Probleme mit Thunderbird

  • Guten Tag zusammen,


    ich nutze Thunderbird und frage damit einige Mail-Adresse u. a. ab!


    Heute habe ich jetzt mal nach ca. 2 Wochen nicht online sein das Programm wieder geöffnet! Und mit einem Mal waren die Hälfte der Unterordner, einige viele Mails und auch zum Teil die Posteingangs-Ordner weg!


    Was kann ich tun?!

  • Bitte gib uns Informationen zu deinem System und den Thunderbird, sowie welches Mailprotokoll mit welchem Provider verwendet wird.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 102er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und 102.*.

  • Hallo und vielen Dank für die Antwort. Leider bin ich nicht so fit mit der Technik, versuche die Fragen aber so gut es geht zu beantworten:


    Ich nutze Windows 10. Die TB-Version lautet 78.4.3 (32-Bit). Postausgang über SMTP, Servertyp POP


    Wo finde ich denn noch Infos, die benötigt werden?


    Ich habe übrigens auch schon geschaut, dass alle Ordner angezeigt werden! Das ist der Fall, die Einstellung ist also richtig!

  • So, vielen Dank an Mapenzi für die Unterstützung.


    Es lag daran, dass bei mir die "M-Box-Dateien" im Lokalen Ordner versteckt waren. Wieso dies bei mir der Fall war, weiß ich leider auch nicht. Ich habe das nicht wissentlich geändert. Durch einen Rechtsklick und anschließendem Entfernen des Hakens bei "Versteckt" waren die Ordner wieder sichtpar.


    Ein Neustart von Thunderbird war lediglich noch erforderlich.


    Mein großes Dank geht an Mapenzi, der mir in einer Videokonferenz geholfen hat. Sehr kompetent und hilfsbereit.


    Geld für die "Kaffeekasse" gibt es da gerne!