Restart-Script für TB 68.* wieder funktionsfähig machen

  • Ich habe das Script nun wieder aktiviert und belasse es dabei.. Für mich erledigt... danke noch einmal.. :thumbsup:

    Windows 10 Pro 64bit

    Thunderbird 68.3.0 64bit


    Probleme mit Firefox? Hier wird geholfen!

  • Auch danach keine Änderung..

    Windows 10 Pro 64bit

    Thunderbird 68.3.0 64bit


    Probleme mit Firefox? Hier wird geholfen!

  • Hallo Boersenfeger,


    sorry, wenn ich was in diesem Thread übersehen habe, aber warum benutzt du für den Restart nicht das AddOn "Phoenity Buttons" und dann das "Hamburger Menü", und damit null Stress mit irgendwelchen Scripten ?


    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

  • Hallo MSFeak,

    Restart nicht das AddOn "Phoenity Buttons"

    wird bei dem Restart auch der Chrome Cache gelöscht?

    und dann das "Hamburger Menü"

    warum zwei Klicks, wenn es auch mit einem geht?;) man ist von Natur aus Faul.


    und damit null Stress mit irgendwelchen Scripten

    wir basteln gerne.:thumbsup:


    Gruß
    EDV-Oldi

  • warum zwei Klicks, wenn es auch mit einem geht?

    Genau das (mit einem Klick) ist es, was der "Restart" Button von "Phoenity Buttons" ermöglicht :)



    Nebenbei gesagt, sind auch die (Phoenity) Buttons für den Konfig-Editor und den Entwickler-Werkzeugkasten sehr praktisch (jeweils ein Klick!).

    Zusätzlich ersetzen sie bei mir das CompactHeader Add-on.

    (Es fehlt eigentlich nur noch der Button zum Wechseln der GUI Sprache wie weiland mit dem "Simple Locale Switcher" !)

  • Auch mit löschen des Chrome Cache ?

    Wo befindet sich dieses "Chrome cache"?

    Weshalb sollte ich es löschen?

    Merkwürdigerweise findet meine Suchmaschine nichts zu clear thunderbird chrome cache.

  • Wo befindet sich dieses "Chrome cache"?

    Keine Ahnung.

    Wenn ich Thunderbird das erste mal starte, sieht z.B. meine Kalender Ansicht so aus:

    wenn ich dann einen Restart mit dem Script mache, wird die Ansicht so dargestellt wie ich sie eingerichtet habe.

    Bis zur Version 60.9.x brauchte ich das nicht zu machen, auch nicht ab Version 71.0b2.

    Ich vermute das dass Script das selbe löscht, wie ein Start im abgesichertem Modus.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Das ist aber wichtig wenn Firefox/Thunderbird mit .css Dateien verschönert.

    Du willst sagen, wenn MAN Firefox/Thunderbird mit css Dateien verschönert?

    Das sagt genau so viel aus wie wenn ich sage "Jeden Tag Vitamin C erhält gesund" (wobei das für die Pharma-Industrie durchaus zutrifft!) :)

  • Das ist aber wichtig wenn Firefox/Thunderbird mit .css Dateien verschönert.


    Gruß
    EDV-Oldi

    Benutze eine umfangreiche userChrome.css und habe eben mal den Cache geleert, außer das 500 MB freigeschaufelt wurden keine weiteren Folgen gemerkt.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

  • Benutze eine umfangreiche userChrome.css und habe eben mal den Cache geleert, außer das 500 MB freigeschaufelt wurden keine weiteren Folgen gemerkt.

    Folgen stellt man meistens nur fest wenn man etwas geändert hat.;)


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Schau hier:

    Und hier

    Danke, diesen Cache von Thunderbird kenne ich, seit Thunderbird existiert, und weiß auch wo er sich befindet (~/Library/Caches/Thunderbird/) und wie man ihn in den Einstellungen leeren kann. Darum geht es mir hier nicht.


    Warum wird hier aber von chrome cache gesprochen?

    Wird mit diesem "Restart-Script" also das gesamte Thunderbird Cache auf Null zurück gesetzt?

    Oder was wird selektiv in diesem Cache gelöst?

  • Wird mit diesem "Restart-Script" also das gesamte Thunderbird Cache auf Null zurück gesetzt?

    Oder was wird selektiv in diesem Cache gelöst?

    Das kann ich Dir auch nicht sagen es stammt vom Firefox-Forum.
    Vielleicht weiß Boersenfeger mehr darüber.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Wenn ich Thunderbird das erste mal starte, sieht z.B. meine Kalender Ansicht so aus:

    Das ist doch nicht die Standard-Ansicht, sondern eine Ansicht, die du mit userChrome.css "verschönert" hast, oder?

    wenn ich dann einen Restart mit dem Script mache, wird die Ansicht so dargestellt wie ich sie eingerichtet habe.

    Die Ansicht ist in dem zweiten Screenshot fast identisch, lediglich die Buttons sind anders angeordnet. Weshalb das so ist, weiß ich auch nicht. Ich benutze seit fast zehn Jahren userChrome und userContent und habe so was noch nie gesehen.


    Ich habe eben mal alle meine Caches angesehen in ~/Library/Caches/Thunderbird/ (es hatten sich dort dreißig "Profile" angehäuft infolge meiner Test-Tätigkeit!) und die einzige Datei, die einen Zusammenhang damit haben könnte, heißt "startupCache.8.little" und befindet sich im Ordner "startupCache". Sie ist 5.8 MB groß, leider kann ich sie nicht öffnen. Es ist natürlich möglich, dass das Script diese Datei löscht bzw. auf Null zurücksetzt.


    Ich werde mir das Script besorgen und dann testen.

  • Das ist doch nicht die Standard-Ansicht, sondern eine Ansicht, die du mit userChrome.css "verschönert" hast, oder?

    Ja das ist richtig, aber darum geht es im Prinzip nicht.

    Die Ansicht ist in dem zweiten Screenshot fast identisch, lediglich die Buttons sind anders angeordnet

    Das ist ja das Problem, das tritt auch auf wenn keine Veränderung von aktiv ist.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • das tritt auch auf wenn keine Veränderung von aktiv ist.

    Die Logik in diesem Satz verstehe ich nicht. Keine Veränderung von ...... ????