Verfassen / Aufruf direkt mit "Anhangbereich" Alt g

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:(
    • Betriebssystem + Version: W10 aktuellste Version
    • Kontenart (POP / IMAP): -
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): -
    • Speicherdienst (z.B. Dropbox): -
    • Eingesetzte Antivirensoftware: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem-intern


    Klar, "Alt g" könnte man auch drücken.

    Aber wäre es nicht schön, wenn man markierte Dateien oder Zwischenablage-Inhalte direkt dort ablegen (Drag n Drop, Alt v, ...) könnte?

    Kann man die generelle Ansicht mit dem Anhangbereich irgendwo einstellen?

    --

    Beste Grüße

    Horst

  • wenn man markierte Dateien oder Zwischenablage-Inhalte direkt dort ablegen

    Zumindest per Drag'n'Drop geht das doch. Der notwendige Bereich öffnet sich doch automatisch, wenn man mit der Maus per Drag'n'Drop ein Attachment dort hin bewegt.

  • Ja, das geht und läuft am Ende auf's Selbe hinaus. Zumal CRTL + V in diesem Fenster eh nicht vorgesehen ist.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Durch das ständige Anzeigen werde ich auch daran erinnert ggf. Anlagen einzufügen.

    ... du kannst dich auch vom TB daran erinnern lassen, musst aber nur entsprechende Schlüsselwörter hinzufügen


    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Strg Alt v geht

    Bei mir nicht. Schon der Klick in das Fenster öffnet sofort den Dateiauswahldialog. Muss ich bei Gelegenheit mal schauen, warum und ob das nur unter Linux so ist.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)