Thunderbird Beta unbenutzbar (Versionen 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101 und 102 bis beta 6) - Problem gelöst in 102 beta 7

  • Thunderbird Beta 93 wurde am 10. September 2021 veröffentlicht und seitdem häufen sich die Meldungen zu beschädigter E-Mail, die erste am 14.09.2021 hier:

    1730676 - run filters: when moving mail the contents is sometimes corrupted


    Dass das Problem hier

    1728924 - Remove nsIMsgParseMailMsgState.envelopePos

    verursacht wurde, stellte man schließlich am 05.11.2021hier fest:

    1734847 - TB (beta) 94.0b1 occasionally mis-indexing mail "subject" with previous inbox msg


    Seitdem hat man erfolglos versucht, das Problem zu beheben. Die Zahl der Duplikate hier

    1734847 - TB (beta) 94.0b1 occasionally mis-indexing mail "subject" with previous inbox msg

    (15 Stück, 1730676, 1735580, 1736917, 1737487, 1738105, 1738155, 1738287, 1739871, 1740148, 1740287, 1741249, 1741478, 1741517, 1742049, 1742684) spricht für sich.


    Jetzt wurde ein neues Ticket geöffnet, um das Problem weiter zu behandeln:

    1742975 - Bug 1734847 (.msf corruption) NOT FIXED


    Es gibt auch die Beobachtung, das eine Reparatur der beschädigten Mail-Datenbanken nicht mehr funktioniert:

    1742975 - Bug 1734847 (.msf corruption) NOT FIXED

    Dazu noch:

    1740486 - Attempting a Repair Folder operation fails


    Fazit: Thunderbird Beta keinesfalls im produktiven Betrieb einsetzen!




  • Fazit: Thunderbird Beta keinesfalls im produktiven Betrieb einsetzen!

    U. a. auch deshalb im entsprechenden Bereich immer unser Hinweis:


    Warnung

    Im Gegensatz zu früheren Beta-Versionen des Thunderbird (bis Version 52) handelt es sich bei den momentanen Beta-Versionen der "95er-Reihe" (also beispielsweise 95.0 Beta 4) um absolute Entwickler-Versionen, die nur für Leute gedacht und geeignet sind, die beispielsweise selbst Add-ons programmieren und bewusst testen wollen. Zumindest das Add-on-System ändert sich momentan Stück für Stück, bis man bei der nächsten "Major Version" des Thunderbird ankommen wird.


    Genauere Informationen über die Änderungen im Programm-Code finden Sie in Mercurial oder auch treeherder.

  • Wie traurig. Im übrigen habe ich folgende Meinung: Beta-Software dient dazu, den Benutzern neue Funktionen vorzustellen, die später in einen Release einfließen sollen und denen ggf. noch der nötige Feinschliff fehlt. Beta-Versionen sind sehr wichtig, um ggf. Regressionen frühzeitig zu finden. Die offizielle Website http://www.thunderbird.net schreibt dazu:

    The Future of Thunderbird

    Experience cutting edge features. Provide feedback to help refine and polish what will be in the final release.


    Es geht also ganz klar darum, neue Features vorzustellen. Eine Beta-Version soll im allgemeinen nutzbar sein und es ist wichtig möglichst viele Beta-Benutzer zu haben. Eine Beta-Version, die seit über zwei Monaten noch nicht einmal zum Lesen von E-Mail taugt, vertreibt Beta-Benutzer, zerstört das Beta-Programm und ist im allgemeinen auch der Qualität der Release-Version abträglich. Es ist nämlich so, dass gewisse bug fixes zunächst auf Beta getestet werden, bevor sie in eine Release-Version einfließen. Je schlechter das Beta-Programm, desto schlechter die Release-Version. Es ist ja schon bezeichnend, dass man aufgrund fehlender Qualitätskontrolle und defektem Beta-Programm nunmehr in der Release-Version den Kalender nicht mehr drucken kann.

  • jorgk3

    Changed the title of the thread from “Thunderbird Beta zurzeit unbenutzbar (Versionen 93, 94, 95)” to “Thunderbird Beta zurzeit unbenutzbar (Versionen 93, 94, 95, 96)”.
  • TB 96.0b1

    Hallo,

    pdf Anhang speichern geht

    pdf Anhang Anzeigen mit Adobe geht (wenn so in den Einstellungen vorgewählt ist)

    pdf Anhang Anzeigen mit Thunderbird geht (wenn so in den Einstellungen vorgewählt ist)

    pdf Anhang alle Punkte bei 'Jedesmal fragen' geht nicht (wenn so in den Einstellungen vorgewählt ist)

    Gruß, Bastler

  • Ich nahm den Button Speichern rechts.


    Wenn speichern in den Einstellungen vorgewählt ist, geht auch Doppelklick.

    Allerdings wird der Dateiname nicht übernommen / vorgeschlagen, das Feld ist leer. Name händisch eingetragen.


