nochmal Adresbuchauswahl

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.4.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: Nein
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Windows Defender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software) Windows intern


    Hallo, kann man inzwischen ein konkretes Adressbuch einstellen? Ich würde gern als Standard das persönliche Adressbuch als Voreinstellung haben.
    Danke für eine Info,
    Gruß Jürgen

  • Hallo graba,


    das heißt dann wohl, dass es erst in Thunderbird 45 eingepflegt wird. Oder?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • das heißt dann wohl, dass es erst in Thunderbird 45 eingepflegt wird. Oder?

    Da ist es zur Zeit auch noch nicht eingepflegt, das habe ich gerade getestete.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Bis die Version 45 offiziell freigegeben wird dauert es ja noch einige Wochen.
    Und " Version 45 string freeze " ist ja auch noch nicht festgesetzt.
    Wenn wir Glück haben kommt die Änderung in einer früheren Version.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • - Problem gelöst -
    ;-))


    Hallo erst einmal


    Auch mich hat es genervt, dass seit einigen Thunderbird Versionen beim Verfassen als Standard immer "alle Adressbücher" angezeigt wurden.
    Das ist echt nervig, wenn man eigentlich zur Sortierung verschiedene Adressbücher angelegt hat.


    Nach etwas Suche, habe ich aber jetzt unter der aktuellen Thunderbird Version 38.5.0 eine Lösung gefunden.


    Einstellungen - Erweitert - Konfiguration bearbeiten
    In der Suche "Adressb" oder "adressbuch" eingeben und beim persöblichen Adressbuch den Wert von 0 auf 1 ändern.


    Seitdem ist das persönliche Adressbuch bei jedem Öffnen des Donnervogels wieder als default ausgewählt.
    Viel Erfolg an alle, die das gleiche Problem hatten / haben.

    2 Mal editiert, zuletzt von NBI ()

  • siehe mein Beitrag vom 23.12.2015, da steht zumindest eine Lösung.
    Momentan Version 28 und Fixing in Version 45 ... na, ich weiß ja nicht was ich dazu sagen sollte.

  • Hallo NBI,

    Einstellungen - Erweitert - Konfiguration bearbeiten
    In der Suche "Adressb" oder "adressbuch" eingeben und beim persöblichen Adressbuch den Wert von 0 auf 1 ändern.

    Ich muss dich leider enttäuschen.
    Nicht dein Trick hat das Problem gelöst, sondern das heutige Update auf die Version 38.5.0 (*), in welcher der Bug 1142705 gefixt wurde! ;)
    Jedenfalls wird bei mir seit diesem Update in allen Profilen, in denen ich die neue Version nutze, beim Öffnen eines Verfassen-Fensters standardmäßig wieder das "Persönliche Adressbuch" bzw. das zuletzt gewählte AB angezeigt.


    Mich wunderte schon, woher dein Eintrag "ldap_2.servers.PersnlichesAdressbuch.position" im Konfig-Editor herkommt.
    Den kannst nur du selber erstellt haben ;)
    Bei mir gibt es diesen Eintrag nicht, der Standard-Eintrag dafür heißt "ldap_2.servers.pab.position" = 1 (pab für Personal Addressbook).


    Gruß


    EDIT:
    (*) gerade gefunden "Thunderbird Notes" https://www.mozilla.org/en-US/…bird/38.5.0/releasenotes/
    Fixed: In the address book manager, make the contacts sidebar remember the last selected address book

  • Nicht dein Trick hat das Problem gelöst, sondern das heutige Update auf die Version 38.5.0

    Und warum funktioniert das bei mir nicht?
    Könnte das an einer Erweiterung liegen?
    Teste es gleich einmal im abgesichertem Modus.

    Gruß
    EDV-Oldi

    Frohe Weihnachten

  • Hallo edvoldi,


    mir geht es wie Mapenzi, es funktioniert wieder!
    Allerdings habe ich Lightning 4.0.5 wegen dessen Sprachprobleme auf 4.0.4.1 downgegraded.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Allerdings habe ich Lightning 4.0.5 wegen dessen Sprachprobleme auf 4.0.4.1 downgegraded.

    Sucht hier einmal nach der passenden Version: https://archive.mozilla.org/pu…/4.0.5-candidates/build1/


    mir geht es wie Mapenzi, es funktioniert wieder!

    Kann das an Windows liegen???
    Selbst mit einem neuen Profil wird immer nur "Alle Adressbücher" angezeigt.
    Hier meine Einstellungen in der Config:


    Gruß
    EDV-Oldi

    Frohe Weihnachten

  • Hallo,

    Allerdings habe ich Lightning 4.0.5 wegen dessen Sprachprobleme auf 4.0.4.1 downgegraded.

    Hier funktioniert es in allen Profilen, egal welche Version von Lightning installiert ist.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    Hier funktioniert es in allen Profilen, egal welche Version von Lightning installiert ist.


    das glaube ich Dir unbesehen. Ich habe der guten Ordnung halber nur die Abweichung zur Kenntnis gegeben.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo edvoldi,


    Kann das an Windows liegen???
    Selbst mit einem neuen Profil wird immer nur "Alle Adressbücher" angezeigt.


    könnte sein. Aber leider habe ich keine WinDOSen im Einsatz, sondern Mageia- und openSUSE-Pinguine. Das müssten andere testen, um das zu bestätigen oder zu dementieren.


    Nebenbei meinen herzlichen Glückwunsch zu 10 Jahren (plus einen Tag) Mitgliedschaft im "Thunderbird Mail DE"-Forum!


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Nebenbei meinen herzlichen Glückwunsch zu 10 Jahren (plus einen Tag) Mitgliedschaft im "Thunderbird Mail DE"-Forum!

    Danke, da hast Du aber aufgepasst. :thumbsup:
    Hast Du einmal in dem Link nach Deiner passenden Version 4.0.5 gesucht?

    Gruß
    EDV-Oldi

    Frohe Weihnachten

  • Hallo edvoldi,


    Hast Du einmal in dem Link nach Deiner passenden Version 4.0.5 gesucht?


    sitze gerade an einem der Mageia-Rechner. Dort ist der Donnervogel-Stand noch 38.4.0. Wenn ich später den openSUSE-Rechner nehme, werde ich Deinen Link nutzen und die 4.0.5-Version des Blitzes herunterladen und installieren.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,

    Funktioniert auch unter Win 7.

    kann ich so nicht bestätigen.


    AddressBookTab 1.5 und MoreFunctionsForAddressBook 0.7.3 deaktiviert.
    Extras - Adressbuch - 'Gesammelte Adressen' markiert
    TB geschlossen, nach neu Neustart wieder Extras - Adressbuch: 'Alle Adressbücher' ist markiert.
    Die vorherige Markierung bleibt nicht bestehen!


    Gruß
    Herbert