ThunderBirthday ohne Jahr?

  • hi ihrs!


    kann ThunderBirthday nur Geburtstage mit bekanntem Geburtsjahr erstellen? Hab einige Kontakte, bei denen ich den Tag und den Monat, aber das Jahr nicht habe... und da ich dort auch gern wüsste, wann die Geburtstag haben, wäre es schön, wenn das ginge.


    LG,
    Micha

  • Hallo Micha,


    ich arbeite nicht mit diesem Add-on und kenne es daher nicht näher. Aber wenn man
    mit ThunderBirthday nur Geburtstage mit bekanntem Geburtsjahr erstellen kann und du sowieso das Jahr nicht kennst, könntest du doch ein fiktives Geburtsjahr einsetzen.

  • Das ist natürlich eine Möglichkeit. Manchmal sieht man den Wald vor lauter digitaler Bäumen nicht ;) Schön wäre trotzdem eine Variante, die mir das falsche Eintragen von Geburtsjahren erspart. Sonst wunder ich mich irgendwann, warum ich einen runden Geburtstag in meinen Terminen stehen hab und derjenige wird erst 27...


    Trotzdem vielen Dank!

  • Eigentlich hatte ich gehofft, mit meiner Suche auf einen Thread zu stoßen, in dem eine Lösung für das Problem steht, aber ich werde nun halt "1800" oder sowas als fiktives Jahr eintragen, damit ich immer weiß, dass hier der Wert Schmarrn ist, ich das in Klammern gleich vergessen kann und, sollte ich das Jahr noch erfahren, ich das drüber schreiben muss. Vielleicht löst das auch Dein Problem mit dem fiktiven Jahr und der Stolperfalle, nicht mehr zu wissen, dass es ein fiktives ist.

  • Hallo,


    wenn ich deine anderen Beiträge lese, denke ich. dass du TB 3.0.x nutzt. Dort ist die Erweiterung doch überflüssig, oder? . :nixweiss:

  • Hallo allblue,


    warum sollte das denn überflüssig sein? Kann TB3 das nun selber? Ich habe es jedenfalls noch nicht entdeckt. Es sei denn man schaut sich Deine neuste Erweiterung in der Liste (Add Birthdays To Calendar) an. Das wäre eine Alternative.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • In TB 3 kann man nun ohne Erweiterung bei Kontakten den Geburtstag eintragen.


    Man kann das Jahr weglassen, in der Ansicht der Karte erscheint dann das Jahr 1900 als Geburtsjahr mit 0:00 Uhr als Uhrzeit.

    Zitat von "slengfe"

    Es sei denn man schaut sich Deine neuste Erweiterung in der Liste (Add Birthdays To Calendar) an.


    Damit kann man ja dann (nur) den Geburtstag in den Kalender übertragen. Keine Ahnung, was dann dort steht bei dem Beispiel ohne Geburtsjahr.


    Mir ist daher noch nicht ganz klar, was die Erweiterung ThunderBirthday nun bringt (da ich sie nicht nutze).

  • Hallo allblue,


    die Erweiterung bringt Geburtstagseinträge in den Kalender. Also ganz ähnlich der erwähnten Add Birtdays To Calender-Erweiterung. Deshalb war ich etwas verwirrt, dann das kann TB noch nicht selbständig.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "Ltd83"

    kann ThunderBirthday nur Geburtstage mit bekanntem Geburtsjahr erstellen?


    Momentan ja, steht aber auf der Wunschliste. "Support birthdays without year (don't display age in this case)"

  • Zitat von "balista"

    aber ich werde nun halt "1800" oder sowas als fiktives Jahr eintragen


    Du hast mich gerade auf eine Idee gebracht, da ich das auch so mache...
    In der Erweiterung wird in der Datei "\js\calThunderBirthDay.js" das Alter dem Titel hinzugefügt, durch eine kleine Änderung ist dem Problem geholfen.
    Zeile 882:

    Code
    1. // append age to the title
    2. var age = startDate.year - aEvent.startDate.year;
    3. title += " (" + age + ")";

    vorher


    Code
    1. // append age to the title
    2. var age = startDate.year - aEvent.startDate.year;
    3. if (age < 150) title += " (" + age + ")";

    nachher


    und schon sind Nonsens-Alter verschwunden. :cool:

  • ich hab das etwas anders gelöst: (fork von version 0.8.0)
    Zeile 749:

    Code
    1. // Search for valid date.
    2. var year = parseInt(abCard.getProperty("BirthYear", null),10);
    3. var month = parseInt(abCard.getProperty("BirthMonth", null),10) - 1; // month is zero-based
    4. var day = parseInt(abCard.getProperty("BirthDay", null),10);
    5. if (!(year >= 0 && year < 3000))
    6. {
    7. year = 1900;
    8. }


    und zeile 902:

    Code
    1. // append age to the title
    2. if (aEvent.startDate.year != 1900){
    3. var age = startDate.year - aEvent.startDate.year;
    4. title += " (" + age + ")";
    5. }
  • Hallo und guten Tag,


    dir ist aber schon bewusst, 43vc5vft, dass es sich hier um einem Thread handelt, der zuletzt von FUX

    Zitat von "FUX"

    » Di 02.03.2010 19:09:05

    mit einem Beitrag bereichert wurde?