Anzeige-Probleme seit Update auf 102.*

  • • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 06.07.2022 Thunderbird 102.0 (64-Bit) / 11.07.2022 102.0.1 (64-Bit)

    • Betriebssystem + Version: Windows 10 20H2 (Build 19042.1766)

    • Kontenart (POP / IMAP): Newsgruppe

    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Firmen Interner Newsserver

    • Eingesetzte Antivirensoftware: McAfee Endpoint Security

    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?

    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): ?


    Hallo,

    seit dem Update bei welchem das Design und das Adressbuch geändert wurde werden manche Nachrichten auf dem Firmen Internen Newsserver nicht mehr angezeigt.

    Das heißt in einer Newsgruppe werden alle Nachrichten angezeigt und wenn ich auf eine der anderen Newsgruppen umschalte werden manche Nachrichten angezeigt und manche nicht.

    Wenn ich auf eine betroffene Nachricht/Konversation klicke steht links unten nur "Nachricht laden..." für unendlich und der Vorschaubereich bleibt "weiß".


    Ein weiteres Symptom: Für abgelaufene Nachrichten erschien immer eine Schaltfläche: Remove expired messages o.ä. . Diese erscheint auch nicht mehr.


    Ich habe bereits Hilfe → Fehlerbehebungsmodus... ( Help → Troubleshoot Mode... ) versucht aber ohne Verbesserung so mein Eindruck.


    Manchmal hilft es Thunderbird zu schließen und wieder zu öffnen.


    Gibt es die Möglichkeit die Aufrufe auf den Newsserver zu protokollieren und dieses Protokoll zu analysieren oder hier zur Verfügung zu stellen?


    Vielen Dank im Voraus.



    Ähnliche Themen

    Mit freundlichen Grüßen


    Thunderbird 78.10.1 (32-Bit) - Firefox 88.0 (64-Bit) - Windows 10 20H2 (64-Bit)

    Thunderbird 60.7.0 (64-Bit) - Firefox 66.0.5 (64-Bit) - macOS Mojave 10.14.4

    Letzte Änderung: 07.05.2021

    Edited 11 times, last by blueice_haller ().

  • Hallo


    das Update 102 hätte nie zum Download freigegeben werden dürfen!

    Version 102.01 hat auch zu keiner Lösung der Probleme geführt!

    Auch das englische Support-Forum ist voller Fehlermeldungen.


    Meine (hoffentlich vorrübergehende) Lösung:

    Einkommende E-Mails sofort als pdf ausdrucken!

    E-Mails lasse ich sowieso 30 Tage auf dem Anbieter-Server, damit kann ich die E-Mails auch dort direkt lesen, ausdrucken oder bei Bedarf nochmals an eine meiner E-Mail-Adressen weiterleiten.


    Möglicherweise ist ein direkter Zugriff (d.h. ohne Thunderbird) auf die E-Mails auf dem Firmenserver möglich.

    Wie lange bleiben die E-Mails auf dem Server?

    Unter Extra / Konteneinstellungen kann das in Thunderbird eingestellt werden.


    Viele Grüße

  • ...

    Wie lange bleiben die E-Mails auf dem Server?

    Unter Extra / Konteneinstellungen kann das in Thunderbird eingestellt werden.


    Viele Grüße

    Das kommt darauf an wie der Administrator die Newsgruppe konfiguriert hat:

    die Test Gruppe (zum Test ob TB korrekt konfiguriert wurde) ein paar Tage, die Gruppe zum Informationsaustausch ein paar Monate.


    Auf einem privaten PC mit nur einem IMAP Konto habe ich bisher keine Probleme festgestellt.

    Mit freundlichen Grüßen


    Thunderbird 78.10.1 (32-Bit) - Firefox 88.0 (64-Bit) - Windows 10 20H2 (64-Bit)

    Thunderbird 60.7.0 (64-Bit) - Firefox 66.0.5 (64-Bit) - macOS Mojave 10.14.4

    Letzte Änderung: 07.05.2021