IMAP-Konto sendet nicht, Empfänger aber empfängt

  • Hallo.


    Habe ein IMAP-Konto eröffnet.
    Beim Versuch eine Mail (an mich selbst) zu senden, öffnet sich ein Fenster, das die Aktivität des Sendevorgangs anzeigt und noch den Text enthält:
    "Status: Nachricht in Ordner Sent kopieren".


    Dies Fenster erweckt den Eindruck, dass der Sendevorgang ewig dauert; es schließt sich nicht.
    Versucht man es gewaltsam zu schließen, verkündet ein neues Fenster, dass das Versenden erfolglos war.
    Trotz Anklicken, dass der Entwurf gespeichert werden soll, ist der Entwurf dann vollkommen verschwunden.


    ABER
    seltsamerweise taucht diese Mail bei einem 2. alternativen Client bereits im Eingangsordner auf. Das heißt, sie ist ausgesendet worden, trotz der Fehlinformation.
    Bei Thunderbird ist sie in keinem Ordner zu finden.


    Ich bitte um Hilfe !

  • Hallo ararat,


    das ist ein altbekanntes "Problem". x-mal gefragt und ebensooft beantwortet.
    Gesendet wird auch beim IMAP-Konto immer per SMTP. Und das funktioniert ja auch bei dir.
    Und die gesendete Mail wird nach dem Senden in einen von dir auszuwählenden Gesendet-Ordner kopiert. Bei IMAP liegt dieser in der Regel auch auf dem IMAP-Server. Und genau bei diesem Kopiervorgang treten oft Fehler auf.
    Mit Hilfe der => Forensuche (Suchworte: IMAP gesendet) wirst du dazu viele Antworten und auch Lösungsversuche finden.


    Meine persönliche Lösung: Ich lasse in einen lokalen Gesendet-Ordner speichern und schubse danach die wenigen für mich aufhebenswerten Mails mit der Maus auf den IMAP-Server. Fur den Rest gibt es [Strg]+[A] und [DEL].


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke für die ausführliche Information!


    Hatte zwar hier gesucht, aber das Stichwort IMAP war wohl ein zur grober Filter.


    Werde mich jetzt mal in der empfohlenen Richtung voranarbeiten.

  • Hallo miteinander!


    Ich gehe folgenden Weg:
    Ich verwende die Erweiterung
    Copy Sent to Current
    und habe in meinen Kontoen, sowohl in Pop wie auch Imap eingestellt, beim senden wählen, und ordne dann gleich die Kopie der gesendeten Nachricht in den entsprechenden Ordner ein, wo ich sie haben will.

  • Das geht bei mir auch bei Pop konten nicht.


    Und zwar seitdem ich versucht habe importierte OE Ordner in die Konten zu sortieren. Was aber TB nicht macht.


    Carsten

  • Hallo Carsten, <ein Gruß


    "ersteinmal" schrieb:

    Das geht bei mir auch bei Pop konten nicht.

    danke für die Info!... oder was erwartest du denn nun?



    Falls du in irgendeiner Form Hilfe erwartest, wäre es sinnvoll, dein Problem genauer zu schildern und uns die Daten aus dem "unauffälligen" gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld zu geben!
    [IMG:http://img39.imageshack.us/img39/4123/screenshot001eqcx.jpg]

  • Gerne, nur ist das nun schon mein zweites Profil, bei dem ich nun keine Mails verschicken kann.


    Wie kann ich denn das Verschiebenversuchen von TB abbrechen? Er meldet ja nicht, das es nicht weiter geht.



    Carsten


    P.S: das wir wohl ein neuer Tread sein.

  • Hallo,

    "ersteinmal" schrieb:


    Wie kann ich denn das Verschiebenversuchen von TB abbrechen? Er meldet ja nicht, das es nicht weiter geht.


     :arrow:

    "rum" schrieb:


    Falls du in irgendeiner Form Hilfe erwartest, wäre es sinnvoll, dein Problem genauer zu schildern und uns die Daten aus dem "unauffälligen" gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld zu geben!
    [IMG:http://img39.imageshack.us/img39/4123/screenshot001eqcx.jpg]

  • Guten Morgen,


    ich denke, ich werde meine Hilfsversuche für ersteinmal dann erst einmal auch auf Eis legen, denn Kooperation sehe ich weder hier noch dort> Beitrag :flop: und ich bettel doch nicht um Informationen.