Benutzerpaßwort

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60
    • Betriebssystem + Version: 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Hosteurope
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): AVM
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo, wir nutzen Thunderbird mit mehreren Benutzern ein, die bisher durch ein Benutzerpaßwort"geschützt" sind. Dafür haben wir das Plugin "ProfilePassword" genutzt. Nach dem (automatischen) Update auf 60.0 ist dieses deaktiviert worden und alle Mailkonten zugänglich. Gibt es eine alternative andere Möglichkeit ? Ja, mir ist bekannt, dass dieses kein richtiger Kontenschutz ist (auch nicht notwendig) und auch die Anmeldung unter verschiedenen Windows-Benutzerkonten kommt nicht in Frage. Wäre toll wenn es eine Lösung gibt.

    Danke

    Peter

  • Hallo Peter und willkommen im Thunderbird-Forum,


    eine echte Alternative kenne ich nicht. Vielleicht gibt es aber etwas, das Deinen Bedarf anders deckt. Nur leider verstehe ich ga rnicht, was Du überhaupt erreichen willst.


    Als Denkanstoß würde ich das Masterpasswort mal setzen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Wir nutzen Thunderbird für insgesamt 6 Mitarbeiter , jeder mit eigenem Account (also eigener eMail) . Hier wird kein Hochsicherheitssystem benötigt, da sicher keiner im Geschäft hinstellen wird und es knackt, aber vor unberechtigtem schnellen Zugriff sollte es schützen.

    Danke

    Peter

  • Hallo,


    die Lösung heißt Benutzerkonten. Jeder Nutzer sollte sein eigenes Windows-Konto haben. Man kann innerhalb von Sekunden von einem Konto auf ein anderes wechseln und jeder Mitarbeiter hat ein eigenes Thunderbird-Profil mit nur seinem Mailkonto.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

    Einmal editiert, zuletzt von slengfe ()

  • Nach dem (automatischen) Update auf 60.0

    Ich möchte auch hier mal nachhaken: Hattest Du vorher vielleicht eine Beta-Version installiert und bist/warst somit vielleicht auf dem Update-Kanal für "Beta"? Denn laut den Entwicklern sollte es kein automatisch angebotenes Update auf Version 60.0 geben (dies soll angeblich erst mit der 60.1 wieder angeboten werden).