Ordner für Anhänge

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Speicherdienst (z.B. Dropbox):
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Guten Morgen,


    Anhänge unserer Mails werden automatisch in die Patientenakte einsortiert. Dazu habe ich in TB den Ordner "C:\Temp\Import festgelegt (Einstellungen --> Anhänge --> Empfang). Von dort holt sie unser Praxisprogramm ab und schreibt sie patientenbezogen in die Datenbank. Unsere Mitarbeiterinnen brauchen bei den Anhängen also nur auf "Speichern" drücken.


    Ich möchte gern, dass die Einrichtung dieses Mechanismus mit einem kleinen Script erfolgt. Dazu müsste ich lediglich wissen, wo TB diese Einstellung speichert. In der Registry habe ich keinen entsprechenden Wert gefunden (ich habe aber auch nur nach "Temp\Import" suchen lassen). Weiss jemand wo man die Werte hinschreiben muss, damit TB mit dieser Einstellung arbeitet?


    Danke und Grüße

    Norbert

  • Schade, dass ich keine Antwort bekomme. Kann wahrscheinlich auch nur ein großer Guru oder Insider lösen. Der Hintergrund ist: ich habe 6 Mitarbeiterinnen mit je einem Rechner (teils WIN 7, teils 10). Ich habe die Rechner so wie oben beschrieben eingerichtet. Dennoch passiert es immer mal wieder, dass die Einstellungen weg sind und ich hingehen und sie erneuern muss. Wird oft zu spät bemerkt, und dann ist das Geschrei groß.

    Wenn ich ein Script dazu schreiben könnte (Batch, VBS, .Net - alles kein Problem) wäre das super. Aber ich finde einfach nicht, wo TB die Einstellungen abspeichert. Dann wüßte ich nämlich, wie ich sie setzen könnte.

  • Hallo Norbert,

    Ich möchte gern, dass die Einrichtung dieses Mechanismus mit einem kleinen Script erfolgt.

    Ich kann leider das entsprechende Script nicht schreiben.

    Aber ich finde einfach nicht, wo TB die Einstellungen abspeichert

    Wie so viele Einstellungen von Thunderbird werden auch diese in der Datei prefs.js im Profilordner von Thunderbird abgespeichert.

    Die entsprechenden Einstellungen beginnen mit user_pref("browser.download....

    Hier zum Beispiel der Beginn meiner prefs.js-Datei in der Mac-Version von Thunderbird:



    Gruß

  • Danke - das ist perfekt! Nun das Script zu schreiben ist für mich kein Problem. Ich mache es in Vb.Net. Zwei Fragen noch:

    1. kann ich die user_pref auch ändern während TB läuft? Nimmt er sie halt beim nächsten Start. Oder knallt es da?

    2. kann ich aus der Registry auslesen, wo TB installiert ist, damit ich die user_pref lokalisieren kann (kann auf verschiedenen Rechnern unterschiedlich sein)


    Viele Grüße Norbert

  • 1. kann ich die user_pref auch ändern während TB läuft? Nimmt er sie halt beim nächsten Start.

    Sie kann theoretisch auch bei laufendem TB geändert werden. Wirksam wird sie erst beim nächsten Start von TB.

    2. kann ich aus der Registry auslesen, wo TB installiert ist, damit ich die user_pref lokalisieren kann

    Ich bin Mac-User und kenne mich mit der Registry nicht aus.

    Die in Frage kommende user_pref ist jedoch Bestandteil der Datei prefs.js, die sich wiederum im Profilordner von Thunderbird befindet. Profilordner - Wo ist er zu finden?


    Hast du schon mal überlegt, eine Datei user.js im Profil zu erstellen, um dort eine solche user_pref einzufügen? Die in einer user.js gespeicherten user_pref Einstellungen haben Vorrang vor denen der prefs.js Datei. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das für deinen Arbeitsablauf vorteilhaft ist.

    Zur user.js Datei http://kb.mozillazine.org/User.js_file

  • User.js wäre perfekt. Aaaaber ...

    1. Was bedeutet dies:

    Code
    1. Wenn in der Datei user.js ein Eintrag für eine Voreinstellung vorhanden ist, gehen alle Änderungen, die Sie in den Optionen und Voreinstellungsdialogen oder über about: config an dieser Einstellung vornehmen, beim Neustart der Mozilla-Anwendung verloren, da der Eintrag user.js überschrieben wird es.

    Und 2.

    Muss ich in der user.js alle prefs, die so bleiben könnten wie sie sind, auch mit einfügen oder genügt es nur die Änderungen, die ich brauche reinzuschreiben?


