"Lokale Ordner" ausblenden/deaktivieren

  • TB 60.4.0


    Schon vor vielen Jahren interessierte mich ein Weg, den "Lokalen Ordner" auszublenden/zu deaktivieren.


    Warum?

    Weil ich generell ein Freund eines aufgeräumten UI bin, welches nur Bestandteile zeigt, die auch wirklich verwendet werden.


    Gibt es mittlerweile einen Weg, den lokalen Ordner wirksam auszublenden/zu deaktivieren?


    Eine Methode per CSS, wo der Ordner mit einer weißen Schriftfarbe versehen wird, kommt nicht in Frage. Denn dann bliebe er weiter "auswählbar", solche "versteckten" Objekte möchte ich nicht.


    Danke.

  • Hallo,


    ich bin über Google auf diesen Thread gestossen. Ich verwende das Addon seit vielen Jahren und es ist ja auch seit heute mit TB 68.2.0 kompatibel - trotzdem habe ich in meinem TB "Lokale Ordner", die interessanterweise erst mit dem Update auf 68.2.0 (das ich gestern installiert habe) aufgetaucht sind.


    Hat dazu bitte jemand eine Idee? Ich danke im Voraus für Hilfe!


    [Windows 10 64 bit, TB 68.2.0 64 bit]


    Schöne Grüsse

  • Hallo,

    Hat dazu bitte jemand eine Idee?

    Ich habe eben die Version 2.0 von Hide Local Folders in meinem TB 68.2.0 Profil getestet. Sie funktioniert einwandfrei.

    Öffne den Add-ons Manager und überprüfe die Versionsnummer, vielleicht ist das Add-on noch nicht aktualisiert worden.

  • Danke für die Antwort.


    Das Add-on war schon aktuell (muss es ja sein, sonst wäre es inaktiv), hat aber trotzdem nicht funktioniert. Ich habe dann gestern auf meinem Notebook mal "einfach so" das Add-on "Local folders" (ohne "hide") installiert und zu meinem Erstaunen war danach das Problem gelöst. Das habe ich jetzt auf meinem PC wiederholt, hat auch hier geklappt. Alles gut. :-)

  • BlackHoleSun : Ja, hier auch. Es müssen beide Erweiterungen ("Local folders" und "Hide Local folders" installiert und aktiviert sein.


    Edit 1: zu früh gefreut. Nach einem TB-Neustart ist der "Lokale Ordner" wieder sichtbar.

    Edit 2: Wenn man vor dem Datei / Beenden den Mauszeiger auf einen anderen Ordner stellt, wird nach einem Neustart der Eintrag "Lokale Ordner" nicht angezeigt.

    Windows 10 1903; TB 68.1.1 (32-Bit)

    --

    Beste Grüße

    Horst

    Edited 3 times, last by MiniHorst ().

  • Es müssen beide Erweiterungen ("Local folders" und "Hide Local folders" installiert und aktiviert sein.

    Diese Vorgehensweise ist absurd!

    Das Add-on "Lokale Ordner (Local Folders)" https://addons.thunderbird.net…erbird/addon/localfolder/ dient dazu, zusätzliche "Lokale Ordner" zu erstellen.

    Im Gegensatz zu dem vorigen dient das Add-on "Hide Local Folders" dazu, die "Lokalen Ordner" zu verstecken.

    Warum man zusätzliche Lokale Ordner erstellt, um sie dann zu verstecken zu wollen, ist mir unklar.

  • Mapenzi : Die Erweiterung Local Folders hatte ich zwischenzeitlich wieder entfernt. in #4 wurde dies empfohlen.
    Trotzdem ist "Lokale Ordner" immer noch in der Ansicht.

    --

    Beste Grüße

    Horst

  • Die Erweiterung Local Folders hatte ich zwischenzeitlich wieder entfernt. in #4 wurde dies empfohlen.

    Dann lies den Beitrag #4 noch mal durch. Dort ist von den "Lokalen Ordnern" die Rede, die standardmäßig von Thunderbird angelegt werden. Dazu bedarf es nicht eines zusätzlichen Add-ons.

  • Sorry das ich hier für Verwirrung gesorgt habe. Bis TB 68.2.1 wurde der Ordner "Lokale Ordner" mit Unterordner nicht angezeigt. War durch "Hide Local folders" verhindert. Nach Update auf 68.2.1 musste ich alle Erweiterungen erneuern. Aber der Ordner "Lokale Ordner" wird immer noch angezeigt.

    --

    Beste Grüße

    Horst

  • Ich weiß nicht, warum das Add-on bei dir nicht funktioniert. Ich habe es gerade nochmal in der Version 68.2.1 getestet und hier funktioniert es:



    Wenn dich die Lokalen Ordner derart stören, ziehe doch in ein neues Profil um.

  • Sorry das ich hier für Verwirrung gesorgt habe. Bis TB 68.2.1 wurde der Ordner "Lokale Ordner" mit Unterordner nicht angezeigt. War durch "Hide Local folders" verhindert. Nach Update auf 68.2.1 musste ich alle Erweiterungen erneuern. Aber der Ordner "Lokale Ordner" wird immer noch angezeigt.

    Mit der Version 2.0 wird unter TB 68.* keine lokale Ordner mehr angezeigt.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

  • Dann hast du ein Problem mit deinem Profil oder ein anderes AddOn behindert "Hide Local folders" .

    Erstelle bitte ein neues Profil und teste dann mit diesem AddOn.

    Quote

    Zur Beweisführung:

    ... der Gegenbeweis mit einem "sauberen" Profile

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

  • Juchu
    Weil "Manually sort folders" auch noch nicht in allen Punkten (Wunschordner wird beim TB-Start angewählt) hatte ich den Thread unter "Beobachtung". Und dort schrieb MSFreak: Manually sort folders
    Kann man mal ausprobieren ... und auch bei mir klappt es mit dem Wunschordner.

    Und ... (Trommelwirbel) auch der Ordner "Lokale Ordner" wird nicht mehr angezeigt.

    --

    Beste Grüße

    Horst

  • Es müssen beide Erweiterungen ("Local folders" und "Hide Local folders" installiert und aktiviert sein.

    Diese Vorgehensweise ist absurd!

    Das Add-on "Lokale Ordner (Local Folders)" https://addons.thunderbird.net…erbird/addon/localfolder/ dient dazu, zusätzliche "Lokale Ordner" zu erstellen.

    Im Gegensatz zu dem vorigen dient das Add-on "Hide Local Folders" dazu, die "Lokalen Ordner" zu verstecken.

    Warum man zusätzliche Lokale Ordner erstellt, um sie dann zu verstecken zu wollen, ist mir unklar.

    Ist absurd, ja (ich habe schon gesehen, wozu das weitere Add-On an sich gedacht ist). Ich habe damit nur experimentiert und es hat aber bewirkt, dass die "Lokalen Ordner" nicht mehr angezeigt werden. Absurd hin oder her. :)


    Nachtrag 051119 - ich habe das weitere Add-On mal testweise deinstalliert - die "Lokale Ordner" waren wieder da. Wieder installiert, und weg warense. :-)

    Keine Ahnung warum und nach wie vor absurd, ist aber so.

  • Liebe Forenkollegen,


    wenn wir schon bei lokalen Ordner sind, ist es möglich die Unterordner (nicht die Icons, sondern die Bezeichnung) in einer individuellen Farbe einzufärben ?

    Siehe auch meinen anderen Beitrag (z.Zt. ohne Antwort)

    Die Konten-Bezeichnungen in einer andere Schriftart -größe und -farbe darstellen als die Ordnerlisten?


    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer: