Archiv aus Blödheit gelöscht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.7.0
    * Betriebssystem + Version: IE 11 , Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Windows
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?(

  • Danke erst Mal für die Antwort!
    Bin neu! Habe natürlich meine Frage nicht deutlich formuliert!!!
    Frage : Wie komme ich wieder an meine im Archiv verteilten Unterordner? Oder sind diese jetzt
    nicht mehr im Zugriff und endgültig verloren?

  • Hallo,

    Wie komme ich wieder an meine im Archiv verteilten Unterordner?

    Wenn du nur die Unterordner des Ordners "Archiv" gelöscht hast, müssten sie sich noch im Papierkorb befinden.
    Hast du dort schon gesucht?


    Gruß

  • Danke erst Mal! Im Papierkorb ist kein Unterordner. Vielleicht nochmal : Ich habe nicht einzelne Unterordner gelöscht, sondern den Ordner ARCHIV insgesamt.

  • Ich habe nicht einzelne Unterordner gelöscht, sondern den Ordner ARCHIV insgesamt.

    Jetzt musst du uns aber erklären, wie du es geschafft hast, den Ordner "Archiv" (mitsamt seinen Unterordnern) zu löschen!
    Systemordner von Thunderbird (zu denen der Ordner "Archiv" gehört) lassen sich nämlich gar nicht löschen, zumindest wenn du es über das Menü "Datei" -> "Ordner löschen" versuchst.
    Und im R-Klick Menü von Systemordnern gibt es gar keinen Eintrag "Löschen".


    Selbst erstellte Ordner lassen sich dagegen ohne Schwierigkeiten löschen.
    Handelte es sich also um einen von dir erstellten Ordner (mit einem gelben Icon), den du "Archiv" genannt hast?


    Wenn du in das Webmail deines Postfachanbieters gehst, ist dieser Ordner Archiv noch vorhanden?
    Hast du eine Sicherungskopie deines Thunderbird-Profils?

  • Ich habe nicht ein solches know-how wie du offensichtlich!
    Scheinbar ist es so wie du in deinem 3. Absatz schreibst : mein Archiv hatte einen gelben Icon.
    In meinem Postfach bei Telekom gibt es ein Archives. Wenn ich das anklicke dann steht da :
    Ordner enthält keine Nachricht!
    Eine Sicherungskopie habe ich soviel ich weiß nicht, wie könnte ich das feststellen.
    Danke für deine Bemühungen und deine Antworten!

  • Hallo Mapenzi,


    Wenn du in das Webmail deines Postfachanbieters gehst, ist dieser Ordner Archiv noch vorhanden?


    tospo37 nutzt IMAP. Da dürfte er auch im WEB-Mail-Auftritt von T-Online nicht fündig werden. Höchstens, dass es im dortigen System-Papierkorb liegt.


    Da ich aber jetzt nicht an einem Rechner mit Donnervogel sitze, kann ich nicht über die Abonnieren-Funktion prüfen, ob es zwei Papierkörbe gibt (Thunderbird-System-Papierkorb / T-Online-System-Papierkorb).


    Bei manchen Providern ist es ja so, dass die eigenen Systemordner von E-Mail-Programmen nicht (oder nur teilweise) angetastet/genutzt werden dürfen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,

    Da ich aber jetzt nicht an einem Rechner mit Donnervogel sitze, kann ich nicht über die Abonnieren-Funktion prüfen, ob es zwei Papierkörbe gibt (Thunderbird-System-Papierkorb / T-Online-System-Papierkorb).

    Gute Idee! Bei IMAP muss man auf alles gefasst sein ;)
    Wenn ein "gelber" Ordner gelöscht wird, wird er in der Regel in den Papierkorb verschoben und bleibt dort, bis der Papierkorb geleert wird.


    @tospo37: gehe zunächst in "Datei" -> "Abonnieren", aktiviere alle Ordner, die Papierkorb oder Trash heißen, und klicke "OK".
    Danach suche in den Ordnern "Papierkorb" und/oder Trash" nach deinem gelöschten Ordner "Archiv".

    Eine Sicherungskopie habe ich soviel ich weiß nicht, wie könnte ich das feststellen.

    Gehe ins Menü "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner öffnen.
    Kopiere den Namen des Ordners "xxxxxxxx.default" und mache eine Windows-Suche nach einem weiteren gleichnamigen Ordner.


    Gruß

  • Habe das gemacht Fenster "Anhang" geht auf. Habe alle Häckchen bis auf trash gelöscht, nicht´s ist
    passiert. Mehrere Varianten, auch Arvhives probiert, keine Reaktion. Gibt es weitere Probiermöglichkeiten? Gruß tospo37.
    Wenn Anhang nicht richtig übertragen wurde, bitte info., dann probiere ich es nochmal.

