TB 78: Benutzerdefinierte Installation? Installationsordner?

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.3
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): Neuinstallation
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 2004
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Diverse
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): 7590


    Hallo,


    bietet die aktuelle TB Version 78.* keine benutzerdefinierte Installation mehr an? Einfachheit schön und gut, aber den Installationsordner würde ich schon ganz gerne angeben. Gibt es diesbezüglich irgendwelche Kommandozeilen-Optionen oder alternative Installationspakete?


    Vielen Dank!

  • bietet die aktuelle TB Version 78.* keine benutzerdefinierte Installation mehr an?

    ... und ob, gerade getestet


    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 68.* , 78.* und 82.*

  • Von wo wurde die Installationsdatei heruntergeladen?

    ... meine Testinstallation stammt aus unserer Downloadquelle.

    Ich vermute auch, dass der TE den TB nicht von der Herstellerseite her hat.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 68.* , 78.* und 82.*

  • Von wo wurde die Installationsdatei heruntergeladen?

    ... meine Testinstallation stammt aus unserer Downloadquelle.

    Ich vermute auch, dass der TE den TB nicht von der Herstellerseite her hat.


    Runtergeladen als 64-Bit Variante von https://www.thunderbird.net/de/ als exe und auch als msi. Auf zwei PCs lief die Installation einfach so durch, ohne die Frage nach einer benutzerdefinierten Installation. Danke für die Antworten, ich werde es mit dem hiesigen Installer auf dem Laptop probieren...