ja was ein. Danke.fra-wa

  • Ich muß nach wievor die Kopfzeile anklicken und die mail öffnen.

    Also die Kopfzeile muss man ja immer anklicken um Mails zu lesen, denn Thunderbird würde sonst ja gar nicht wissen, welche Mail du lesen möchtest. Nur müsste es eben mit einem einfachen Linksklick gehen.

    Lege mal testweise ein neues Profil mit einem IMAP-Konto und überprüfe dort das Verhalten.

    4 Ein neues Profil erstellen

    Dein Hauptprofil verschwindet ja dadurch nicht und kann jederzeit weder über den Profilmanager oder einer Verknüpfung aufgerufen werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • allo mb, ich habe inzwischen auf einem w10 -Rechner eine neue Version 52.6 installiert allerdings mit demselben Profil des XP-Rechners. Derselbe Fehler: ich muß wie bisher die Nachricht rechts anklicken.

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Auf normale Schriftgröße umgestellt

  • Du wirst mit dem gleichen Profil den Fehler vermutlich nicht wegbekommen. Den Fehler einzukreisen und zu finden dauert länger als das erneuern des Profils dauern.

    Selbst bei kleinsten Fehlern, wird mein Profil erneuert. Kleiner Vorteil für reine IMAP-Nutzer:

    Die Daten sind sofort wieder da. Man muss sich halt nur um die Konten und die Local Folders" kümmern, die aus dem alten Profil migriert werden müssen.

    Hat man seine Kontodaten zur Hand, dauert das selbst bei 10 Konten nicht länger als eine viertel Stunde.

    Adressbücher sollte man vorher im alten Profil als *.ldif abspeichern (gesammelte Adressen nicht vergessen).

    Für weitere Fragen stehe ich gern zu Verfügung.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, ich habe inzwischen auf dem alten Rechner testweise TB mit einem alten Profil geladen von einem Stick. Und der Fehler war weg. Also liegt der Fehler im Profil. Das Profil kann man aber wohl nicht reparieren. ok.

  • Hallo,

    wenn man Glück hat, kann man ein Profil schon reparieren, etwa wenn ich vor deinem Computer sitzen würde. Übers Forum wäre das aber viel zu zeitaufwendig und nervig ohne sichere Erfolgsaussichten. Ein neues Profil kann aber jeder einrichten und da helfen wir gerne und mit sehr guten Erfolgsaussichten. Hat man das öfter gemacht und hat seine Kontendaten in einer Datenbank, so dass sie direkt eingefügt werden können, braucht man für 10 Konten eine Viertel Stunde. Bei vielen POP-Konten dauert aber die Migration der Mails schon etwas. Die lokalen Ordner dagegen kann man in einem Zug vom alten ins neue Profil kopieren und hat dann sofort wieder den alten Zustand.

    Wer nicht gern im Windows Explorer arbeitet, kann auch viel mit dem Add-on ImportExportTools erreichen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, ich übe zur Zeit mit dem Profilmanager. Ich habe ein altes Profil auf einem Stick.

    Wie bekomme ich dieses Profil in den TB-Ordner ? oder wenigstens auf den Rechner. Danke.

  • Hallo Ingo , habe schon viele Versuche gemacht, ich bekomme das Backup -profil nicht in den Standardordner TB. Ich kann das Profil einem neuen Namen zuordnen, dann arbeitet TB eben mit dem Profil auf dem Stick. Ich kann weder neuen Ordner oder ok anklicken. Beides bringt nichts.Und gebe ich Standard an, erstellt er ein neues leeres Profil.

  • ich bekomme das Backup -profil nicht in den Standardordner TB.

    Hallo :)


    warum nicht? Du kopierst das komplette Profil aus Deinem Backup vom Stick in einen Ordner auf Deiner Festplatte, der grundsätzlich an einer beliebigen Stelle liegen und einen beliebigen Namen haben kann. Empfehlenswert ist dafür jedoch der Standard-Proflordner (Den Profilordner finden). Dann öffnest Du den Profil-Manager, erstellst damit ein neues Profil, klickst dabei auf die Schaltfläche "Ordner wählen..." und verweist auf den Ordner, in den Du vorher das Profil kopiert hast - so wie es in der bebilderten FAQ Schritt für Schritt beschrieben ist. An welcher Stelle scheitert das und warum?

    Ich kann das Profil einem neuen Namen zuordnen, dann arbeitet TB eben mit dem Profil auf dem Stick.

    Dann hast Du das Profil entweder nicht auf Deine Festplatte kopiert, oder beim Erstellen des Profils den Ordner auf dem Stick angegeben.

    Ich kann weder neuen Ordner oder ok anklicken.

    Zu welchem Zeitpunkt?

    Beides bringt nichts.Und gebe ich Standard an, erstellt er ein neues leeres Profil.

    Leider werde ich aus Deinen Angaben nicht schlau, was Du tust oder nicht. Bitte erkläre Schritt für Schritt, was Du tust und was passiert.


    Gruß Ingo

  • Hallo, inzwischen habe ich das Profil ohne Manager einfach durch kopieren-einfügen in den Profilordner eingefügt und das alte Profil gelöscht. Das alte Profil hatte meinen Fehler nicht und so habe ich auch den TB-Fehler meiner ganzen Diskussion weg. Danke allen für die ganze Arbeit mit mir.