  • Mache als Erstes deine E-Mailadresse in dem screen shot unkenntlich.


    Zum Inhalt deines screen shot: es wäre besser gewesen, du hättest die Ordner "Archives", "Posteingang" und "Trash" aufgeklappt.


    Da du nach deiner Aussage offenbar selbst einen Ordner "Archiv" erstellt und gelöscht hast:
    klappe den Ordner "Trash'" im "Abonnieren"-Fenster auf und prüfe, ob sich dein gelöschter "Archiv"-Ordner darin befindet.
    Desgleichen: klappe den Ordner "Posteingang" auf und prüfe, ob sich darin ein Unterordner "Trash" befindet und in letzterem dein gelöschter Ordner "Archiv".


    EDIT
    Damit wir einer etwaigen Lösung näher kommen:
    gehe ebenfalls ins Menü "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner öffnen, dann beende TB.
    Im Profilordner xxxxxxxx.default öffne den Ordner "ImapMail", dann den darin befindlichen Kontenordner "imap.t-online.de".
    Untersuche den Ordner "INBOX.sbd" darauf, ob sich darin ein Ordner "Trash.sbd" befindet mit einer Datei "Archiv".
    Außerdem muss sich in "imap.t-online.de" ein weiterer Ordner "Trash.sbd" befinden: öffne ihn und suche nach einer Datei "Archiv".

    2 Mal editiert, zuletzt von Mapenzi () aus folgendem Grund: Markierung des 1. Satzes

  • Für deine Bemühungen danke!
    Unter ImapMail habe ich nur " Anhang" gefunden, allle Ordner durchgecheckt bei .....map.t-online.de6
    bin ich auf Inbox.sbd gestoßen, dann klick: Posteingang (gelbes Icon)
    " " : nochmal Posteingang
    " " : Archiv.msf ( kein Archiv.sbd)
    " " : Info.: Datei kann nicht geöffnet werden


    Was heißt in deinem 1. Satz ...beende TB???? Was ist TB ? Im übrigen habe ich das alles, was beschrieben probiert, bis auf TB !


    Ich habe noch einen anderen Weg zum ARCHIV.sbd gefunden, durch Zufall, ob richtig weiß ich nicht!
    Thunderbird/profiles/xxxx.Default/Mail/LocalFolters/Trash.sbd/Archiv.sbd . Info.: Dieser Ordner ist leer!!!
    Ist das eine hilfreiche Info? Gruß tospo37

  • bin ich auf Inbox.sbd gestoßen, dann klick: Posteingang (gelbes Icon)
    " " : nochmal Posteingang
    " " : Archiv.msf ( kein Archiv.sbd)
    " " : Info.: Datei kann nicht geöffnet werden

    OK, da ist offenbar nichts zu holen!

    Thunderbird/profiles/xxxx.Default/Mail/LocalFolters/Trash.sbd/Archiv.sbd . Info.: Dieser Ordner ist leer!!!

    Wenn dieser Ordner "Archiv.sbd" leer ist, ist auch da nichts zu holen.


    Aber im Ordner "imap.t-online.de6" muss sich doch auch eine Datei "Trash" und ein Ordner "Trash.sbd" befinden.
    Hast du überprüft, was sich im Ordner "Trash.sbd" befindet?
    Eine Datei "Archives" oder "Archiv" und/oder ein Ordner "Archives.sbd" bzw. "Archiv.sbd"?

  • Ist imap.t-online.de das gleiche wie secureimap.t-online.de? Ich habe weder trash noch archives mit
    .sbd gefunden nur mit .mfs.
    Als Anlage ein .mfs Auszug. gruß tospo37

  • Hallo tospo37!

    imap.t-online.de das gleiche wie secureimap.t-online.de?

    Der magentafarbene Provider hat "schon immer" für die mit verschlüsselten Verbindungen betriebenen Server eigene Servernamen genutzt. Der "secureimap.t-online.de" ist also der IMAP-Server, welcher nur mit einer verschlüsselten Verbindung angesprochen werden kann. Ebenso ist es beim smtp-Server.


    OK?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()

  • Ist imap.t-online.de das gleiche wie secureimap.t-online.de?

    Ich hätte natürlich "secureimap.t-online.de" schreiben müssen, aber ich kannte diese Besonderheit bei T-online nicht.

    Ich habe weder trash noch archives mit
    .sbd gefunden nur mit .mfs.

    Letzter Versuch:
    wenn du den Ordner "secureimap-6.t-online.de" öffnest, siehst du darin einen Unterordner "Trash.sbd"?
    Wenn ja, siehst du in "Trash.sbd" einen Unterordner "Archiv.sbd", der eine oder mehrere Dateien enthält?