Google Kalender in TB einbinden

  • Hallo

    ich möchte meine Google Kalender in Lightning einbinden. Ich habe die Möglichkeit mit dem Add On " Provider für Google Kalender " gefunden. Allerdings finde ich auch mit noch nicht installierter Extension die Möglichkeit unter NEUER KALENDER - IM NETZWERK - GOOGLE KALENDER.... Was muss ich nun einrichten ? Danke

    Gruß Stefan

  • Guck bitte hier.

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 60.0.3.1

    Thunderbird 60.2.1

  • Das gut wenn es Funktioniert.

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 60.0.3.1

    Thunderbird 60.2.1

  • Hallo zusammen,

    das funktioniert bei mir wie hier von Euch beschrieben.

    Allerdings würde ich gern auch Aufgaben synchronisieren. Geht das? Und wenn ja, wie?


    Danke im Voraus.


    Gruß aus Cux: Kay-Uwe

  • Hallo,


    wollte kein neues Thema eröffnen deshalb stelle ich meine Fragen hier rein.


    1) Kann TB mit Google Kalender jede Minute synchronisieren? Bei mir erscheinen nur ein 30min bzw. 60min-Takt, siehe Bild



    2) Kann die Woche in TB mit "Montag" beginnen, statt mit dem Sonntag?



    P.S. Eingerichtet habe ich TB nach dieser Anleitung:

    http://praxistipps.chip.de/thu…ronisieren-so-gehts_29126

  • wollte kein neues Thema eröffnen deshalb stelle ich meine Fragen hier rein.

    Hallo :)


    fremde Threads zu kapern ist böse. Du bist hier schon lange genug dabei, um zu wissen, dass Du genau das hättest tun sollen, nämlich ein neues Thema zu erstellen.


    Foren-Thema erstellen und bearbeiten


    Dann bekommst Du auch eine Antwort. Zumindest Punkt 2 ist ein Kinderspiel.


    Gruß Ingo

  • Ich habe ja schon viel Verrücktes gehört. Dass man einen Kalender jede Minute aktualisieren möchte, gehörte bisher nicht dazu. Ich stelle mir gerade vor, ich würde meinen Angestellten, oder gar meiner Frau, einen Termin in den Kalender schreiben, der quasi sofort beginnt. Oh weh!

    Mir scheint, hier soll der Kalender für einen ganz anderen Zweck missbraucht werden. Ein Kalender ist doch kein Echtzeitbenachrichtigungsmittel. Dazu gibt es andere Tools. Telefon und Chat zum Beispiel.

  • Manchmal finde ich es direkt sinnvoll sich an einen Thread anzuhängen. Wieso für alles eine neues Thema aufmachen ? Wenn der Grundstein schon verankert ist ? Und dann doch kommt wenn man ein neues aufmacht : Bitte da nachlesen; bitte die Forensuche nutzen

    Gruß Stefan

  • Manchmal finde ich es direkt sinnvoll sich an einen Thread anzuhängen.

    Hallo Stefan :)


    manchmal mag das so sein.

    Wieso für alles eine neues Thema aufmachen ?

    Bitte erkläre uns, was die beiden Fragen von twoforone mit Deiner Ausgangsfrage (Thema "Google Kalender in TB einbinden") zu tun haben. IMO nichts. Naja schon, es geht jeweils um TB. Btw, Du kennst die Nutzungsbestimmungen (§4, 2. Absatz)?

    Und dann doch kommt wenn man ein neues aufmacht : Bitte da nachlesen; bitte die Forensuche nutzen

    Bitte erkläre uns, inwiefern twoforone die Antworten auf Deine Ausgangsfrage helfen. Falls das so wäre, hätte er ja nicht fragen brauchen, oder?


    Gruß Ingo