Wer benutzt Tapatalk hier auf der Webseite?

  • Verwendest Du Tapatalk hier auf der Webseite? 15

    1. Ja, ich brauche es unbedingt (1) 7%
    2. Ja, aber ich könnte darauf verzichten (2) 13%
    3. Nein (12) 80%

    Hallo!


    Ich würde Tapatalk gerne komplett von der Webseite entfernen. Um Euch aber nicht vor den Kopf zu stoßen, möchte ich gerne eine Rückmeldung zu Pro und Contra haben. Es wäre nett, wenn Ihr Eure Meinung und Erfahrung hier zurück melden würdet.

  • Hallo Thunder,


    ich weiß jetzt nicht, ob ich die Frage, so wie Du sie formuliert hast, richtig verstanden habe.


    Ich rufe diese Seite auch von meinem Schlaufernsprecher via Tapatalk auf. Eigentlich nur, um, wenn mal ich unterwegs bin, auf dem Laufenden zu bleiben. Zum Helfen, sprich einen Beitrag schreiben, nutze ich Thunderbird Mail DE via Tapatalk eher selten.


    Insofern: Ja, aber ich könnte darauf verzichten.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo thunder!


    Nein, "lebenswichtig" ist mir weder tapatalk noch das Forum überhaupt.
    Aber mit tapatalk rufe ich bei den diversen "Wartezeiten" mehrfach am Tag die Neuigkeiten ab. Ich schreibe auch in seltenen Fällen Beiträge damit.
    Wenn tapatalk deaktiviert wird, dann entfällt eben beides. Ich werde es überleben ... .
    Die "Dauerbeobachtung" des Forums, auch hinsichtlich schneller Entsorgung von SPAM und unzulässigen Beiträgen, fällt damit natürlich aus. Mit dem Browser auf dem Smartphone werde ich kein Forum besuchen.


    Ich kann aber gut verstehen, wenn du diesen Schritt gehst und werde mich nicht dagegen "auflehnen".



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Moin @Peter_Lehmann


    Ja, an Dich hatte ich eh gedacht. Mir war nur nicht bewusst, ob Du immer noch Tapatalk nutzt. Es ist halt eine Hassliebe mit deren Service. Das Plugin muss relativ umständlich aktualisiert werden. Das können sämtliche anderen Plugins von Hobby-Bastlern besser. Zudem gibt es immer wieder Sicherheits- und Datenschutzbedenken gegen das Plugin bzw. deren Service - ohne jetzt über all die anderen Datenkraken zu sprechen ;-)

  • Dann schalte das ab! Als IT-Sicherheitsmensch habe ich tt ja schon immer etwas misstrauisch betrachtet.
    Die Zeiten, wo ich täglich von 06:00 bis 15:00 und dann wieder ab ~19:00 zumindest "mit einem Auge" ständig aufs Forum aufpassen konnte sind ja eh vorbei.
    Unser Forum ist (war) auch das einzige, bei dem ich tapatalk noch genutzt habe. Es war halt eine gute Überbrückung der Wartezeiten beim Doc (ja, wir Rentner ...) oder wenn meine Frau auf Nahrungssuche ist und ich im Auto warte, oder wenn mein Hund allein über die Wiese tobt, usw.


    Ich werde jetzt tapatalk vom Schlau-Fernsprechapparat deinstallieren. Will nicht der Bremser sein!



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    ich nutze es ab und an um einen Blick auf die eingehenden Beiträge zu werfen und schließe mich hier

    Die "Dauerbeobachtung" des Forums, auch hinsichtlich schneller Entsorgung von SPAM und unzulässigen Beiträgen, fällt damit natürlich aus. Mit dem Browser auf dem Smartphone werde ich kein Forum besuchen.

    allgemein und beim Fettgedruckten im Besonderen an.
    Aber ich komme sowieso derzeit nur sporadisch dazu und deshalb kann ich problemlos darauf verzichten.


    Von mir aus also: entsorgen!

  • Hallo Thunder,


    Würde für die Beobachtung nicht einfach der RSS-Feed ausreichen?


    im Prinzip ja. Nur habe ich den Eindruck, dass nicht jeder Beitrag es in den Feed schafft ...


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,


    ich habe in der Zwischenzeit den RSS-Feed ja abgeändert. Da hier inzwischen keine neuen Stimmen mehr abgegeben wurden, frage ich nochmal in die Runde:


    Gibt es noch jemanden der Tapatalk doch deutlich lieber als den RSS-Feed nutzen möchte, um das Forum zu beobachten?

  • Also ich habe nach meiner Ankündigung vom 10.08. Tapatalk vom Smartphone deinstalliert. War ja eh das letzte Forum, wo ich das genutzt habe. Damit hat sich das für mich erledigt.
    Und ich schaue eben ab und an mal mit dem Browser nach dem Forum. Also auch kein RSS-Feed. (Kennichnicht-brauchichnicht ...)



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Thunder,


    das Forum ist ja hinsichtlich der jetzt genutzten Foren-Software von WoltLab auch über den genutzten Browser mit dem Schlaufernsprecher gut lesbar. RSS ist ebenfalls aktualisiert.
    Insofern ist Tapatalk zumindest für mich jetzt nicht mehr zwingend erforderlich.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()