Googlemail-Konto fordert jetzt immer Zugangsdaten an

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.0 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Ubuntu BB (64-Bit)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Google
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Keine
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz-Cable 6360


    Hallo!


    Ich konnte über ein halbes Jahr meine E-Mails (xxx@googlemail.com) über den Thunderbird ohne Probleme abrufen. Seitdem ich aber im Thunderbird, im E-Mail-Fach den Unterordner "Important" geöffnet habe, werde ich jetzt bei jedem E-Mail-Abruf vom Thunderbird, mit einem Fenster von Google, aufgefordert, meine Zugangsdaten einzugeben, was ich bis dato nie brauchte! - Wie kann ich den vorherigen Zustand wieder herstellen?


    Zeitgleich hatte im Google-Account die Option "Bestätigung in zwei Schritten" (SMS-Code) eingerichtet, was ich heute (zwei Tage später) wieder raus genommen habe, aber keine Änderung bewirkte!


    LG


    :krank:

  • graba

    Approved the thread.