Warum wird bei dem Start von TB und dem Versand vom E-Mails jedes Mal das Passwort verlangt?

  • Hallo zusammen. Ich bin mit meinen E-Mails von Windows Mail nach Linux (Ubuntu) – Thunderbird umgezogen.

    Bei der erstmaligen Benutzung von TB habe ich das Passwort für den Mailserver eingegeben. Jetzt stört mich, dass das Passwort jedes Mal beim Start von TB und versenden von Mails verlangt wird.

    Ich habe folgendes unternommen:

    1. im Konfigurations-Editor nachgeschaut, dass 'signon.rememberSignons'der Wert auf 'true' steht.
    2. Unter EXTRAS > EINSTELLUNGEN > SICHERHEIT > PASSWÖRTER > GESPEICHERTE PASSWÖRTER festgestellt, dass dort keine Passwörter hinterlegt sind !

    Leider gibt es in dem Fenster keine Möglichkeit für die Email-Website ein Pw anzulegen. Auch bei den TB-Wikis habe ich nichts gefunden. Es wird immer nur erklärt, wie man TB mit einem Pw schützt, nicht aber wie man ein Pw für den Email-Abruf vergibt. Danke für einen Hinweis und Gruß - EsWeA

  • graba

    Approved the thread.
  • Hi,


    du bist nicht der erste mit diesem Problem, das gab es kürzlich schon (mal wieder).


    Gruß, muzel

  • Hallo,

    Leider gibt es in dem Fenster keine Möglichkeit für die Email-Website ein Pw anzulegen.

    Nein, dort nicht. Aber dort, wo du dein Passwort immer eintippst, gibt es ein Kästchen, welches nur angehakt werden muss...

    Also einfach noch mal Mails abrufen.

    Die Lösung hättest du auch hier finden können: Hilfe & Lexikon

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Tipps. Ich habe dort gelesen, dass dieses Problemchen öfters auftritt. Haken beim Passworteingeben hat leider nichts genutzt: Haken gesetzt > Mails abgerufen > von TB abgemeldet > beim nächsten Start wird wieder das Pw verlangt.

    Ich habe mich in den reichlich vorhanden Links im Forum eingelesen und dann das Add-on „getsendbutton“ installiert. Im Moment scheitere ich in der Nutzung des Add-on. Ich verstehe mit meinen 78 Jahren und wenig Erfahrung nicht, wie man es aufruft und nutzt. Bin für weiterführende Hilfe dankbar.

  • Haken beim Passworteingeben hat leider nichtsgenutzt

    Wenn das Kästchen zum Anhaken da ist, brauchst Du auch mein Add-on "Get/Send-Button" nicht, da dieses nur (als eines der Features) dieses Kästchen wieder sichtbar machen kann.


    Gehe in die Einstellungen des Thunderbird und dort zu den gespeicherten Passwörtern. Lösche dort alle Passwörter, die zu dem betreffenden Postfach gehören. Es könnte nämlich sein, dass Thunderbird dort noch alte Passwörter hat, die er einfach nicht mit den aktuellen Passwörtern überschreibt, obwohl Du dies von ihm möchtest.

  • Danke ‚Thunder‘ für Deinen Hinweis. Es sind offensichtlich keine Passwörter in Tb gespeichert (siehe Dateianlage). Das Dilemma kommt vermutlich von meinem Umzug der Mails von Windows Mail nach Linux (Ubuntu). – Gruß EsWeA