TB blieb immer wieder hängen, daher neues Profil - mit altem Ärger

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben: Habe TB 52.7.0 (32 bit) auf Windows 10 prof 64 bit. - Können dadurch die Probleme auftauchen (Programm hängt, wenn ich zB. ein Konto anklicke, und von da zum Posteingang wechsele). Hatte gemeint, das hängt im alten Profil mit den vielen Mails zusammen. Aber im neuen Profil ist es das gleiche, wohl nicht anfangs, aber jetzt, obwohl nicht mehr als 10 Tsd Mails.
    Was tun?


    ca. 12 x POP, gmx, web.de, freenet, AVAST, fritzbox

  • Hallo,

    die Anzahl der Mails im Profil ist nicht entscheidend, sondern nur die Größe der einzelnen Ordner.

    Die sollte besser nicht mehr als 800 MB pro Ordner sein. Ist das bei dir der Fall?

    Posteingänge sollte immer möglichst leer sein.

    Ist das der Fall?


    Überprüfe die Größe der Ordner auf dem Datenträger:

    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"

    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.


    Oder man lässt sich dauerhaft die Informationen über Ordnergröße, Anzahl aller und die aller ungelesenen Mails anzeigen, indem man unter Ansicht > Fensterlayout > Ordnerspalte diese aktiviert. Dann kann man in der Ordnerspalte durch Klicken auf das unscheinbare Symbol rechts die gewünschten Spalten auswählen.

    Es ist in Thunderbird nicht möglich auch nur annähernd die Ordnergröße abzuschätzen (etwa anhand der Größe und Anzahl der vorhanden Mails).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    vielen Dank.
    Seit ich mit dem neuen Profil arbeite, sind keine zwei Wochen vergangen und keiner der Ordner hat mehr als 150 MB. Daran kann es also nicht liegen.


    Wie kann ich denn übrigens die Ordner nicht über 800 MB wachsen lassen, ohne die Mails zu verlieren?

  • Halt aufteilen nach sinnvollen Kriterien. Mein größter Ordner hat 200 MB, bei 900 Mails in etlichen Jahren.

    Und gelegentlich trennt man die Anhänge ab.

  • Halt aufteilen nach sinnvollen Kriterien. Mein größter Ordner hat 200 MB, bei 900 Mails in etlichen Jahren.

    Und gelegentlich trennt man die Anhänge ab.

    Das verstehe ich nicht. - Ich möchte gern Zugriff auf alle Mails der vergangenen Jahre haben ...

  • Hab ich doch auch. Ordner für privat, Vereine, Bank, Provider ...

    Gesendet, alte gesendete. wenn's zuviele werden ...

  • Hallo,


    du könntest eine Zeit lang das Aktivitäten-Fenster von Thunderbird öffnen (Extras > Aktivitäten), in eine Bildschirmecke verschieben und mit einem Auge beobachten, während du mit Thunderbird arbeitest.


    Wenn dort nichts außergewöhnliches aufgezeigt wird, während TB wieder mal hängt, würde ich versuchsweise die Indizierung der Nachrichten in Thunderbird durch die Windows-Suche abschalten. Möglicherweise geht das über das Menü Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein (ich habe kein Windows).

    Wahrscheinlich ändert das nichts, dann im selben Einstellungs-Tab ebenfalls die "globale Suche und Nachrichtenindizierung" versuchsweise deaktivieren.


    Wenn das Problem des Hängens weiterhin auftritt, würde ich noch einen längeren Test (mindestens eine halbe Stunde) im abgesicherten Modus von TB machen: Abgesicherter Modus

    Du kannst diesen Test auch als Erstes durchführen.


    Gruß

  • Wenn das Problem des Hängens weiterhin auftritt, würde ich noch einen längeren Test (mindestens eine halbe Stunde) im abgesicherten Modus von TB machen: Abgesicherter Modus

    Du kannst diesen Test auch als Erstes durchführen.


    Gruß

    Danke.
    - Im "Aktivitäten"-Fenster erscheinen die durchgeführten Aktivitäten, aber nicht das Hängenbleiben.

    - "Windows Search" habe ich beendet, ohne das es etwas gebracht hätte (auch nicht nach Neustart von TB)


    Welche Art von Test meinst Du, den ich im Abgesicherten Modus machn sollte?

  • Mache bei neuerlichem Durchtesten gerade die "eigenartige Erfahrung", dass das alte Profil das og Problem (von einem Konto auf Posteingang = "Keine Rückmeldung") NICHT mehr aufweist (aber wohl noch die anderen, wie "skript stoppen?" nach "Alles markieren").
    Wie kann das sein?

