Thunderbird neu installieren

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version: win 10
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software: avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): BS-intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo und einen schönen guten Tag.

    Großes Problem : ich mußte einige Programme auf dem Rechner mit IObit löschen, so auch Tb inklusive Profil. Also alles weg. Ich dachte kein Problem, so wie ich früher TB das erste Mal gedownloaded und installiert habe, mach ich dies wieder. Aber leider sagt mir TB nach dem Instalierversuch : ich habe das Profil nicht gefunden und damit ENDE. War es eigentlich nicht so, dass TB bei der Installation ein neues Profil erstellt. Ich stehe etwas hilflos auf der Rolle, aber vielleicht hat einer von Euch eine Idee, die mir hilft.

    Danke im voraus

    heyman

  • Grüß Dich Muzel, danke für die Info. Also ich habe versucht, alles auf dem Pc was nach profiles aussah zu löschen. Trotzdem habe ich nach dem Download und Installation keein neues Profil erstellen können. Wahrscheinlich war irgendwo ein Rest, der die verhinderte. Ich habe auf einer externen Festplatte ein mehrere Jahre altes Profil gefunden, mit dem ich nach einer Umbenennungsorgie wieder in den TB reinkam. Es ist zwar auf Pop3, aber immerhin. Leider habe ich mit 2 GMX-Adressen Probleme. Auf dem GMX Portal keine Schwierigkeiten. Beim TB immer wieder die Fehlermeldung emailadresse und Passwort stimmen nicht überein. Habe schon mehrmals das Passwort geändert, um sicherzugehen, dass ich das richtige erwische, aber vielleicht kommt noch ein guter Tipp, der auch das löst.

    Schönen Abend noch.

    heyman

  • Die "Reste" sind eigentlich egal. Wenn du die Datei profiles.ini im Anwendungsordner gefunden hast, kannst du sie entweder bearbeiten (der Inhalt ist leicht zu verstehen) oder löschen, dann wird ein neues Profil angelegt.

    Bei gmx kannst du auch mal die Kundennummer als Benutzernamen verwenden, das sollte funktionieren.

    m.

  • Hallo heyman,


    schau mal im Ordner %Appdata% nach, ob dort ein Unterordner "Thunderbird" zu finden ist. Wenn ja, benenne ihn (bei beendeten Thunderbird!) um und starte dann Thunderbird nochmal ....


    Zu GMX: hast du dort auf dem Webportal mal in den Einstellungen -> E-Mail -> POP/IMAP-Abruf nachgesehen, ob der Haken bei "POP3 und IMAP Zugriff erlauben" gesetzt ist?


    MfG

    Drachen

  • Hallo Drachen, Haken bei pop3 und imap zugriff ist gesetzt. Danke für Deinen Kommentar.

    heyman