nach Win Wiederherstellun und Neuinstallation von Thunderbird Passwortproblem

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.8.0_64
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web
    • Eingesetzte Antiviren-Software: avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): fritzbox 7142

    Hallo, nach Win Wiederherstellung lade ich die neueste Th version herunter, es erscheinen dann die alten Einstellungen, ich habe ein neus Passwort eingegeben, aber immer kommt der Hinweis auf Fehler. Wo gebe ich ein neues Passwort ein und kann es speichern?

    Grußtilli

    Hallo,

  • Hallo tilli38,

    aber immer kommt der Hinweis auf Fehler

    und? Ist der Fehlerhinweis geheim oder teilst Du den mit uns?


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • Hallo tilli,


    neues Passwort - für das Mailkonto? Hast du das zuvor auch bei web.de auf dem Server erneuert?


    MfG

    Drachen

  • Hallo tilli38,


    überprüfe die Einstellungen Deines SMTP-ervers und auch ob der richtige SMTP-Server dem Konto zugeordnet wurde. Lösche alle Passwörter, die dieses Konto betreffen, aus dem Passwortmanager und gib sie erneut bei Abfrage ein. Dann sehen wir weiter.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • Hallo slengfe,

    1. warum greift Th bei einer Neuinstall auf frühere Einstellungen zurück? Kann das geändert werden

    2. es wird dauernd nach dem MasterPW gefragt, ich habe aber keins

    3. Einstellung bei web.de: der Zugriff auf SMTP ist erlaubt

    4. SMTP hat kein PW gespeichert, ich kann also auch nichts löschen

    5. am 2.6. habe ich Th auf neuem Notebook installiert, mit Zugangsdaten pop3 und smpt ohne PW,

    keine Probleme Mail senden

    6. zur Info sceenshots Konteneinstellungen

    Weißt du eine meines Problems, dass ich keine Mails senden kann?

    Herzlichen Gruß

    tilli

  • Hallo,

    warum greift Th bei einer Neuinstall auf frühere Einstellungen zurück? Kann das geändert werden

    weil Thunderbird auf das noch vorhandene Profil zurückgreift, welches ja offensichtlich noch vorhanden ist. Das müsstest du schon löschen oder umbenennen.

    Profile verwalten (Anleitungen)


    Hast du evtl. In Avira eine spezielle Mailprotection (Mailschutz) aktiviert bes. Für verschlüsselte Mails? Falls ja, solltest du die dauerhaft deaktivieren.

    Auch eine temporäre Deinstallation des Virenscanner könnte ihn als Ursache ausschließen. Hierbei muss jedoch beachtet werden, während der Zeit des Test, nicht mit einem Internetbrowser ins Netz zu gehen. Thunderbird ist hier unkritisch.

    Deine SMTP-EInstellungen sind korrekt.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo tilli38,

    1. warum greift Th bei einer Neuinstall auf frühere Einstellungen zurück? Kann das geändert werden

    Damit es einfacher für den User wird. Du kannst mittels Profilmanager ein neues Profil anlagen und dieses dann neu einrichten.

    2. es wird dauernd nach dem MasterPW gefragt, ich habe aber keins

    Das hätte sich mit einem neuen Profil erledigt, aber Du kannst das MAsterpasswort auch in den TB-Einstellungen unter Sicherheit löschen. Dann verlierst Du aber alle gespeicherten Passwörter.

    4. SMTP hat kein PW gespeichert, ich kann also auch nichts löschen

    Dann lösche mal alle Passwörter, die das Konto (POP3- und SMTP-Server) betreffen und versuche es erneut.


    mrb hat Dir ja schon den Tipp mit dem Virenscanner gegeben. Das erscheint mir ein lohnenswerter ansatz zu sein.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • an slengfe, mrb und graba

    Hallo,

    vielen Dank für eure Mühe mit den Hinweisen, mein TH funktioniert wieder wie gehabt. das problem lag wohl bei Avira, den Mailschutz habe ich deaktiviert, komme mir dabei aber etwas "ungeschützt vor.

    Anstelle einer Tasse Kaffee wäre doch ein Glas Wein - z.B. der Stuttgarter Trollinger - schmackhafter.

    Schönes Wochenende und Grüße

    tilli38

  • Hallo tilli38,

    den Mailschutz habe ich deaktiviert, komme mir dabei aber etwas "ungeschützt vor.

    da mögen die Meinungen auseinander gehen, aber IMHO bist Du nicht ungeschützt, wenn Du den AVIRA-Echtzeitschutz aktiviert hast.


    Eine Mail ist an sich nicht gefählich. Anhänge können z.B. gefährlich sein, wenn Du diese öffnest. Beim bzw. vor dem Öffnen greift aber der Echtzeitschutz. Also wozu vorher die Mail scannen?


    Ich habe seit Jahren einen Virus (inaktiv) in einer Mail. So what? Bevor ich mir die Mühe mache, das Archiv mit hunderten, wenn nicht tausenden von Mails auf der Suche nach dieser einen Mail zu durchstöbern, lasse ich ihn da, wo er ist: Sicher im Archiv.


    Und der beste Schutz bist Du selber: Öffnest Du keine Links und keine Anhänge aus unbekannter Quelle kann Dir wenig passieren. Du solltest nur den Virenschutz aktuell halten. Obwohl: Dazu gibt es auch wieder andere Meinungen... Aber das ist ein anderes Thema.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • Falls Du vom Ausgeben eines Kaffees sprichst, dann geht "der" an mich und nicht an die sonstigen Teilnehmer des Forums. Das sollte einem klar sein.

  • Hallo,

    und? kriegen die Anderen auch was ab?

    die Helfer im Forum agieren hier freiwillig und unentgeltlich - "just for fun". 8)

    Thunder schultert allerdings allein die Kosten für Server und Software. Über die eingesetzte Zeit sprechen wir gar nicht erst.

    Von daher ist es eigentlich vollkommen klar, dass jeder hier gespendete Cent ausschließlich an den Admin geht. Und keiner der Helfer käme je auf die Idee, auch nur einen Krümel wegzupicken.

  • :thumbup:

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail