Globaler Postausgang

  • Hallo!


    Ich nutze Thunderbird 3.0.1 und Ubuntu 9.10(32bit).


    Thunderbird 3 brachte ja den globale Postein- und ausgang mit.
    Tolles Feature.


    Leider funktioniert bei mir nur der globale Posteingang (also ein virtueller Ordner der alle Posteingänge zusammenfasst). Aus einem mir nicht erklärbaren Grund ist der globale Postausgang bei mir kein virtueller Ordner sondern ein "normaler". Dementsprechend werden darin gar keine Mails angezeigt. Ich kann nur auf die Unterordner vom globalen Postausgang klicken, wo dann meine geschriebenen Mails drin sind. Wie kann ich das ändern?


    Danke!

  • Hallo,
    leider verstehe ich nicht, was du unter "globalen Postausgang" verstehst, da TB ja nur einen einzigen hat.
    Warum du keine Mails dort findest, liegt es daran, dass du diesen vermutlich nie benutzt. Ich benutze ihn dagegen sehr häufig. Man kann nämlich nur dann Mails dorthin leiten, wenn du beim Versenden von Mails Auf "später senden" klickst oder das Versenden im TB-Offline-Modus erledigst.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Auch hallo,


    kann es sein dass der Spinnendoktor evtl. die Ansicht "Gruppierte Ordner" meint? :nixweiss:

  • Wie ich schon gesagt habe, gibt es nur einen Postausgang, der ist also schon global.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • stimmt. mein fehler. Ich sprech nicht vom Postausgang sondern vom Ordner "Gesendet".


    Auf meinem Notebook ist "Gesendet" so wie "Posteingang" ein virtueller Ordner, der alle Nachrichten zusammensammelt, die ich gesendet habe (egal mit welchem Konto). Auf dem "großen" Computer ist gesendet scheinbar ein normaler Ordner. Dementsprechend wird darin nix angezeigt - man muss auf die einzelnen Unterordner klicken um die gesendeten Nachrichten (des jeweiligen Kontos) zu sehen.


    Ich will, dass es am PC so ist wie am Notebook.
    Geht das?

  • Gut, dann stelle mal bitte wieder auf "alle Ordner" und sage mir, Wo sich dieser Ordner in deiner Ordnerstruktur befindet. Ist der Bestandteil eines POP-Kontos, eines IMAP-Kontos oder des lokalen Ordners?
    Wie viele Konten hast du und welches sind deren Mailprovider´?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • danke!


    Also der Ordner "Gesendet" ist in "Alle Ordner" unter "Lokale Ordner". Interessanter Weise ist gibt es den "globalen Posteingang" scheinbar gar nicht in der Ansicht "Alle Ordner".


    Ich hab insgesamt 5 Mailkonten in meinem Thunderbird. Deren Provider sind gmx, 2x reflex(.at), die TU-Wien und mein Internet-Provider (aon). Aber daran liegts ziemlich sicher nicht, weil ich die gleichen Ordner auf meinem Notebook auch hab.


    Danke nochmal

    Einmal editiert, zuletzt von Spindoctor ()

  • Hallo,

    Zitat

    Interessanter Weise ist gibt es den "globalen Posteingang" scheinbar gar nicht in der Ansicht "Alle Ordner".


    Doch innerhalb der "lokalen Ordner".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ok, danke.


    Wie schaff ichs, dass mein Ordner "Gesendet" alle gesendeten Nachrichten (egal welches Konto) drinnen hat?

  • ich sehe den zusammenhang nicht ganz...


    aber danke trotzdem für den link - hab einen bug-report verfasst...

  • Hallo,
    ich bin sicher, dass in TB2 immer ein Posteingang unter lokale Ordner erstellt wurde. TB 3 macht das nicht, muss man dazu zwingen, indem man kurzfristig aus einem separaten POP-Konto ein globales macht. Dann wird der globale Posteingang sofort erstellt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    habe den thread gelesen und festgestellt, dass ich das gleiche Problem habe, allerdings mit dem gemeinsamen Posteingang meiner drei E-Mail-Konten. Im Ordner "Lokale Ordner" gibt es keinen "Posteingang", so dass alle drei Konten ihren eigenen Posteingang haben. Das würde ich gern ändern. Wie kann ich einen gemeinsamen Ordner Posteingang erstellen?
    (Thunderbird Version 3.03, Betriebssystem Windows 7).
    Beste Grüße von landratte

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!


    Du brauchst ja nur in den KOnten unter Servereinstellungen erweitert einstellen, globalen Posteingang für dieses Konto verwenden, und wenn ich MRB. oben richtig verstanden habe, wird dann auch in den lokalen Ordnern automatisch einer erstellt, wo dann alle KOnten ihre Mails hinbekommen.
    Du musst das natürlich für jedes Konto einmal in den Servereinstellungen festlegen. Geht aber nur bei Popkonten, nicht bei Imap.

  • Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe Thunderbird 3.03 auf weiteren zwei Rechnern unter gleichem Betriebssystem installiert und die E-Mail-Konten sind alle IMAP-Konten und da klappt das mit dem gemeinsamen Posteingang. Er ist dort als virtueller Ordner automatisch angelegt worden. Unverständlich für mich, dass es in zwei von drei Fällen funktioniert hat. Meine Frage ist, wie kann ich den virtuellen Ordner "Posteingang" anlegen?
    Beste Grüße