E-Mails doppelt im Posteingang

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer):78.9.1
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version:WIN 10/32
    • Kontenart (POP / IMAP):Imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):WEB.de + Mail.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:G-Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Ohne das ich bewußt Änderungen vorgenommen habe, sind die eingehenden Mails Doppelt im Brieffach - komisccherweise nicht immer! Hier meine Feststellungen:

    ES geht nur! um eingehende Mails.Alles andere wird richtig angezeigt. Noch etwas ist seltsam: rufe ich Thunderbird auf, sind die Mails doppelt -gehe ich aus dem Programm und rufe es kurz darauf auf, ist alles ok und die Mails werden nur einmal aufgeführt. Vergeht zwischen dem Abschalten ( nur Thunderbird, nicht der PC ) werden die Mails wieder doppelt angezeigt. Schalte ich z.B. auf Papierkorb um, der richtig anzeigt und auf Briefeingang zurück, ist alles ok. Einfach gesagt: nur beim ersten Aufruf des Postfaches nach Thunderbirdstart sind die Eingänge doppelt. Das bezieht sich auf alle, nicht nur neue Eingänge. Ich bin völlig ratlos - bin allerdings auch nur einfacher Nutzer und kein Experte.

    Was kann ich tun?

    Vielen Dank im voraus

    Hartmut

    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Moin!


    Ich bin auch kein Experte, aber ich würde erstmal testen, ob das bei einem anderen Account auch passiert. Also erstell dir mal einen neuen Account, sende dir selbst ein paar Mails zu und sieh was passiert. Einfach interessehalber und damit man das Problem besser einordnen kann.


    Ansonsten könntest du versuchen das Programm auf dem Computer zu deinstallieren und dann erneut zu installieren. Dann könnte man nochmal weiterschauen.

    Emails wurden erdacht für Leute mit schlechter Handschrift.


    - Nicolas Nowack