  • Welche Art von Test meinst Du, den ich im Abgesicherten Modus machn sollte?

    Zum Starten von TB im abgesicherten Modus die Umschalttaste gedrückt halten und gleichzeitig TB starten. Dann eine Weile - z. B. eine halbe Stunde oder zumindest so lange bis wieder ein Hängen auftritt - in TB deine gewohnten Verrichtungen vornehmen.

    (aber wohl noch die anderen, wie "skript stoppen?" nach "Alles markieren").

    Es ist unmöglich zu sagen, aus welchem Grund die Meldungen auftreten. Vielleicht solltest du mal eine Liste all dieser Zwischenfälle aufstellen, gegebenenfalls sogar Screenshots davon erstellen.

    Kannst du irgend wie in einem Programm (Taskmanager?) überprüfen, wie viel %CPU bzw. wie viel Arbeitsspeicher Thudnerbird in solchen Momenten beansprucht?


    Hast du einen neueren PC oder eine alte Maschine? Mit wie viel RAM?

    Wenn du eine neues Gerät mit zumindest 8 GB RAM hast, kann die Hardware nicht die Ursache dieser Hänger sein, auch wenn du ein Dutzend POP-Konten hast mit Ordnern bis zu 150 MB Größe.


    Wenn möglich solltest du uns auch genauer erläutern, wie du beim Erstellen des neuen Profil vorgegangen bist. Vielleicht hast du zu viele "Altlasten" aus dem alten Profil übernommen?

  • Hast du einen neueren PC oder eine alte Maschine? Mit wie viel RAM?

    Intel Core i7, 8 GB RAM.


    Wenn möglich solltest du uns auch genauer erläutern, wie du beim Erstellen des neuen Profil vorgegangen bist. Vielleicht hast du zu viele "Altlasten" aus dem alten Profil übernommen?

    Das neue Profil habe ich mit Mozback und den Konten-Einstellungen des alten Profis erstellt, dann nochmal diejenigen Mails von den Mailservern heruntergeladen, die da noch gepeichert waren - und "normal" weitergearbeitet.

    ... Würde es denn was bringen (dh das Programm sich nicht mehr aufhängen), wenn ich auf dem gleichen Weg noch ein weiteres Profil erstelle, mit den Konteneinstellungen ?

  • Das neue Profil habe ich mit Mozback und den Konten-Einstellungen des alten Profis erstellt, dann nochmal diejenigen Mails von den Mailservern heruntergeladen, die da noch gepeichert waren - und "normal" weitergearbeitet.

    Ich habe Mozbackup nie benutzt und wüsste auch nicht, wie sich daraus nur die Konten-Einstellungen heraus pflücken lassen. Es sei denn, du öffnest die alte prefs.js Datei und kopierst daraus gezielt bestimmte user_pref... Das wäre mir allerdings viel zu kompliziert und fehleranfällig.

    .. Würde es denn was bringen (dh das Programm sich nicht mehr aufhängen), wenn ich auf dem gleichen Weg noch ein weiteres Profil erstelle, mit den Konteneinstellungen ?

    Mir scheint es so, dass dein neues Profil doch nicht ganz so neu ist.

    Unter einem neuen Profil stelle ich mir etwas anderes vor:

    Erstellen des neuen Profils über den Profil-Manager, Einrichten aller Konten, zu Beginn keine Erweiterungen oder Dritt-Themen, keine Übernahme von Dateien aus dem alten Profil mit Ausnahme der Adressbuch-Dateien und der Mailbox-Dateien der POP-Konten, aber auch nur zu einem späteren Zeitpunkt, wenn TB im neuen Profil immer noch flüssig läuft.


    Das ist natürlich wesentlich aufwendiger mit 12 POP-Konten als mit 12 IMAP-Konten, da bei den IMAP-Konten der Import der alten Mailbox-Dateien weg fällt.

    Aber vielleicht solltest du doch zunächst mit einem Test im abgesicherten Modus beginnen.


    Vielleicht hast du bei deinen Konten manchmal Verbindungsproblem mit den Servern. Ich kann es hin und wieder bei mir bei bestimmten IMAP Servern beobachten, wenn sich das bunte Rad dreht. Das führt allerdings nicht dazu, dass TB hängt denn ich kann während dieser Zeit andere Aktionen in TB durchführen.

    Inwieweit die Antiviren-Programme Thunderbird verlangsamen können, ist mir nicht bekannt, da ich in keines mit Thunderbird benutze. Aber an deiner Stelle würde ich sie probehalber mal deaktivieren.