Empfänger bekommt nur leere Mail

  • Thunderbird-Version: 14,0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Yahoo


    Jetzt ist es mir schon zum zweiten Mal passiert, daß ein Mail-Empfänger eine völlig leere Mail von mir bekommen hat.
    In meinem Postausgang-Fach ist aber die vollständige Mail lesbar.
    Was hat das zu bedeuten? Muß ich irgendetwas ändern oder updaten oder liegt das an den Einstellungen beim Empfänger?

    Einmal editiert, zuletzt von noobi ()

  • Hallo noobi (schön, begrüßt zu werden, oder?),


    schreibst Du Deine Mails in html oder Reintext?


    Gruß (schön, verabschiedet zu werden, nicht wahr?)
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • "slengfe" schrieb:


    schreibst Du Deine Mails in html oder Reintext?


    Unter Nachrichteninhalt ist 'Original HTML' markiert.


    Die eine Mail ging an freenet und die andere an web.de und beide wußten nicht, was ich von ihnen wollte, da bei ihnen nichts ankam außer der Titelzeile.

    Einmal editiert, zuletzt von noobi ()

  • Hallo,

    Zitat

    In meinem Postausgang-Fach ist aber die vollständige Mail lesbar.


    Na, das kann ja nicht stimmen, dann hättest du sie ja noch nicht versendet.
    Du meinst sicher den Ordner "Gesendet", oder?


    Schau doch einfach mal in diesen Ordner (Gesendet), ob dort der Text vorhanden ist.
    Falls ja, bittest du den Empfänger den Quelltext der Mail zu untersuchen und erst dann, wenn in diesem ebenfalls der Text fehlt, könnte man auf Fehlersuche gehen.
    Wenn du Zweifel hast, schreibe bei jeder Mail diese per Bcc auch an dich. So bist du bestens informiert, ob deine Mails korrekt versendet wurden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • "mrb" schrieb:


    Du meinst sicher den Ordner "Gesendet", oder?


    Schau doch einfach mal in diesen Ordner (Gesendet), ob dort der Text vorhanden ist.


    Ja, ich meine den Ordner 'Gesendet', dort ist alles vollständig.


    Sollte ich vielleicht meine Mails als Reintext verfassen? Ist das unproblematischer?

  • Hallo noobi,
    (soviel Höflichkeit sollte schon sein, dass eine Anrede und ein Gruß drin sind)


    "noobi" schrieb:

    Sollte ich vielleicht meine Mails als Reintext verfassen? Ist das unproblematischer?


    Unproblematischer ist das auf jeden Fall, weil damit alle Mailclients umgehen können, während es bei diversen Formatierungen keine Einigkeit gibt. Ob es Dein Problem löst, wäre zu testen.


    Schicke doch einfach Mails in verschiedenen Modi an Dich selber, bevor Du die zweite Stufe angehst und Mails an Andere sendest und dort für Dich einen BCC zur Kontrolle mit schickst.


    MfG
    Drachen

  • Jetzt ist mein Thread von 'Spezielle Probleme' in 'Allgemeine Arbeiten' verschoben worden. :(
    Was bitteschön soll das denn?

  • H A L L O noobi,


    es handelt sich hier wahrscheinlich nicht um ein spezielles Problem (Fragen zur Verwendung des Thunderbird im Netzwerk, auf mehreren Betriebssystemen oder spezielle Probleme bedingt durch MacOS X, Linux, etc.), sondern um ein allgemeines (Probleme beim allgemeinen Verwenden des Thunderbird).


    G R U S S
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,

    "noobi" schrieb:

    Jetzt ist mein Thread von 'Spezielle Probleme' in 'Allgemeine Arbeiten' verschoben worden. :(
    Was bitteschön soll das denn?


    manchmal hilft es, die Erklärungen zu den Unterforen zu lesen. ;)
    Aber manchmal irren wir uns auch. :mrgreen: In deinem Fall wohl eher nicht.

  • "slengfe" schrieb:


    es handelt sich hier wahrscheinlich nicht um ein spezielles Problem


    D O C H.
    Es ist ein Problem für mich. Und ich habe hier noch keine Antwort darauf erhalten.

  • "graba" schrieb:


    manchmal hilft es, die Erklärungen zu den Unterforen zu lesen. ;)
    Aber manchmal irren wir uns auch. :mrgreen: In deinem Fall wohl eher nicht.


    Werden die Fragesteller hier immer von den Mod's verhöhnt, wenn sie die Arbeitsweise derjenigen in Frage stellen?

  • Hallo noobi,


    es mag sich für Dich um ein spezielles Problem handeln, aber es ist ein allgemeines, das nichts mit der Spezifizierung des Unterforums zu tun hat. Ich denke auch nicht, dass graba Dich verhöhnt hat, sondern er hat Dich genau darauf hingewiesen - ironisch sicherlich, aber von verhöhnen kann hier keine Rede sein.


    Zu Deinem Problem: Ich weigere mich weiter zu Antworten, wenn Du trotz Hinweisen, die Gepflogenheiten hier im Forum nicht beachtest.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite