Kalenderdaten fehlen nach Update auf 68.1 und 78.5.0

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.5.0 (portable)
    • Lightning-Version: keine (da nicht mehr kompatibel)
    • Betriebssystem + Version: Win 10 Pro
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): nein
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): simple wall

    Hallo,

    schon seit dem Update auf 68.1 und weiter bei 78.4 und aktuell 78.5 fehlen alle meine Kalenderdaten. Im Ordner calendar-data ist aber eine 1,68MB große Datei namens local.sqlite .

    Ich habe schon mehrere threads zum Thema durchgelesen, aber bisher hat nichts geholfen. Ein neues Profil möchte ich nicht anlegen, weil ich auf meine bisherigen mails und Einstellungen nicht verzichten will, eine Neueinrichtung wäre ein riesiger Aufwand.

    Ich habe keinen Abgleich mit Google o.a., alle Termine waren nur in TB eingetragen.

    Eine Besonderheit bei mir, die ich nicht in anderen threads sehe: Der Kalender in TB ist leer (vgl. Screenshot), nicht einmal die Zahlen der Kalendertage stehen drin. Wenn ich auf "Neu - Kalender", "Termin", "Aufgabe" oder "Kalender-Eigenschaften" klicke, passiert überhaupt nichts.

    Zur Not probiere ich den Tipp von il-falco (Alle Kalendereinträge, vor allem Aufgaben nach Update auf 78.4.0 verschwunden), aber kann ich nicht einfacher TB dazu bringen, die vorhandenen Kalenderdaten auszulesen?

    Ich nutze seit über 10 Jahren TB und habe das Programm schon vielfach weiterempfohlen, aber das aktuelle Problem ist schon ein großer Rückschlag...

  • Hallo micc,

    Versuch es bitte einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!

    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.

    Im Safe-Mode ist mein Problem behoben. Was nun?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo micc,

    schau bitte einmal in Deinem Profilordner ob da zwei Profile drin sind.

    Profilordner - Wo ist er zu finden?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Wenn ich mir Dein Bildschirmfoto so ansehen, habe ich das Gefühl, dass das Update nicht richtig funktioniert hat.
    Es fehlt ja so einiges.
    Wenn Du kein zweites Profil findest, würde ich einfach Thunderbird noch einmal installieren.
    Eine Sicherung des Profils ist nie verkehrt.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Es gibt nur ein Profil.

    Ich hab schon TB neu installiert und dann den vorher gesicherten Profilordner in das neu angelegte TB-Verzeichnis anstelle des fast leeren originalen Profils kopiert. Andere Ordner oder Dateien habe ich nicht verändert. Wenn ich das mit Version 68.1 mache, erhalte ich dann beim Start die Meldung, meine Daten stammten von einer neueren Version und könnten nicht mehr gelesen werden. In 78.4 und 78.5 gibts keine Fehlermeldung, aber eben auch keinen Kalender. Mails empfangen und senden funktioniert, auch sind alle früheren mails vorhanden.

    Ältere Versionen von TB habe und finde ich nicht, aber vermutlich würden die auch nicht mehr mit meinem Profil funktionieren.

    Wieso können die Kalenderdaten nicht ausgelesen werden?

  • Wieso können die Kalenderdaten nicht ausgelesen werden?

    Ja da habe ich keine Idee mehr, hängt vielleicht mit der portable zusammen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo liebe Leute,


    habe ein ähnliches Problem. Update ging gerade durch. meine Aufgaben sind zwar vorhanden,

    aber alle Kalendereinträge (mit google Kalender synchronisert) fehlen.


    ich habe nur 1 Profil.


    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.5.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Win 10 education
    • Google-Kalender: ja
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Antivirus
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine externe

    Edited once, last by spassmagnet ().

  • als kurzer Nachtrag:


    wenn ich im abgesicherten Modus starte & anschließend den Kalender wieder aktiviere,

    um anschließend Thunderbird neuzustarten, funktioniert der Kalender wieder normal.

    Wenn ich den PC allerdings neu starte, muss man das ganze wieder von vor machen...


    daher meine Frage: wird das noch gefixt oder soll ich mir einen neuen Organisator suchen?

  • wenn ich im abgesicherten Modus starte & anschließend den Kalender wieder aktiviere,

    Der Kalender funktioniert auch im abgesichertem Modus, der braucht auch nach einem Neustart nicht aktiviert werden.

    Wenn doch, ist bei Dir grundsätzlich etwas defekt.

    Warum benutzt Du keine Originalversion vom Thunderbird?

    Gruß
    EDV-Oldit

  • wenn ich im abgesicherten Modus starte & anschließend den Kalender wieder aktiviere,

    Der Kalender funktioniert auch im abgesichertem Modus, der braucht auch nach einem Neustart nicht aktiviert werden.

    Wenn doch, ist bei Dir grundsätzlich etwas defekt.

    Warum benutzt Du keine Originalversion vom Thunderbird?

    Gruß
    EDV-Oldit

    hmm ich wüsste nicht, dass ich keine Orginalversion nutze...


    an was könnte es deiner Meinung nach liegen, dass etwas grundsätzlich defekt ist? b is zum Update hatte ich ja nun keine Probleme

    & musste beim thunderbird auf dem anderen family-PC genau den gleichen "Lösungsweg" nehmen...

  • Die Portable Version sind alle nicht von Thunderbird.

    Meine Frage ist er warum eine Portable Version .

    Gruß EDV-Oldi getippt auf dem Smartphone

  • Die Portable Version sind alle nicht von Thunderbird.

    Meine Frage ist er warum eine Portable Version .

    Gruß EDV-Oldi getippt auf dem Smartphone

    war zunächst falsch kopiert vom ursprünglichen Poster... habs noch korrigiert.


    direkt von mozilla herunter geladen: 78.5.0 (32-Bit)


    Grüße!

  • Hallo spassmagnet,

    war zunächst falsch kopiert vom ursprünglichen Poster

    hier im Forum sehen wir es nicht gerne wenn sich jemand an einen Beitrag hängt, da kann es nur zu Missverständnisse kommen, wie man hier sehen kann.

    Google-Kalender: ja

    Wie verbindest Du die Kalender?

    daher meine Frage: wird das noch gefixt

    Da Du, wie es aussieht, der einzige mit dem geschildertem Problem bist, wird das bestimmt nicht gefixt.

    Gruß
    EDV-Oldi