Immer neue Spendenaufforderung

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: Mozilla Thunderbird Ink.
    * Betriebssystem + Version: Windows 8
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): United Domains
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Avira
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Netgear


    Obwohl ich gerade erst 20 Euro gespendet habe, fordert mich Thunderbird fast jedesmal wieder zum Spenden auf, wenn ich ein Mail öffnen will, und ich kann das Mail nicht ansehen? Thunderbird sollte doch seine Spender kennen und nach dem Spenden in Ruhe lassen! Das
    sollte wohl möglich sein!
    X(

  • Hallo Dottoressa,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Obwohl ich gerade erst 20 Euro gespendet habe, fordert mich Thunderbird fast jedesmal wieder zum Spenden auf, wenn ich ein Mail öffnen will, und ich kann das Mail nicht ansehen? Thunderbird sollte doch seine Spender kennen und nach dem Spenden in Ruhe lassen! Das
    sollte wohl möglich sein!
    X(


    Mein Thunderbird fordert mich nicht zum Spenden auf und das, obwohl ich noch garnicht gespendet habe.
    Verwechselt Du da nicht eher etwas mit dem Firefox-Browser. Da läuft derzeit eine Einblendung eines Spendenbegehrens mit der Startseite:



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Nein, lieber Feuerdrache, da gibt es nichts zu verwechseln, zumal ich bei beiden gespendet habe. Was mischt Du Dich überhaupt ein, wenn Du nicht einmal selbst eine solche Spendenaufforderung bekommen hast? Kennst Dich nicht aus und machst Dich wichtig - kannst also NUR EIN MANN sein! Gruß Dottoressa

  • Guten Tag Dottoressa, und willkommen im Forum! (<= Ist doch schön, begrüßt zu werden, oder?)

    Was mischt Du Dich überhaupt ein, wenn Du nicht einmal selbst eine solche Spendenaufforderung bekommen hast? ... Kennst Dich nicht aus und machst Dich wichtig

    In diesem Fall sehe ich mich als Moderator gezwungen, mich ebenfalls "einzumischen".


    Unser Feuerdrache ist einer der vielen sehr erfahrenen Helfer hier in unserem Forum. Und wenn er auf die Frage einer Userin/eines Users antwortet, dann macht er das, weil er versucht, dieser/diesem User/in zu helfen.


    Wenn jemand weiß, warum bei dir dieser Effekt auftritt, dann wird er dir eine ihm bekannte Lösung posten.
    In diesem Falle scheint es wohl so zu sein, dass niemand eine Lösung kennt. Auch ich habe diese Aufforderung zu einer Spende bislang noch nie zu Gesicht bekommen. Und wenn jemand trotzdem eine Vermutung auf eine mögliche Ursache postet, dann solltest, auch wenn diese nicht zutreffen sollte, dir derartige freche und unpassende Bemerkungen wie:

    kannst also NUR EIN MANN sein!

    einfach nur sparen!


    BTW:
    Wir hier vom deutschen Thunderbird-Forum haben keinerlei Anteil an irgendwelcher Thunderbird-Werbung oder gar an Spendenaufrufen. Wir leisten diese "Arbeit" freiwillig, unbezahlt und in unserer Freizeit und sind nicht etwa Angestellte von Mozilla.


    BTW_2:
    Einstellungen > Allgemein > Ist da evtl. "Beim Aufrufen ... Startseite anzeigen" aktiviert?



    Mit den bei uns durchaus üblichen
    "Freundlichen Grüßen"!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Na dann will ich mal mein Glück versuchen.


    Was mischt Du Dich überhaupt ein, wenn Du nicht einmal selbst eine solche Spendenaufforderung bekommen hast? Kennst Dich nicht aus und machst Dich wichtig - kannst also NUR EIN MANN sein!

    Das ist schon ziemlich dreist. Zumal der Feuerdrache nach meinem Eindruck überhaupt nicht unfreundlich war. Es würde mich nicht wundern, wenn der eine oder andere Leser sich denkt: "Das kann nur von einer Frau kommen!". Mein Mann hat diesen Kommentar schon längst frech grinsend abgelassen. Da bin ich selbst schuld - ich hätte ihm Deinen Beitrag nicht zeigen sollen. ;-)


    Zu Deinem Problem. Du hast leider nur sehr unzureichend beschrieben, wie diese Aufforderung genau ausschaut und wo sie erscheint. (Zum Glück weiß ich, dass das wiederum nicht typisch Frau ist. Das ist individuell). Somit bleibt alles, was wir Dir antworten können, zu einem gewissen Grad Spekulation.