    Einzelnen Termin Drucken geht auch.

    Gruß, Bastler

    Edited 3 times, last by Bastler: Korrektur ().

  • Ich hatte mir mal die 96.0b3 testweise angesehen, weil ich die Entwicklung des neuen Adressbuches sehen wollte.

    Das war schön gemacht, aber der Kalender war völlig kaputt. Man konnte keine Mehrwochenanzeige einstellen, sondern ausschließlich die Tagesanzeige. Ohne Kalender ist ein solches Programm unbrauchbar.

    Ich kann jorgk3 nur zustimmen.

  • Ich habe mit dem Kalender in der Beta auch keine Probleme, auch nicht in der Daily Version 97.x

    Das einzige was mir in der Daily nicht gefällt ist, das es einen Scrollbalken in der Wochenansicht für die Tagestermine in jeder Tagesspalte gibt.

    Auch sonst laufen die Beta und die Daily Version bei mir ohne große Probleme.

    Gruß EDV-Oldie getippt auf dem Smartphone

  • Meine Meinung dazu: Betas haben Fehler. Die Finals auch, aber Betas in der Regel mehr. Das sind immer noch Testversionen. Wer eine Beta benutzt, der sollte nicht hier im Forum herumjammern oder unbestätigte Fehler als Tatsache hinstellen. Durchaus sinnvoll kann es sein, vermeintliche Fehler hier vorab zur Diskussion zu stellen. Um ein Layer 8 Problem auszuschließen. Wenn bestätigt, sollte der Fehler an die Entwickler gemeldet werden, damit sie in der finalen Version behoben werden. Alles andere ist für die Katz.

    Unser Verein. Unsere DNA.

  • Altstadt

    Was eine Beta ist, ist mir sehr wohl bekannt.

    Auch habe ich nicht gejammert, sondern nur meinen Eindruck geschildert, wie es der Infotext für diese Forenrubrik auch beschreibt.

    Da besteht ein erheblicher Unterschied!

    Ob ich einen Bugreport schreibe, werde ich mir noch überlegen, da andere User dieses Problem anscheinend nicht haben.

    Evtl. ist es dem OS geschuldet, kann ich mir aber andererseits auch nicht so recht vorstellen, die Nightly läuft ja tadellos.

    Mal sehen...

  • Auch habe ich nicht gejammert, sondern nur meinen Eindruck geschildert, wie es der Infotext für diese Forenrubrik auch beschreibt.

    Da besteht ein erheblicher Unterschied!

    Um welchen Infotext geht es denn genau?

    Evtl. ist es dem OS geschuldet, kann ich mir aber andererseits auch nicht so recht vorstellen, die Nightly läuft ja tadellos.

    Ich habe deinen anderen Beitrag dazu auch gelesen. Sieht mir nicht nach einem Problem des OS aus.

    Ob ich einen Bugreport schreibe, werde ich mir noch überlegen, da andere User dieses Problem anscheinend nicht haben.

    So ist es meiner Meinung richtig. Erst checken, ob es nicht ein individuelles Problem ist, dann Bugs melden. Minimum wäre ein Test mit einem ganz neuen Profil.

    Unser Verein. Unsere DNA.

  • Quote

    Erfahrungen, Fragen und sonstige Rückmeldung zu Nightlybuilds bzw. Alpha-/Beta-Versionen

    Schonmal gelesen?

    Altstadt, laß' gut sein. Wie mit Bugreports zu vefahren ist, ist mir durchaus vertraut. Im Laufe meiner langen IT-Kariere habe ich schon etliche verfaßt.

    Ich fand den Ton Deines Beitrags etwas befremdlich, weiter nichts.

  • Ich fand den Ton Deines Beitrags etwas befremdlich, weiter nichts.

    Wie ich den deinen, aus beiden Beiträgen. Meine simple Sicht:

    Finale Version: der Benutzer darf sich über Bugs ärgern.

    Beta Version: der Benutzer weiß, dass er eine potenziell fehlerhafte Version benutzt. Er sollte Fehler erst verifizieren und dann unbedingt melden. Und zwar an der richtigen Stelle.

    Unser Verein. Unsere DNA.

  • jorgk3

    Changed the title of the thread from “Thunderbird Beta zurzeit unbenutzbar (Versionen 93, 94, 95, 96)” to “Thunderbird Beta zurzeit unbenutzbar (Versionen 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100)”.
  • Sicher: Wenn Du hier guckst, https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1742975#c63, siehst Du, dass drei neue Reports verlinkt wurden:

    1760931, 1759902, 1761549

    Das ist schon traurig. Es wird sogar vorgeschlagen, IMAP nur noch ohne offline store zu benutzen, was natürlich von der Performance, dem network traffic und der Durchsuchbarkeit totaler Schwachsinn ist, und offline kann man die E-Mail dann eben auch nicht mehr lesen.