Backup ohne Emails

  • Hallo zusammen,

    wie kann ich ein Backup der Konten, EInstellungen und Adressbücher machen ohne Emails? Ich nutze Thunderbird portable in einem Container. Die Emails werden via imap synchronisiert und müssen demnach nicht gesichert werden. Normal Profil kopieren, ja.

    Da wären die Datenmenge zu groß (inkl. Mails).

    Aktuell fährt das Backup via ftp und da will ich nicht 10 GB übertragen.


    Daher möchte ich nur die Einstellungen und Adressbücher sichern. Die Emails zieht er sich dann ja automatisch.

    Gruß tsunami

  • Hallo!


    Im Profil gibt es den Ordner "ImapMail", wo die IMAP-Konten drin sind. Für jedes Konto gibt es dort einen Unterordner. Darin befindet sich (falls Filter eingerichtet sind) jeweils eine Datei "msgFilterRules.dat". Ich denke Du müsstest das Backup so einrichten, dass pro Konten-Ordner also diese Datei gesichert wird, aber der Rest aus dem jeweiligen Konten-Ordner könnte weggelassen werden.

  • Waow, das war schnell! Vielen Dank. In msgFilterRules.dat stehen also die Filter und Einstellungen drin (Konten und Kopien, Plugins, cache, Junk-Filter, Adressbuch usw?

    Oder kann man da irgendwie einen Schalter setzen, wie Sichere Emails aber nur der letzten 10 Tage. Ähnlich wie bei Android.


    Gruß tsunami

  • Bitte nicht alles gedanklich in einen Topf schmeißen. Und vergiss Android schlichtweg, wenn wir von Thunderbird reden.


    "ImapMail" ist ein Unterordner des kompletten Profilordners. In diesem "ImapMail" gibt es für jedes Konto einen Unterordner. In diesem jeweiligen Unterordner liegt immer einmal die erwähnte Datei mit den definierten Filtern für das jeweilige Konto (sonst steht in der Datei nichts drin). Zusätzlich findet man dort dann die Ordnerstruktur des jeweiligen IMAP-Kontos mit den zugehörigen Mbox-Dateien.


    Lies das: Dateien im Profilordner

  • Super! Top! Vielen Dank!


    Google lieferte nur Ergebnisse für Backup inkl. Mail!