Downgrade auf 52.9.1

  • Leider habe ich keine gefunden dafür die Version 52.9.1

    Betriebsystem Windows 10 Home/Linux Mint 19.3 Cinnamon

    Firefox 72.0.1

    Thunderbird 68.4.1

  • Anleitung zum Downgrade

    Thunderbird-Neu deinstallieren und danach Thunderbird-Älter installieren - mehr ist nicht zu tun. Natürlich wird dann das Add-on-System wieder prüfen, ob die vorhandenen Add-ons zu der dann installierten Version passen und entsprechend meckern.


    Da es für manche Anwender empfehlenswert ist noch mit dem Aktualisieren auf Version 60 zu warten, hatte ich schon vor längerer Zeit dafür gesorgt, dass die 52er-Reihe auch weiterhin hier auf der Herunterladen-Seite vorhanden ist:


    https://www.thunderbird-mail.de/herunterladen/

  • Würde das funktionieren wenn ich mit MozBackup eine Sicherung erstelle und dann TB lösche und die 52er installiere.

    Danach mit MozBackup die Daten wiederherstelle?

  • Du unterliegst einem grundlegenden Irrtum und machst Dir unnötige Arbeit, die durch MozBackup sogar eher zu Datenverlust führen könnte. Mache meinetwegen initial mit MozBackup ein Backup. Danach deinstallierst Du Thunderbird - belässt die Daten aber vollkommen unangetastet auf der Festplatte (danach wird bei der Deinstallation gefragt). Anschließend installierst Du die andere Version des Thunderbird und startest diesen anschließend einfach wieder. Fertig - er nutzt einfach die immer noch vorhandenen "alten" Daten.

  • Thunderbird-Neu deinstallieren und danach Thunderbird-Älter installieren - mehr ist nicht zu tun.

    Hallo :)


    ich habe es nicht ausprobiert, aber ist das wirklich so? Ich sehe das nicht so entspannt. Ein Downgrade halte ich immer für problematisch, weil das Profil u.U. Änderungen enthält, die mit der alten Version nicht mehr kompatibel sind.

    Der Wechsel zu einer älteren Firefox-Version (sogenanntes „Downgrade”) kann den Verlust von Benutzerdaten sowie Probleme mit der Leistung und Sicherheit zur Folge haben, deshalb raten wir vom Wechsel zu einer älteren Version ab.

    IMO gilt diese Warnung für TB ganz genauo.

    mit MozBackup eine Sicherung

    Lies bitte vorher

    MozBackup is not being developed anymore. There are known issues and there is no time on my side to fix all issues and develop new features. Use MozBackup only on your risk.

    Das ist Dir bekannt?

    Das Erstellen einer Sicherung Ihres Profilordners ist einfach, es sind keinerlei Zusatzprogramme notwendig

    Gruß Ingo

  • Mir ist bekannt, dass MozBackup nicht mehr weiter entwickelt wird.

    Gibt es denn eine Alternative ?

  • aber ist das wirklich so? Ich sehe das nicht so entspannt.

    Theoretisch kann es beim Downgrade vorkommen, dass neuere Einstellungen nicht zurück übernommen werden, da diese zwischenzeitlich beispielsweise in einer anderen Art von Datei/Datenbank gespeichert wurden oder quasi umbenannt wurden. Davon würde das ältere Programm dann natürlich nichts wissen. Da ich im Alltag aber extrem viel zwischen allen möglichen Versionen hin und her wechsle, kann ich sagen, dass ich mit den grundlegenden Einstellungen noch nie Probleme dabei hatte. Ich habe gerade vor einigen Tagen ein ganz aktuellen Profil aus Thunderbird 65-Daily mehrfach kopiert und daraus Profile für Tb-8 (jawohl), Tb-52, Tb-60 und Tb-Daily gemacht. Mit diesen Profilen teste ich bei meinen Versuchen mit "AttachmentExtractor Continued". Dabei hatte ich keinerlei Probleme. Was allerdings sehr wohl Probleme beim Downgrade machen kann, sind beispielsweise die Add-ons.

  • Was allerdings sehr wohl Probleme beim Downgrade machen kann, sind beispielsweise die Add-ons.

    Allen voran vermutlich Lightning, das ja stets zu der Version des Thunderbird passen muss. Mir fallen ad hoc noch weitere show stoppers ein, abhängig davon, wie weit ein Downgrade zurückgeht. Maildir sei beispielhaft genannt.

  • Das glaube ich dir ohne Zweifel. Deshalb schrieb ich

    abhängig davon, wie weit ein Downgrade zurückgeht.

    denn du hattest ja sogar TB 8 erwähnt. Der konnte noch kein Maildir.