SPAM Regel Synch möglich?

  • Hallo,


    ich nutze TB auf verschiedenen PCs um E-Mail Konten von web.de und IONOS abzurufen. Das ganze per IMAP.

    Mir ist aufgefallen, dass die SPAM/JUNK-Filter Regeln in jedem einzelnen Programm festgeelgt werden.

    Gibt es eine Möglichkeit diese Geräteübergreifend zu synchronisieren?

    Beispiel:

    An PC 1 bekommen ich eine E-Mail von keinSPAM@mail.de. Diese verschiebe ich vom Junk Ordner in den Posteingang und füge den Absender zu kein Junk hinzu.

    Am nächsten Tag bekomme ich wieder eine E-Mail von keinSPAM@mail.de. Diesmal auf PC 2. Diese landet wieder im SPAM/Junk und ich muss diese wieder ´freischalten´. So geht das dann auf jedem PC weiter.

    Die Regeln bzw. eine Art White-List würde ich gerne Geräteübergreifend synchronisieren. Ist das möglich oder was ist die Alternative?


    Vielen Dank schon mal für die Rückmeldungen.

  • graba

    Approved the thread.
  • Ich würde ebenfalls die Lösung über den Provider empfehlen.


    Soweit es die White List betrifft, gibt es eine einfache Lösung direkt im Thunderbird. Dort kann man ein Adressbuch ein White List festlegen. Wählt man dazu ein über CardDAV eingebundenes, ist die Liste auf allen Rechnern synchron.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Vielen Dank für die Rückmeldungen.

    Quote


    die Spamfilterung auf dem Server zu machen

    Das bedeutet, dass ich mich dann in z.B. Freemail anmelden muss um dort den Filter zu bearbeiten? Ein Möglichkeit über TB gibt es da nicht, oder?

  • So ist es. Sofern es dein Provider anbietet, kannst du dort die Spamfilter aktivieren und auch eine Whitelist anlegen. Das ist für jedes Konto erforderlich.

    Hast du viele Konten, dann kann das Anlegen der Listen etwas mühsam werden. Evtl. kannst du sie auch hochladen.


    Meine eigene Erfahrung: Ich habe seit Jahren die Spamfilter beim Provider aktiv, ohne dort eine Whiteliste angelegt zu haben. Die Trefferquote des Filters ist sehr gut. Einen False Positive hatte ich noch nie. Zumindest kann ich mich an keinen erinnern.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)