    Wegen dem Installationsverzeichnis von TB mache ich mal nen neuen Thread auf. Vielleicht weiss das ein Windows-User.

    Ich danke Dir sehr, dass Du mir hilfst!

  • 1. Was bedeutet dies:

    Das bedeutet: wenn du in der Datei user.js eine persönliche Einstellung per user_pref einfügst, die einen anderen Wert hat als die entsprechende user_pref in der Datei prefs.js, wird immer der Wert der user_pref aus der user.js Datei von TB angewendet.

    Das heißt, der Wert einer Einstellung in der user.js übertrumpft den Wert der Einstellung in der prefs.js.


    Eine Demonstration mit dem harmlosen Beispiel der voreingestellten Adresszeilen in einem Verfassen-Fenster:

    standardmäßig sind es deren drei, die entsprechende Einstellung in der prefs.js heißt

    user_pref("mail.compose.addresswidget.numRowsShownDefault", 3);

    Wenn ich nun die Zeile user_pref("mail.compose.addresswidget.numRowsShownDefault", 2); - also mit dem von 3 auf 2 geänderten Wert - in die Datei user.js einfüge, wird TB danach nur noch zwei Adresszeilen im Verfassen-Fenster anzeigen.

    Ich kann das zwar momentan ändern, indem ich im Konfigurations-Editor von TB den Wert von "mail.compose.addresswidget.numRowsShownDefault" auf 1 oder 3 oder 4 ändere, aber nach dem Neustart von TB werden wieder, wie von mir gewollt, nur zwei Adresszeilen angezeigt.

    Man kann also die Werte bestimmter Einstellungen nach seiner persönlichen Vorliebe festsetzen und gegen versehentliches Ändern im Konfig-Editor schützen. Ebenso wird das Übertragen dieser persönlichen Werte in ein anderes (oder neues) Profil erleichtert.


    Und 2.

    Muss ich in der user.js alle prefs, die so bleiben könnten wie sie sind, auch mit einfügen oder genügt es nur die Änderungen, die ich brauche reinzuschreiben?

    Nein, du fügst nur die von dir geänderten Einstellungen mit den von dir bevorzugten Werten in die Datei user.js ein.

    Wegen dem Installationsverzeichnis von TB mache ich mal nen neuen Thread auf.

    Meinst du das Installationsverzeichnis des Programms "Thunderbird" oder meinst du das Verzeichnis, in dem das Thunderbird-Profil installiert wird?

  • Danke!

    Ja, eigentlich das Verzeichnismit den Profilen. Ich dachte, die bekomme ich, wenn ich das Programmverzeichnis habe. Oder komme ich direkt an das Profileverzeichnis?

  • Programm-Verzeichnis und Profilverzeichnis mit den Benutzerdaten sind strikt getrennt bei Thunderbird.

    Den Profilordner von Thunderbird kannst du finden, indem du %appdata% in die Adresszeile des Windows Explorers eingibst und dann auf die "Enter" Taste drückst.

    Der Pfad zum Profilordner ist C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default\

  • Danke! Nun bin ich meinem Ziel schon ganz nahe. Aber auf den Rechnern sehe ich mehrere Profile mit kryptischen Namen. Ist logisch, da mehrere Mitarbeiterinnen eigene Profile verwenden. Kann man so ein Profil irgendwie einem Windows Usernamen (Anmeldename bzw. Kontoname) zuordnen? Alternativ müsste ich den Profilordner xyz.default nach dem Windowskontonamen umbenennen. Aber das habe ich einmal gemacht und böse Überraschungen erlebt...

  • Wenn ich so drüber nachdenke - da die Ablage der Anhänge ja bei allen Mitarbeiterinnen generell im Ordner C:\Temp\Import erfolgen soll, könnte ich die gleiche user.js in allen Profilen auf allen Rechnern einfügen. Oh, jetzt hat Gott Hirn regnen lassen und mir geht ein großes Licht auf. Es wird ja alles viel einfacher als gedacht. Ich muss gar nicht alle prefs.js auseinanderpflücken und neue Werte reinschreiben. Und Gefahr laufen, dass die sich wieder ändern oder überschrieben werden. Und %appdata% ist in Vb.Net eine Konstante. Also ganz leicht zu erreichen. Mapenzi - Du bist ein Ass! Entschuldige, dass ich so lange gebraucht habe, um Dich richtig zu verstehen. Daaanke!

    Schöne Grüße

    Norbert