Ordneransicht «Favoriten» nach Neustart geht nicht mehr

  • Thunderbird-Version: 12.0
    XP, Win7 beide auf dem neusten Stand


    Ich habe einige Mail-Ordner als Favoriten markiert und unter Ansicht, Ordner die Favoriten markiert. Dies bringt mir die «Favoriten»-Ansicht als Standardansicht bei jeden Neustart von Thunderbird - bis jetzt jedenfalls.
    Nach dem Update auf Version 12.0 wird nach einem Neustart nicht mehr die «Favoriten»-Ansicht gezeigt, sondern die «Alle»-Ansicht.
    Wird Thunderbird in der «Favoriten»-Ansicht geschlossen, startet Thunderbird danach wieder mit der «Alle»-Ansicht. Ganz offensichtlich wird die zuletzt verwendetete Ansicht nicht (mehr) gespeichert.


    Kann man mittels Konfiguration wieder die «Favoriten»-Ansicht zur Standardansicht machen?
    Kennt jemand Abhilfe dafür?


    stek

  • Hallo,


    habe seit Update auf TB 12 das gleiche Problem und die gleichen Fragen wie stek


    Mc_User

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Beende Thunderbird und lösche oder verschiebt im Profil den Inhalt des Ordners "smart mailboxes" (im Ordner "Mail"). Geht es danach wieder?
    Die entspr. Einstellungen müssen dann aber noch einmal durchgeführt werden.


    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo,


    Besten Dank für den Willkommensgruß im Forum. Und danke auch für die rasche Hilfe.


    Leider: es funktioniert nicht. Habe den Ordner verschoben. TB legt dann einen neuen, leeren Ordner an.


    Aber die Ansicht der Favoriten wird immer noch nicht gespeichert.


    Welche Einstellungen müssen nochmals durchgeführt werden? Verstehe nicht, was gemeint ist.


    Gruß
    Mc_User

  • Hallo zusammen,

    Zitat von "stek"

    Wird Thunderbird in der «Favoriten»-Ansicht geschlossen, startet Thunderbird danach wieder mit der «Alle»-Ansicht. Ganz offensichtlich wird die zuletzt verwendetete Ansicht nicht (mehr) gespeichert.


    das Verhalten lässt sich hier ebenenfalls nachstellen. Es wird nur die Ansicht "Gruppiert" gespeichert. Alle anderen einstellbaren Ansichten, wechseln beim Neustart zurück auf "Alle".


    Gerade mal nachgeschaut - ein entsprechender Bug wurde schon angelegt:
    Bug 749574 - Default view of folder panel resets at start


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo,


    besten Dank für die Info - die ist hilfreich :D dann warte ich mal auf das nächste Update.


    Gruß
    Mc_User

  • Mittlerweile sind wir bei Version 13.0 und die Ordenansicht «Favoriten» wird immer noch nicht gespeichert?!?

  • Hallo,

    Zitat von "stek"

    Mittlerweile sind wir bei Version 13.0 und die Ordenansicht «Favoriten» wird immer noch nicht gespeichert?!?


    :arrow:

    Zitat von "graba"


    das nächste Update wird höchstwahrscheinlich diesen BUG nicht beseitigen...

  • Hallo und guten tag,


    ich selbst habe auch ein problem mit den favoriten und habe rumexperimentiert. ich habe ein neues profil erstellt und meine e-mail adressen alle neu erstellt , ich habe etwa 9 adressen. ich habe auch noch die von microsoft und einigen anderen anbietern. ab der eingabe der 8'ten e-mail adresse wird "alle" geöffnet. nachdem ich die 8'te adresse gelöscht habe offnet sich thunderbird wider mit den favoriten. es gibt noch die möglichkeit die portable version von thunderbird zu nehmen, hier funktioniert es ohne probleme. es wäre mir natürlich recht lieb das alle wider so funktioniert wie ber der 12'er version von thunderbird.


    buerger-xxl

  • Hallo,
    ich habe v. 14.0 und dort geht es noch immer nicht.
    Und tatsächlich: die portablen Versionen (bei mir 13.0) sind offenbar nicht davon betroffen.
    Schon ein merkwürdiger Bug.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • komisch, bei Version 31.1.2 geht es immer noch nicht. Mittlerweile ist es ja schon sehr lange her.
    Nur die Erklärung mit den Mailkonten scheint nicht mehr zu stimmen: Ich habe zwei Konten und es geht trotzdem nicht.

  • Hallo,

    komisch, bei Version 31.1.2 geht es immer noch nicht.


    Der Bug 749574 - Default view of folder panel resets at start wurde in der Version TB 14 korrigiert, sollte also nicht fur dein Problem verantwortlich sein.


    Tritt das Problem der nicht gespeicherten Ordneransicht bei allen Ansichten außer "Alle" (Ordner) auf?


    Mache zunächst einen Versuch im abgesicherten Modus von TB:
    stelle die Ansicht "Favoriten" ein, beende TB und starte neu bei gehaltener Umschalttaste.
    Wenn das Problem nicht mehr auftritt, musst du das dafür ursächliche Add-on finden.


    Sollte das Problem auch im abgesicherten Modus auftreten, gehe ins Menü "Hilfe" -> Infos zur Fehlerbehebung -> Profilordner -> "Ordner anzeigen" und beende TB.
    Im jetzt angezeigten Profilordner "xxxxxxxx.default" lösche die Dateien "folderTree.json" und "session.json".
    TB legt diese Dateien beim nächsten Start neu an mit Standard-Einstellungen.
    Starte TB und teste, ob die Ordneransicht "Favoriten" jetzt memoriert wird.


    Gruß

  • Hallo graba,

    dem widerspricht allerdings folgende Aussage:


    Das ist mir nicht entgangen ;)
    Dieser Aussage stehen jedoch die Kommentare 30 bis 34 des Bug Reports gegenüber, und seitdem wurde kein gegenteiliger Kommentar angefügt.
    Desgleichen konnte ich bei einer Suche keinen neueren Bug Report zu dem gleichen Problem finden.
    Könnt ihr das auf euren BS mal testen?
    Bei mir tritt der Bug nicht auf


    Gruß,


    Mapenzi

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()