Mail in anderen Themenbaum verschieben?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: win10 prof 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1und1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Eset


    Hallo,


    heute habe ich nach sehr langer Zeit auch mal wieder eine Frage und leider noch nichts treffendes dazu gefunden.

    Immer wieder kommt es vor, dass empfangene Mails im Posteingang oder Unterordner separat und nicht im zugehörigem Themenbaum landen. Das macht das ganze etwas unübersichtlich.


    Gibt es eine Möglichkeit, diese in den zugehörigen Themenbaum zu verschieben? :lupe: Gerne direkt in TB oder sonst auch mit addOn.


    Vielen Dank.

  • Hallo,


    hast du für alle Ordner und Unterordner die "Ansicht" > "Sortieren nach" > "√Gruppiert nach Thema" gewählt.


    Gruß

  • Die Gruppierung nach Thema funktioniert nur für Nachrichten, bei denen jeweils die "Antworten"-Funktion von allen beteiligten verwendet wurde. Meines Wissens wird nur dann der entscheidende Eintrag (eine Art ID) im Header gemacht, der die Mails dem Thema zuordnet.

  • Meines Wissens wird nur dann der entscheidende Eintrag (eine Art ID) im Header gemacht, der die Mails dem Thema zuordnet.

    So ist es, es handelt sich um die Message ID im Header. Bei jeder neuen Antwort wird die jeweilige Message ID der beantworteten Mail unter "References" zugefügt.

    Hier ein Beispiel mit den Headern der ersten (links) und der letzten Mail (rechts) einer längeren Diskussion.

    Die Message ID der ersten Mail (links) wird im Header der letzten Mail (rechts) unter "References" an erster Stelle angezeigt:




    Alle unter References aufgeführten Mails einer Diskussion werden durch einen Klick auf den Button "Themenbaum" (oder R-klick auf eine beliebige Mail der Diskussion > In Themenbaum anzeigen) in einem neuen Tab oder einem neuen Fenster angezeigt.

  • Mapenzi .... die "Ansicht" > "Sortieren nach" > "√Gruppiert nach Thema" ist natürlich gewählt. Das es ohne diese Einstellung nicht geht, ist klar.


    Ich seh schon, wird nicht einfach. Aber die Antworten bringen mich schon weiter, weiß ich doch nun, wo ich ansetzen könnte. Wenn es ein "Haeder bearbeiten" addOn geben würde, könnte ich doch theoretisch mein Ziel erreichen. Macht man dann auf Grund des Aufwands nicht bei jeder, aber bei ganz wichtigen könnte ich es mir so vorstellen. Ich forsche da mal weiter.

  • Hallo wr1955,


    Wenn es ein "Haeder bearbeiten" addOn geben würde, könnte ich doch theoretisch mein Ziel erreichen.


    vielleicht hilft Dir diese Erweiterung (= Add-on) von Paolo Kaosmos: Header Tools Lite.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Danke, werde ich mir mal ansehen. Will mir natürlich die Mails auch nicht zerschießen. Heikle Sache.

  • Hallo wr1955,


    ich weiß auch nicht, ob diese Erweiterung Dir die Möglichkeit bietet, am Header etwas zu ändern oder zu ergänzen, was Du für Dein Anliegen brauchst.


    Ich selbst setze diese Erweiterung nur in ganz einfacher Weise ein, ohne bisher Probleme damit gehabt zu haben:

    Ich bekomme öfters mal von Korrespondenzpartnern E-Mails, bei denen kein Betreff angegeben wurde. Da nutze ich diese Erweiterung dazu, um nachträglich (für mich) einen Betreff zu ergänzen.

    Die Erweiterung arbeitet dabei so, dass sie eine um den Betreff ergänzte Kopie der bearbeiteten Mail erstellt und das "Original" in den Papierkorb verschiebt (aber nicht dauerhaft löscht!).

    Damit hast Du zumindest die Möglichkeit das Original wieder aus dem Papierkorb herauszuholen und wieder in den Ursprungsordner zu verschieben.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Danke Feuerdrache


    Grob hatte ich dass schon der Beschreibung entnommen. Ich muss mir das mal anschauen, komme aber die nächsten zwei Wochen nicht wirklich dazu. Dachte vlt. gibt es eine leichte, schnellere Lösung.


    Kann als erledigt betrachtet werden

  • Ich hab früher auch mal damit rumexperimentiert (ohne AddIn) und dabei vesucht, in eine existierende Mail per Textbearbeitung die beiden Zeilen einzutragen und dabei auf eine andere Mail zu verweisen.

    Das funktionierte nicht.