Probleme nach Update auf Version 68.2.1

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.2.1
    • Betriebssystem + Version: Woindows 10 Pro 64 Bit aktuelle Version
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): T-Online, Googlemail und GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software:F-Secure InternetSecurity
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows 10
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): AVM Fritz!Box 7590


    Nach dem Update wurde ich von Thunderbird aufgefordert meine E-Mail-Konten neu anzulegen.

    Hernach stellte ich fest, daß der Kalender und die Aufgaben nicht mehr existieren, also meine ganzen Einträge verlorden sind.

    Außerdem war Thunderbird lange damit beschäftigt meine E-Mails herunterzuladen.

    Nach Beenden von Thunderbird zeigte sich Thunderbird auf dem Bildschirm erneut, diesmal aber mit dem Kalender und den Aufgaben einschließlich meiner Einträge.

    Daß meine Termine und Aufgaben nicht verloren sind bin ich sehr froh.

    Aber das funktioniert nicht immer. Also immer wieder probieren.

    Thunderbird muß also 2x hinteeinander beendet werden.

    In der Windows-Systemsteuerung > Programme ist nurThunderbird nur 1 x mit der Vers. 68.2.1 aufgeführt.

    Ein weiterer Fehler ist auch, daß die Synchronisation meiner Kalendereinträge zwischen i-Phone und PC mit dem Programm BirdieSync nichht oder nur mit langer Verzögerung funktioniert.

    Ein weiterer Fehler ist auch, daß sich Thunderbird während der Arbeit in anderen Programmen einschaltet und weggeklickt werden muß.


    Bei meinem Notebook ist ebenfalls das Update auf die Vers. 68.2.1 64 Bit erfolgt; gleiche Probleme wie vorher beschrieben.


    Wer weiß eine Lösung zur Beseitigung der Probleme?

    Ersuche um Hilfe

    Viele Grüße

    Johann Mair





    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.