Posteingang lässt sich nicht öffnen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):

  • Hallo,


    Danke für die Information!





    Äh, wenn du Hilfe möchtest, dann beantworte bitte die Fragen und dann stelle dein Problem dar. "Lässt sich nicht öffnen", was heißt das, was passiert?

  • Mein Mann hatte heute ein ähnliches Problem mit der Tür vom Gartenhaus. Die ließ sich einfach nicht öffnen. Mit etwas Pressluft und ein paar Tropfen Öl hat er das Problem aber rasch gelöst.
    Ich bin mir aber nicht sicher, ob Dein PC Öl verträgt. :mrgreen:

    Einmal editiert, zuletzt von SusiTux ()

  • Pressluft und Öl wäre mal 'nen Versuch wert :–D Meine Serverchen mussten schon mehr aushalten!


    Das Problem "Posteingang lässt sich nicht öffnen" erledigte ich bis heute mit einem gekonnten
    Handkantenschlag; und siehe da, der Briefkasten ging auf.


    Und "das ist gut so", dass Du Deinen Mann vorerst am Gartenhäus'l trainieren lässt - alles andere
    wäre grob fahrlässig.


    Eigentlich wollte ich Dir und Deinem Mann nur einen guten Rutsch und ein gutes Neues Jahr wünschen!


    Michael

  • Hallo Michael,


    vielen Dank. Ich wünsche dir ebenfalls alles Gute für 2016 und viel Spaß bei allen Bastel- und Frickeleien.


    Gruß


    Susanne


    P.S.: Schaun wir mal, ob Bingo40 die Hinweise aufnimmt und auf rums Beitrag eingeht.

  • Prost Neujahr,


    schön ihr hattet Euren Spaß! Kann mir nicht erklären, warum bei meinem Beitrag nur die Überschrift gesendet wurde.Also hier nochmals meine Angaben:
    Habe einen nagelneues Notebook Akoya P7644 mit win10 64bit; Thunderbird 38.5; Kontenart IMAP;Anbieter web.de;Antivirensoftware Mc Affee;Firewall Mc Affee.


    Mein Problem mit Thunderbird ist: er läßt sich erstmal generell schwer öffnen . Dann sieht man in den einzelnen Postfächern die Anzahl der mails aber die einzelen Postfächer lassen sich gar nicht öffnen. Nach dem Kauf und dem Installieren von Thunderbird lief noch alles rund. Was ich dann gemacht habe oder ist ein Update dran schuld ist mir völlig schleierhaft. Ach ja unter Extras Einstellungen geht auch das Fenster nicht auf. Bei Konteneinstellungen sehe ich keine Fehler. Ich hoffe jemand hat eine Idee für mich.

  • Hallo Bingo40,


    ... er läßt sich erstmal generell schwer öffnen

    Was immer das nun wieder heißen mag. Doch mal das Kännchen mit dem Öl versuchen? ;-)


    Ansonsten würde ich Dir empfehlen, die Standardprozedur zur Fehlersuche zu durchlaufen:

    • Test im abgesicherten Modus (safe-mode) des TB.
    • Test mit einem neuen Profil. Sollte bei IMAP in wenigen Minuten zu machen sein.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Bingo40

    Antivirensoftware Mc Affee;Firewall Mc Affee.

    Und ich ergänze mal die von Susanne gemachte Aufzählung:


    3. Es ist sichergestellt, dass deine "Sicherheits-"Software keinesfalls (!!!) das Thunderbird-Userprofil überwachen darf? (Dieses dort als "Ausnahme" eingetragen, bei beiden 'Scan-Methoden?)
    4. Du hast dieses bei stationär an einem "ordentlichen" Internetzugang betriebenen Rechner sinnfreie "Lokale Bereithalten der Mails auf diesem Rechner" deaktiviert?
    5. Wenn nicht, wie groß sind deine Mbox-Dateien auf deinem Rechner (in GB direkt auf Dateiebene in deinem Profil)?
    6.) Lässt du deinen Mbox-Dateien die nötige Pflege angedeien, indem du diese regelmäßig komprimierst?


    BTW: Falls dir bestimmte Begriffe unbekannt sein sollten (Mbox, Komprimieren usw.), hier kannst du nachlesen: Doku



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Bingo40 und Prost Neujahr!


    Jetzt mal ganz ernsthaft:
    Susanne hat in ihrer letzten Antwort schon den entscheidenden Hinweis gegeben mit dem Test im abgesicherten Modus von Thunderbird.
    Dazu musst du beim Starten von Thunderbird gleichzeitig die Umschalttaste gedrückt halten und im darauf folgenden Fenster den Button "Im abgesicherten Modus weiterarbeiten" drücken.
    Wahrscheinlich ist auch dein Thunderbird beim letzten Update von Thunderbird/Lightning ein Opfer des Bug 1211160 geworden wie es hier in den letzten Tagen schon mehrfach von anderen Nutzern berichtet worden ist.
    Wenn Thunderbird im abgesicherten Modus wieder normal funktioniert, empfehle ich dir, in das Menü "Extras" > Add-ons > Erweiterungen zu gehen und Lightning zu entfernen.
    Dann beende TB und starte wieder m Normalmodus: dein Problem sollte jetzt behoben sein.
    Wenn du den Kalender von Lightning weiterhin benutzen willst, solltest du ihn jetzt neu installieren indem du "Lightning" oben rechts in das Suchfeld des Add-ons Managers eingibst und danach die Eingabetaste drückst.


    Gruß

  • Hallo,


    danke dafür

    schön ihr hattet Euren Spaß!

    Bingo40 wink.png


    Kann mir nicht erklären, warum bei meinem Beitrag nur die Überschrift gesendet wurde.

    ja, du hast Recht, du hast 5 Minuten nach deinem ersten Absenden um 17:12 Uhr den Beitrag editiert und dies

    Zitat von Bingo

    Hallo, Version 38.5 win10 64bit imap web.de Mc Affee von Mc Affee.Mein Thunderbird lädt die Post vom Posteingang nicht runter. wer weiss Rat?

    ergänzt, aber versehentlich in das Feld "Änderungsgrund" und das sehen die User nicht. Das ist mir auch schon passiert. :mrgreen:


    Jetzt drücke ich die Daumen, dass dein Problem schnell gelöst wird!

  • Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Das es im Abges.Modus so einfach zu bewerkstelligen ist war mir nicht bekannt.
    Habe wieder etwas dazu gelernt.

  • Meinen Dank an rum und Peter_Lehmann!


    Hatte gleich auf zwei Rechnern eine Kombination von zwei Dingen:
    - Avast (TB Profil als "Globale Ausnahme" definiert)
    - Lightning entfernt (da nicht benötigt)


    Danke für Eure Anleitungen, welche perfekt geholfen haben!


    Beste Grüsse
    Rimba

    Mutig sind die, die sich Zeit nehmen, Zeit zu haben.