pop Konto bei Neustart leeren ?

  • Thunderbird 3.1.9


    Hallo zusammen,


    ich habe ein kleines Programm namens "PopMan 1.3.1" mit dem ich mein web.de Konto abrufe (das ist nur ein kleines Zweitkonto welches ich selten nutze). Dieses PopMan lädt die emails vom Server herunter, löscht sie dort aber nicht gleich. Soweit noch kein Problem das in Thunderbird nachzubauen. Aber dieses Programm löscht die emails auf dem Server dann doch wenn man es ausdrücklich sagt. Und bei jedem Programm Neustart sind wieder alle emails lokal gelöscht (nur Lokal, nicht auf dem Server).


    Dies möchte ich jetzt mit Thunderbird lösen, weiß aber nicht ob es machbar ist. Also hier nochmal die benötigten Einstellungen:


    - Konto als pop Konto einrichten
    - Nachrichten nicht vom Server löschen wenn heruntergeladen (da gibts ja eine Option in TB)
    - bei Neustart bzw. Beenden von Thunderbird alle emails (Posteingang) wieder lokal löschen (...)
    - (...) so das beim neu herunterladen der emails nur die im Posteingang (lokal) sind, die sich auch noch auf dem Server befinden (da ich manchmal auch in web.de webmailer arbeite)
    - Irgendwie die email vom Server (Posteingang) mit Thunderbird löchen wenn ich das möchte


    Ist dies irgendwie machbar in Thunderbird ?


    Gruß, Mac

  • Hallo Mac,


    das alles lässt sich bis auf den ersten Punkt realisieren, indem du auf IMAP-Abruf umstellst, denn das alles sind IMAP-Features.
    Naja, bei afaik 12 MB bei web.de ist das mit IMAP nicht gerade prickelnd, aber muss es web.de sein?

  • Web.de und gmx.de haben leider beide kein kostenloses imap. Und leider hab ich schon so viel Zeug dort angemeldet das es ewig dauern würde bis ich das alles umgestellt hätte. Ich habe dort die ganzen Foren usw. angemeldet das ich meine "echte" email Adresse nicht so vollgestopft habe.


    Dachte eben wenn es mit so einem kleinen Programm wie PopMan geht könnte man das vielleicht auch in Thunderbird realisieren ...

  • Hi,


    Zitat

    Web.de ... haben leider beide kein kostenloses imap..


    Hast du das bei web.de gelesen oder selbst probiert?


    Ich schleppe selbst ein altes und kaum noch genutztes Kostnixkonto von web.de mit mir herum. Und das läuft prima mit IMAP.
    Prima natürlich nur so weit, wie es mit einem Krüppelkonto mit kaum Speicherplatz so läuft. Aber IMAP geht trotzdem.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    dazu noch den hilfreichen LInk aus unserer Anleitung: Web.de Freemail IMAP. Und auch mein kostnix Web.de-Konto habe ich eine Zeit lang via IMAP verwaltet.


    Übrigens: Nirgendwo steht bei Web.de, dass IMAP nicht mit dem kostenlosen Konto funktioniert. Es ist allerdings schon so, dass die diesen Eindruck suggerieren und die Anleitung dazu nicht frei verfügbar ist. Funktionieren tut es aber trotzdem.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Vielen Dank. Funktioniert das auch bei einem gmx freeware Konto ? Natürlich mit den gmx imap und Postausgang Adressen ... ?!

  • Zitat

    Web.de und gmx.de haben leider beide kein kostenloses imap


    Ich habe das problemlos bei beiden hinbekommen - mit Imap und kostenlos.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo  graba 

    Zitat

    bei GMX auch mit "de" und "net"?



    So ganz weiß ich nicht, was du meinst. Mein alter Account endet auf gmx.de. Und den habe ich auf IMAP umgestellt.
    Server imap.gmx.net



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo zusammen,


    ich bin mir sehr sicher, daß es früher nicht ging.
    Kürzlich ist es mir aber gelungen, ein gmx.de-IMAP-Konto für meinen Kostnix-Account anzulegen - testweise, inzwischen wieder gelöscht.
    Vielleicht wird es ja inzwischen, wie bei web.de, auch "geduldet", aber offiziell verschwiegen?


    Gruß, muzel

  • Also IMAP mit den freeware Versionen von web.de und gmx.de funktionieren bei mir einwandfrei. Bei web.de scheint so sogar die 15 Minuten sperre wegzufallen (dort kann man beim freeware Account normalerweise nur alle 15 Minuter Mails abrufen).


    Nur bei gmx.de heißt der Papierkorb "gelösche" was sich nicht ändern lässt. Wenn ich es lt. der Anleitung "Web.de Freemail IMAP" umbenennen möchte habe ich lediglich einen zweiten Ordner "Papierkorb" welcher aber nicht mit dem gmx.de gelöchte Ordner verknüpft ist.

  • Zitat

    Bei web.de scheint so sogar die 15 Minuten sperre wegzufallen (dort kann man beim freeware Account normalerweise nur alle 15 Minuter Mails abrufen).


    Nichts neues, das gilt nur für pop3 - ist wahrscheinlich auch bei imap technisch gar nicht machbar.
    Aber gmx/imap in der kostnix-Variante ging früher definitiv nicht - ich habe da mal nach einem Versuch gleich die Meldung von GMX bekommen, ich möge doch meinen Tarif wechseln, wenn ich IMAP bräuchte.
    Gruß, muzel

  • Naja vielleicht bekomm ich ja auch noch eine email von gmx das ich den Tarif wechseln soll wenn ich imap brauche. Aber bisher geht es. Bin mal gespannt und werde es auf imap lassen.