Seit update auf TB 94.4.0 Mac kein Mailempfang

  • Seit dem update auf TB 94.4.0 kann ich bei meinen beiden Macbooks keine E-Mail empfangen und auch keine senden.

    MacOS Monterey Version 12.0.1 ist auf aktuellem Stand.

    Ich brauche dringend eure Hilfe, da ich E-Mail nur noch auf dem Handy empfangen kann.

  • Podie

    Changed the title of the thread from “Seit Thunderbird 94.4.0 Mac kein Mailempfang” to “Seit update auf TB 94.4.0 Mac kein Mailempfang”.
  • Bitte weitere Informationen.

    Fehlermeldung ?

    Kontenart ?

    Fehler in allen Konten ?

    Bei mehreren Anbietern ?

    Was steht im Fenster "Aktivitäten" ?

    Was in der Fehlerkonsole ?

    Tritt das Pb auch auf, wenn du TB im Fehlerbehebungsmodus startest (Alt-Taste gedrückt halten beim Start) ?

    Wird eine Antivirus-Software verwendet ?

  • Danke Mapenzi


    "Bitte weitere Informationen.

    Fehlermeldung ? - keine

    Kontenart ? - GMX, Gmail, t-online

    Fehler in allen Konten ? ja

    Bei mehreren Anbietern ? ja

    Was steht im Fenster "Aktivitäten" ? nichts, Feld ist leer

    Was in der Fehlerkonsole ? siehe Anlage

    Tritt das Pb auch auf, wenn du TB im Fehlerbehebungsmodus startest (Alt-Taste gedrückt halten beim Start) ? ja

    Wird eine Antivirus-Software verwendet ? nein"


    Das System läuft seit Anfang 2015 störungsfrei. Erst nach dem update auf TB 94.4.0 habe ich das Problem bei meinen beiden Macbooks.

  • Kontenart ? - GMX, Gmail, t-online

    Bei Kontenart möchte ich eigentlich wissen, ob es sich um POP- oder IMAP-Konten handelt.

    Erst nach dem update auf TB 94.4.0 habe ich das Problem bei meinen beiden Macbooks.

    Ich kann nicht glauben, dass das Update dein Problem gleichzeitig auf beiden MacBooks hervorgerufen haben soll.

    Welche Version hattest du vorher ? Eine 78er oder schon 91.* ?

    Keine Fehlermeldungen, nichts Bewegendes in der Fehler-Konsole und keine Einträge in "Aktivitäten" ?

    Thunderbird öffnet sich ganz normal, zeigt Ordner und Nachrichten an, lädt aber keine neuen herunter und beim Senden tut sich auch nichts ?


    So etwas habe ich ehrlich gesagt noch nicht gesehen, ich kenne auch keinen dementsprechenden Bug-Report.

    Du kannst in diesem Meta-Bug für Monterey Bug 1719358 nachlesen, ob einer auf deinen Fall zutrifft.

    Hast du schon überprüft, ob dein Modem funktioniert ?

    ich würde jetzt sofort einen Test in einem neuen Profil von TB machen, vorläufig nur ein IMAP-Konto einrichten und Empfangen und Senden testen:

    Profil-Manager - Profile verwalten, erstellen und löschen

    Siehe auch https://www.thunderbird.net/en…bird/91.4.0/releasenotes/

  • In Aktivitäten gibt es folgende Einträge:

    Zeitüberschreitung der Verbindung mit dem Server pop.gmx.net oder pop.gmail.com


    Vor dem update hatte ich die vorherige Version. Ich weiss nicht genau welche, aber ich bin eigentlich immer und überall "up to date".

  • Ich habe TB auch schon neu installiert. Aber auch erfolglos.

    Das Problem liegt höchst selten in der Anwendung selber, es sei denn es wäre ein Bug.

    In den allermeisten Fällen liegt der Fehler im Profil.

    Ich würde jetzt zuerst den Test in einem neuen Profil machen. Wenn du bisher nur POP-Konten benutzt hast, dann richte eines im neuen Profil ein und teste.

