"Re: Re: " im Betreff im Ordner "Gesendet"

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Security Essentials
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz!Box


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo,


    ich habe mir vor ein paar Jahren auf Anleitung entsprechende Einträge in den Konfigurationsdateien gemacht, um solche Antwortketten wie "RE: Antw: Re:" in der Betreffzeile zu vermeiden. Das hat bislang auch immer sehr gut funktioniert. Kürzel wie "AW:" werden automatisch schon bei der Anzeige im Posteingangsordner durch "Re:" ersetzt.


    Neuerdings fällt mir auf,. dass im Gesendet-Ordner immer "Re: Re:" steht. Das scheint mir ein Konfigurationsproblem zu sein. Offenbar hat die genannte Funktion mittlerweile Einzug in den Thunderbird-Standard gefunden? Was muss ich machen, dass unter "Gesendet" wieder nur einmal "Re:" steht? Scheint mir ein anzeigetechnisches Problem zu sein: tatsächlich steht in der Betreffzeile meines Wissens nur einmal "Re:"?


    --


    Vielen Dank,

    Felix

  • felbre

    Hat den Titel des Themas von „"Re: Re: " im Betreff“ zu „"Re: Re: " im Betreff im Ordner "Gesendet"“ geändert.
  • Verwendest Du Enigmail? Da wurde kürzlich ein Bug gefixed, der zu doppeltem "Re: Re:" geführt hat.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Verwendest Du Enigmail? Da wurde kürzlich ein Bug gefixed, der zu doppeltem "Re: Re:" geführt hat.

    Ja, ich verwende Enigmail. Demnach wurde der Fehler offenbar noch gar nicht gefixed? Unter Linux, wo ich die Konfigurationsdateien nicht bearbeitet habe, tritt der Fehler übrigens nicht auf!?


    --


    F.

  • Scheint tatsächlich wieder zu funktionieren (ältere Mails weisen den Fehler noch auf).


    --


    Vielen Dank nochmal für den Hinweis,

    F.