Wenn Thunderbird geöffnet wird, wird immer ein gleicher Ordner aus dem Posteingang geöffnet....

  • Hallo,

    seit einiger Zeit öffnet sich Thunderbird mit einem Ordner aus dem Posteingang.

    Bei mir ist das Ordner "Amazon".

    Wie kann ich es bitte umändern bzw. zur Standard-Einstellung bringen?

    Danke

    J.



    • Thunderbird-Version: 60.7.0
    • Betriebssystem + Version: WIN7 Prof
  • Hallo,

    überprüfe mal, ob unter Extras > Einstellungen > Allgemein > Thunderbird-Startseite dort das Kästchen angehakt ist. Falls ja, entferne den Haken.

    Normalerweise öffnet dann immer so, wie du es verlassen hast.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb und Mapenzi,

    vielen Dank für die Ratschläge.

    Habe gleich den Ersten von mrb ausprobiert und das war´s !

    Noch einmal besten Dank !


    Habe jedoch noch eine zweite Bitte.

    Ale Nachrichten bleiben fett, auch wenn sie gelesen werden.

    Gibt es auch hier eine Abhilfe?

    Danke im Voraus

    J.

  • Hallo Janina,


    zu Deiner zweiten Bitte:

    Kann es sein, dass bei Dir die Nachrichtenvorschau ausgeblendet ist?


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Gibt es auch hier eine Abhilfe?

    Überprüfe doch zunächst in Extras > Einstellungen > Ansicht > Erweitert, ob oben ein Haken gesetzt ist bei "Nachrichten automatisch als gelesen markieren ..."


  • Hallo,

    die zweite Frage ist erledigt - Extras-Ansicht-Erweitert...dort einstellen...

    Beste Grüße

    J.