Ansicht gesendete Nachrichten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.6.1
    • Betriebssystem + Version: macOS Mojave 10.14.4
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Verschiedene
    • Eingesetzte Antiviren-Software: BitDefender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen)

    Guten Morgen,


    ich habe eine eher "kosmetische Anfrage";):

    Für das Erstellen von Nachrichten verwende ich üblicherweise die mittlere Schriftgröße - unabhängig von der Schriftart. Ist die Nachricht gesendet und ich öffne sie aus dem "Gesendet"-Ordner heraus, wird die Schrift um mindestens eine Schriftgröße größer dargestellt. Dies ändert sich auch nicht, wenn ich in den Einstellungen Werte unter "Ansicht" verändere.


    Schaue ich mir die Nachricht mit einem anderen Klienten an, passt alles. Es scheint also am TB zu liegen.


    Gibt es hier Nutzer, die das nachvollziehen können, bzw. eine Lösung dafür hätten?


    Beste Grüße,

    geeess

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Dies ändert sich auch nicht, wenn ich in den Einstellungen Werte unter "Ansicht" verändere.

    Wo genau änderst du Einstellungen unter "Ansicht"?

    Ich habe bei mir testhalber die Schriftgröße verringert in Ansicht > Formatierung > Erweitert > Schriftart für "Andere Schreibweisen" bzw. "Lateinisch". Die Änderungen müssen sowohl für "Andere Schreibweisen" wie auch für "Lateinisch" durchgeführt werden.

    Hier funktioniert es ....


    Schriftgrößen 17 - 15 - 15 px:




    Schriftgrößen 14 - 13 - 13 px:


  • Hi,


    ich ändere die Ansicht an der gleichen Stelle, bin aber noch nicht auf die Idee gekommen, von "Lateinisch" auf "Andere Schreibweisen" zu wechseln, denn genau das war die Lösung!!!


    Herzlichen Dank also und beste Grüße,

    geeess