Posteingang in allen Emailadressen

  • Thunderbird-Version: 31.1.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Home
    Kontenart (POP / IMAP): noch beide
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Hallo zusammen,


    ich habe wahrscheinlich wieder drei Neuling Fragen, aber ich habe leider nichts darüber gefunden:


    1. Warum werden eingehende Emails bei mehreren angelegten Emailadressen, eigentlich nicht nur an die bestimmte, vom Absender angegebene Emailadresse im TB in den Posteingang gesendet, sondern auch an die anderen Emailadressen? Ich finde das sehr unübersichtlich.


    2. Warum erscheint eine gesendete Email auch im Posteingangsordner und wird beim nächten Abruf wieder gelöscht?


    3. Um die Funktionen nach dem Neustart von TB zu erreichen muss man dafür immer TB schließen und wieder starten, oder gibt es da eine andere Möglichkeit?


    mfg Hartmut

  • Hallo Hartmut,


    ich wills mal versuchen ... .
    zu 1.)
    Ich vermute mal, dass deine Adressen (bis auf eine) keine echten E-Mailkonten, sondern nur so genannte "Aliasse" sind. Das bedeutet, du hast bei deinem magentafarbenen Lieblingsprovider EIN Mailkonto und unter diesem noch ein paar zusätzliche Adressen eingerichtet. Diese sind dann keine eigenständigen Mailkonten! Alle an diese einzelnen Adressen gesendeten Mails kommen in Wirklichkeit bei deinem einen Konto an. Aliasse sind allerdings lediglich so etwas wie "gefaktete Absender".
    Du kannst dir das auch vorstellen, wie eine WG, wo mehrere Leute eine gemeinsame Wohnung bewohnen. Jeder schreibt seinen eigenen Absender auf die Briefe, aber alle kommen im gemeinsamen Briefkasten an. Und in der Wohnung wird dann sortiert.
    Lösung (wenn meine Vermutung mit den Aliassen zutrifft):
    Nur das eine echte Mailkonto im TB einrichten. Für die Aliasse richtest du dann so genannte "weitere Identitäten" ein. Damit kannst du beim Senden einer E-Mail auswählen, unter welchem Absender du diese Mail versendest. (Fazit: für einen Mehrpersonenhaushalt nicht unbedingt das Ideale!) Das Sortieren der eingegangenen Mails kannst du dann durch das Einrichten von automatisch arbeitenden Maifiltern organisieren.
    Tipp: Falls es sich um einen Mehrpersonenhaushalt handelt, sollte sich jeder eine eigene echte Mailadresse holen. Magenta wirft sie doch jedem der anfragt, kostenlos hinterher.


    zu 2.)
    Kuddelmuddel zwischen POP3 und IMAP?
    Du solltest dich für eine "Betriebsart" entscheiden! Dau musst du ja nicht unbedingt das eine (!) POP3-Konto gleich löschen, sondern lediglich das Abrufen und Herunterladen der Mails in den onteneinstellungen deaktivieren.
    (Den Unterschied zwischen den beiden Protokollen kennst du aber genau? Ich frage nur ...)


    zu 3.)
    Auch nach mehreren Sekunden darauf Herumdenken habe ich noch nicht verstanden, was du damit meinst. POP3 oder IMAP?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    zu 3.: Ich vermute, Du meinst die Funktionen von Erweiterungen. Es gibt Erweiterungen, die sofort aktiviert werden, für die meisten muss man zum aktivieren aber einen Neustart durchführen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "slengfe"

    Hallo,


    zu 3.: Ich vermute, Du meinst die Funktionen von Erweiterungen. Es gibt Erweiterungen, die sofort aktiviert werden, für die meisten muss man zum aktivieren aber einen Neustart durchführen.


    Gruß
    slengfe


    Hallo,


    danke Peter und slengfe.


    Ja, Slengfe, genau das meinte ich. Gibt es da nur die Möglichkeit des Neustarts, oder auch z.B. eine Tasten-, oder Menüfunktion?


    mfg Hartmut

  • Hallo,


    wie ich schon schrieb, brauchen die meisten Erweiterungen einen Neustart.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "thander-hardy"

    Gibt es da nur die Möglichkeit des Neustarts, oder auch z.B. eine Tasten-, oder Menüfunktion?


    Hallo Hartmut :)


    als Ergänzung: die Antwort ist dieselbe wie bei den Windows Updates. Auch da ist bei den meisten ein Neustart nötig.


    Gruß Ingo

  • Hallo,
    ja, ich habe einen Button dafür, der als einer von 30 weiteren Buttons das Add-on "Buttons!" zu Verfügung stellt.
    Dieses Add-on ist aber nicht mehr kompatibel und man müsste es kompatibel machen. Erspare mir aber die Beschreibung dieser Prozedur und lade dir dieses Add-on herunter:
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/re-start/
    Damit bekommst du einen Button, einen Short-cut und ein wenig mehr.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw