Clipping lässt sich nicht installieren

    • Thunderbird-Version: 52.5.2
    • Betriebssystem + Version: Win10

    Hallo,

    ich nutze Thunderbird schon lange. Nun habe ich einen neuen Rechner eingerichtet und wollte wieder das sehr praktische Add-on Clippings installieren, das ich oft nutze. Leider ist es bei den offiziellen Erweiterungen nicht mehr zu finden. Weiß jemand, wie ich es wieder installieren könnte? Oder gibt es eine Alternative?


    Danke

  • Hallo Robbi-Berlin,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Nimm die Version 5.1.2. Diese funktioniert problemlos un lässt sich in Thunderbird installieren.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache und graba,

    super, vielen Dank für den Tipp. Auf die Idee bin ich nicht gekommen, eine ältere Version zu nutzen.

    Viele Grüße!
    Robbi

  • Hallo graba,


    bei Version 5.5.2 bekomme ich (immer noch) folgende Fehlermeldung:



    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,

    bei mir läuft die Version 5.5.2 bis Thunderbird 59.

    Hast Du an den Einstellungen etwas verändert?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo edvoldi,


    Gast DU an den Einstellungen etwas verändert?


    nein. Bisher hat jeder Aktualisierungsversuch auf Clippings > 5.1.2 dieses Fehlermeldungsfenster zur Folge nach Neustart.


    Habe es jetzt sogar mit Thunderbird Beta 58.0b2 probiert. Auch dort dieses Fehlermeldungsfenster.


    Ich vermute, dass dies mit meinem (in beiden Fällen) "betagten" Profil zusammenhängt. Meine Erweiterungen:



    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Vielleicht etwas OT, aber: Wieso ist öfter von Version 58 oder 59 die Rede, wo die aktuelle doch 52 ist? Werden die Versionen so weit voraus geplant?

  • Werden die Versionen so weit voraus geplant?

    Ja.

    Es handelt sich um die Beta-Versionen und die sogenannten Nightly-Versionen. Letztere können täglich (nächtlich?) geändert werden. Bei Thunderbird heißen die Nightly-Versionen übrigens "Thunderbird Daily" (derzeit 59.0a1).

    Die aktuelle Beta-Version von TB ist die 58.0b2.



  • Hallo Mapenzi,


    von wo kann man die Daily-Versionen herunterladen. Kannst Du mir mal einen Link geben?


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,

    ich bin zwar nicht Mapenzi, aber ich kann Dir auch den Link geben.
    https://archive.mozilla.org/pu…latest-comm-central-l10n/

    Die Version 59 findest Du am Ende der Liste, natürlich Dein Betriebssystem aussuchen und die Sprache.

    Zum Beispiel ( thunderbird-59.0a1.de.linux-x86_64.complete.mar ) auch 32 oder 64 Bit kannst Du wählen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo edvoldi,


    danke! :)


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Robbi-Berlin,

    aber Vorsicht mit den Entwicklerversionen, es kann zu Datenverlust führen.

    Sie sind selten Fehlerfrei.

    Mit Originaldaten sollte man nicht arbeiten und täglich eine Datensicherung des Thunderbirds-Profils machen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Danke für den Hinweis! Mir gings auch nur darum zu verstehen, wieso schon bis zu 7 Versionen in der Zukunft diskutiert werden.