Thunderbird bereinigen

  • Hi!


    Ich habe hier (TB 52.9.1 auf Linux) ein uraltes Profil, das schon mehrere Brutalmigrationen per Kopieren des Profilordners über verschiedene Systeme hinweg mitgemacht hat.

    Gelegentlich stelle ich fest, dass in den Ordnern Merkwürdigkeiten auftreten (leere Mails vom 1.1.1970, Betreff und Absender einer Mail mit Inhalt einer anderen etc.), an denen auch ein Neuerstellen der msf des Ordners nichts ändert.

    Daher würde ich gern mal richtig Frühjahrsputz machen, ohne dabei sämtliche Zugangsdaten, Filter etc. zu verlieren.


    Für Firefox gibt es diese schöne Funktion namens "Firefox bereinigen" (vgl. https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-bereinigen). Gibt es sowas auch für Thunderbird?

  • Moin!


    Nein, das gibt es meines Wissens nicht für Thunderbird. Die Optionen und Einstellungen sind in Thunderbird aber auch "naturgemäß" wesentlich komplex als in einem Webbrowser. Da kann man nicht einfach "nur" mal den Cache löschen. Wobei man seitens des Programms Deinen Wunsch bestimmt erfüllen könnte. Es wäre nur ziemlich komplex das jetzt im Nachhinein als Funktion(en) zu integrieren und hätte womöglich eine Reihe ungeahnter Auswirkungen.

  • Schade! Gibt es eine Art "offiziell empfohlene Alternative"? Wenn ich mir selbst eine ausdenken müsste, wäre sie wahrscheinlich:


    - Warten bis Maildir fehlerfrei läuft

    - Frisches Profil aufsetzen

    - IMAP-Konten einrichten

    - Alte lokale Ordner und POP-Konten ins Profil kopieren

    - Im alten Order einmal alles markieren und in einen neuen verschieben/kopieren

    - POP-Konten einrichten

    - Adressbücher und Termine ins neue Profil kopieren


    Passt das so? Oder ganz anders?