    Ich spekuliere mal drauf los, dass Du eine Startseite von Mozilla eingestellt hast, auf der dieser Aufruf erscheint. Dort solltest Du also einmal ansetzen. Sollte das nicht zum Erfolg führen, dann stelle einen Screenshot dieser Spendenaufforderung ein und nenne den Pfad zur konfigurierten Startseite.


    Mal ganz nebenbei, der Thunderbird kann nicht feststellen, ob Du etwas gespendet hast oder nicht. Wie sollte es das? Dazu müsste er ja Deine Identität kennen und mit einer externen Quelle abgleichen können. Dann ich würde ihn sofort deinstallieren.

  • Na, servus! Ich verhalte mich also "frech" und "unpassend" und "dreist", wenn ich mich nicht von jemanden belehren lassen mag, der keine Ahnung hat, worum es geht. Meines Wissens habe ich den Herrn Berater mit "Lieber Feuerdrache" angesprochen und ihm denselben netten Abschiedsgruß geschickt wie er mir. Ich bedanke mich für die vorgeblich wohlmeinenden Ratschläge von den lieben Menschen, die mich als "frech", "unpassend" und "dreist" charakterisieren. Ich werde Euch hier sicher nicht mehr belästigen. Ich kann mich auch sehr höflich verabschieden, stellt Euch vor! Die allerherzlichsten Grüße an alle klugen Menschen, die hier belehrend tätig sind, sendet Dottoressa

  • Hallo Mitstreiter,


    ich habe eben mal meine persönliche Startseite wieder auf die Standard-Startseite (v45.5.1) umgestellt, und siehe da ....



    Gruß
    Mapenzi

  • Danke, Mapenzi!
    So ungefähr hab' ich mir einen sinnvollen Dialog vorgestellt. Man muss ja nicht wie ein Dummerchen behandelt werden, nur weil man ein Neuling hier ist.
    Lieben Gruß von Dottoressa

  • Ich wollte der Sache eigentlich nur auf den Grund gehen, weil ich bislang die neue Startseite mit dem Spendenaufruf auch nicht bemerkt hatte.
    Es ist möglich, dass die alte Startseite erst vor ein paar Tagen mit dem Update auf v45.5.1 geändert wurde, aber auch als ich die letzte Build-Version kurz vor Veröffentlichung der Release-Version in einem neuen Profil getestet habe, ist mir nichts aufgefallen, wobei ich dazu sagen muss, dass ich bei diesen Tests auf andere Dinge achte als auf die Startseite.


    Für alle, die in Zukunft noch Fragen zu dieser Startseite haben:
    diese Seite wird derzeit standardmäßig bei jedem Start angezeigt und hat überhaupt nichts damit zu tun, ob man für das Bestehen und die Weiterentwicklung von Thunderbird gespendet hat oder nicht.
    Wer diese Startseite nicht mehr sehen möchte, geht in Extras > Einstellungen > Allgemein > Startseite und wählt eine leere Startseite oder personalisiert sie z. B. durch Eingabe einer URL oder eines Pfades zu einer Grafik-Datei (Foto).
    Die in den Einstellungen gewählte Startseite kann bei geöffnetem Thunderbird jederzeit über das Menü Navigation > Startseite im Nachrichtenbereich angezeigt und überprüft werden.

  • Man muss ja nicht wie ein Dummerchen behandelt werden, nur weil man ein Neuling hier ist.

    Ich muss ehrlich sagen, das empfinde ich als sehr unverschämt, weil ich Dir trotz Deines dreisten Auftretens bereits gestern schrieb:


    Ich spekuliere mal drauf los, dass Du eine Startseite von Mozilla eingestellt hast, auf der dieser Aufruf erscheint. Dort solltest Du also einmal ansetzen. Sollte das nicht zum Erfolg führen, dann stelle einen Screenshot dieser Spendenaufforderung ein und nenne den Pfad zur konfigurierten Startseite.

  • Und noch vor dem entsprechenden Hinweis von Susanne (und Mapenzi) habe ich bereits in meinem Beitrag vom 2. Dezember 2016, 15:56 den entscheidenden Hinweis (als meine Vermutung!) gegeben.
    Aber immerhin hat es dann beim dritten Hinweis geklappt.
    Merke: Wut im Bauch lenkt ab.



    Mit immer noch freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Tatsächlich! Das hatte ich gar nicht bemerkt. Da siehst Du mal die klar fokussierte Wahrnehmung der Frauen. Auf ausdrücklich als Nebensächlichkeiten gekennzeichnete Texte (by the way), schauen wir erst gar nicht. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von SusiTux ()