Wie angelegte Ordner im Email Konto in einen neuen Ordner verschieben

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:68.6.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version:Windows 10 - 64 Bit
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Antivire
    • Firewall :Betriebssystem-intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Guten Morgen zusammen,

    vorab wünsche ich dem gesamten Forum alles Gute in der schwierigen Zeit, passt auf euch auf und bleibt gesund.


    Ich habe folgendes Problem wofür ich noch keine Lösung gefunden habe.


    Ich habe in meinem Email Konto für jedes Jahr einen Ordner angelegt und dort Nachrichten aus diesem Jahr verschoben.


    Nun sind es schon viele Ordner geworden und ich würde Ordner aus der Vergangenheit der letzten Jahre in einen zentralen Ordner Verschieben.


    Ich weis aber nicht wie das funktioniert.


    Kann mir jemand weiterhelfen?


    Gruß Dirk

  • Hallo Dirk,

    genauso, wie Du Mails in diese 'Jahres'-Ornder verschiebst, kannst Du auch ganze Ordner in andere Ordner verschieben. Ganz genau so mit Drag & Drop. Funktioniert das bei Dir nicht?

    Gruß

    Sehvornix

  • Wenn ich von einem Ordner das Kontexmenü aufrufe

    Kontextmenü ist aber 'Drag & Drop'. Falls Du nicht weißt, was Drag & Drop ist: mit der linken Maustaste den gewünschten Ordner anklicken und Maustaste gedrückt halten, Maus zum gewünschten Ordner ziehen, der Ordner folgt visuell animiert dorthin, erst dort die Maustaste loslassen. Damit sollte der Ordner dann im gewünschten Unterordner landen. Gruß, Sehvornix

  • Sorry für die verzögerte Antwort aber ich musste unverhofft stationär ins Krankenhaus.


    Das mit dem 'Drag & Drop' hat soweit funktioniert.


    Die Ordner mit den alten Archiven habe ich in den neuen angelegten zentralen Ordner verschoben.


    Für jeden Ordner den ich in den neuen zentralen Ordner verschoben habe wir ein zusätzlicher Unterordner in dem neuen zentralen Ordner angelegt.


    Hat das seine Richtigkeit?