Ordner Bulk Mail eines Yahoo-Kontos löschen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich habe zwei Konten mit identischen Einstellungen sowohl bei TB als auch bei yahoo.

    Bei einem davon ist der Ordner Bulk Mail nicht wegzubekommen. Die Fehlermeldung lautet: "Cannot rename failed - Mailbox is reserved - Bulk Mail".

    Weiß bitte jemand wie ich diesen Ordner weg bekomme. :wall:


    (TB und W10 aktuell, Imap, Yahoo, Avira+Defender, Firewal W10).

  • Der Ordner stammt von Deinem Postfach-Anbieter Yahoo. Es ist ein Ordner, der dort zwangsweise vorhanden ist. Statt den Ordner zu entfernen, solltest Du in den Konten-Einstellungen des Thunderbird dafür sorgen, dass dieser Ordner seitens Thunderbird dann auch als Junk-Ordner für das Yahoo-Postfach genutzt wird. Dann hast Du keinen doppelten Junk-/Bulk-/Spam-Ordner mehr. Sobald Thunderbird den "Bulk-Mail" Ordner als Junk-Ordner verwendet hat dieser das Flammen-Symbol. Anschließend kannst Du den dann überflüssigen Ordner "Junk" aus dem Konto löschen.

  • Ich mag weder den Junk- noch den Bulk-Mail-Ordner. Bei einem meiner zwei TB-Konten konnte ich sowohl den Junk- als auch den Bulk Mail-Ordner auch einfach und dauerhaft löschen.

    Bei meinem zweiten TB-Konto kann ich den Bulk Mail-Ordner leider nicht löschen. Wie wäre das bitte möglich?

  • Hallo Pares,


    versuche den Ordner zu deabonnieren und dann zu löschen. Er verbleibt dann zwar auf dem Server, aber in TB wird er nicht mehr angezeigt. Funktioniert natürlich nur, wenn er nicht das Flammensymbol hat (das ihn als nicht löschbaren Systemordner ausweist).


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • Hallo slengfe,


    Der Ordner hat leider das Flammensymbol und somit ist wohl nichts zu machen.

    Es bleibt mir wohl nur die Möglichkeit, das Konto zu löschen und neu zu installieren.


    Gruß

    Pares

  • Hallo Pares,

    Es bleibt mir wohl nur die Möglichkeit, das Konto zu löschen und neu zu installieren.

    ein Trugschluss. Dort hättest Du wieder einen Junk-Ordner (und das wäre vermutlich wieder der Ordner namens Bulk Mail).

    Der Ordner hat leider das Flammensymbol und somit ist wohl nichts zu machen.

    Das heißt nur, dass Du das Flammensymbol loswerden musst. Die einfachste Art ist es, den Junk-Ordner in den Kontoeinstellungen->Kopien & OrdnerJunk-Filter neu zu definieren. Dann verschwindet das Flammensymbol von alleine bzw. erscheint bei dem neu definiertem Ordner.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • Thunder

    Changed the title of the thread from “Ordner Bult Mail löschen” to “Ordner Bulk Mail eines Yahoo-Kontos löschen”.
  • Ich habe versucht den Junkfilter neu zu definieren:


    Extras\Konteneinstellungen\Junkfilter\ Klassifizierung\Neue Junknachrichten verschieben in anderen Ordner\Posteingang.


    In den Globalen Einstellungen\Junk\Wenn Nachrichten...\Verschiebe diese...\Posteingang.


    Der rote Bulk Mail besteht. Was bitte mache ich falsch?

  • Das Ausschalten des internen Junk-Filters ist in meinem Sinn.

    Aber wie bitte bekomme ich mein eigentliches Vorhaben, den Bulk Mail Ordner zu löschen hin, das Du mit: Junk-Filter neu definieren beschrieben hast?

  • Ich verstehe Dich so, dass Du innerhalb Thunderbirds zumindest für das Yahoo-Konto gar keinen Junk bzw. Bulk-Mail Ordner haben möchtest. Das geht "nur", wenn du für das Konto den internen Junk-Filter deaktivierst. Starte Thunderbird danach neu. Das Flammensymbol sollte bei diesem Konto nicht mehr für den Junk-Ordner zu sehen sein. Den Ordner mit dem Namen "Junk" kannst Du nun vermutlich löschen. Den Ordner mit dem Namen "Bulk Mail" kannst Du nicht löschen, da er vom Yahoo-IMAP-Server zwangsweise vorgegeben wird. Diesen "Bulk Mail" Ordner kannst Du über de-abonnieren, sodass er einfach von Thunderbird nicht mehr aufgelistet/angezeigt wird.

  • Ja, Thunder, Du hast mich perfekt vertanden und mit Deinem letzten Hinweis konte ich mein Vorhaben erzielen.

    Später werde ich mir die anspruchvolleren Spamfunktionen in Ruhe vornehmen.

    Vielen Dank für die umfangereiche Hilfe! :thumbsup:

  • Hallo,


    bei Oath (AOL und Yahoo) gab es wohl einige Zeit fehlerhafte Bewertungen von abonnierten Newslettern, diese wurden in den Bulk Mail-Ordner abgelegt.

    Bei AOL finde ich keine Möglichkeit, den internen SPAM-Filter abzuwählen, eine ähnliche Fürsorge gibt es bei Microsoft und Hotmail.

    Bei Oath sind offensichtlich Bulk Mails gleich SPAM oder Junk. Aktuell finde ich keine Mails im Bulk Mail-Ordner, auf der Webseite von AOL steht dort SPAM-Verdacht.


    Gruß

    Herbert