  • hmmm - da muss ich erst mal gucken, wie ich das mache.

    Einfach ein neues IMAP E-Mail Konto im bestehenden TB einzurichten scheint zu einfach. Das alte TB zu deinstallieren, traue ich mich nicht. Da habe ich Angst vor Datenverlust.

    Vielleicht helfe ich mir mit Android-Geräten und der GMX-Webseite vorübergehend weiter.

    Kann es sein, dass das Problem dadurch verursacht wurde, weil ich mich zur Zeit auf Urlaub in den USA aufhalte?

    Aber das kann es wohl auch nicht sein. Obwohl - die Apple-Mail lässt sich hier auch nicht einrichten.

  • Das alte TB zu deinstallieren, traue ich mich nicht. Da habe ich Angst vor Datenverlust.

    Es ging doch nur darum, ein neues Profil zu erstellen. Damit entsteht keine Datenverlust, denn deine Nachrichten adressbücher usw. bleiben weiterhin im alten Profil. aber ich glaube, dass es gar nicht am Profil liegt, denn ...

    Kann es sein, dass das Problem dadurch verursacht wurde, weil ich mich zur Zeit auf Urlaub in den USA aufhalte?

    Daran liegt es wohl , das hättest du gleich sagen sollen. Du hast dort über TB oder Apple Mail keine Verbindung zum Server.

    Behelfe dir vorerst mit dem Webmail und /oder deinem Smartphone.

  • Daran liegt es wohl , das hättest du gleich sagen sollen. Du hast dort über TB oder Apple Mail keine Verbindung zum Server.

    Behelfe dir vorerst mit dem Webmail und /oder deinem Smartphone.

    Das wundert mich jetzt doch. Ich bin seit dem 2.12. hier und hatte bis zum 8.12. kein Problem. Außerdem reise ich seit vielen Jahren regelmäßig in die USA und hatte bisher keine Schwierigkeiten mit TB. Aber vielleicht hat sich ja während des Travel Ban irgendwo irgendwas geändert.

  • Ich würde jetzt zuerst den Test in einem neuen Profil machen. Wenn du bisher nur POP-Konten benutzt hast, dann richte eines im neuen Profil ein und teste.

    Okay Mapenzi, das habe ich gemacht (mit IMAP). Leider auch erfolglos.

    Hast Du schon einmal davon gehört, dass jemand mit TB im Ausland keine Verbindung zum Server herstellen kann?

    Wenn dem so ist, gebe ich auf und werde auf mein tablet zurückgreifen. Wenn nicht, werde ich weiter nach einer Lösung suchen.

  • Welchen Internet-Zugang hast du in den USA ?

    Welcher ist dein Postfachanbieter und welche Server-Einstellungen hast du (POP/IMAP, SMTP) ?

    Welcher E-Mailclient ist auf dem Tablet installiert ?

  • In den USA benutze ich meist den Internet-Zugang von Hotels oder von Verwandten.

    Was ist ein Postfachanbieter? Servereinstellungen sind POP (alles wird auf Festplatte gespeichert)

    Auf dem Tablet und dem Smartphone benutze ich die GMX App.

  • Was ist ein Postfachanbieter?

    Zum Beispiel Telekom (T-online), GMX, Web.de, Posteo, Freenet, ... etc


    Servereinstellungen sind POP

    POP oder IMAP ist die Kontenart bzw der Servertyp.


    Hier ein Beispiel für den Servernamen und den Port bei meinem POP-Konto



    Und hier die Einstellungen für den entsprechenden SMTP Server des Postfachanbieters Free Telecom


  • Danke für die Info. Meine Postfachanbieter sind an erster Stelle GMX und nur so nebenbei GMAIL und t-online. Die letzten beiden benutze ich so gut wie nie. Servereinstellungen bei allen ist POP3.

  • Problem gelöst. Eslag an dem Hotel. Bei meinen Verwandten funktioniert alles einwandfrei. Trotzdem merkwürdig.

    Danke für alles.