kann keine Email abrufen

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.2.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP 3, SMTP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Citymail Paderborn
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich empfange Emails auf meinem Handy. Am PC kann ich keine Mails abrufen. Es erscheinen immer wieder diese Meldungen (Anlage), egal was ich dort auch anklicke. Erbitte Hilfe.

  • Klicke in dem Dialog mal auf "Ansehen" und zeige uns einen Screenshot von dem Dialog, der dann zu sehen ist. Ich vermute, dass Thunderbird sich daran stört, dass der Kaspersky Mail-Schutz sich in den Datenstrom hinein schaltet.

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Wenn Du Deine Screenshots mal selbst genauer anschaust, dann kannst Du theoretisch das Problem selbst erkennen:


    Das Zertifikat für die gesicherte Übertragung der E-Mails wurde auf *.stadtmail.com ausgestellt. Die Server-Adresse lautet aber pop3.paderborn.com. Das passt halt nicht zusammen bzw. erfordert das Bestätigen der Ausnahmeregel.


    In der Theorie sollte dann keine weitere Nachfrage kommen, bis das Zertifikat für den Server-Betreiber neu ausgestellt wird (notwendig im September 2020 laut dem Screenshot). Wenn dennoch immer wieder die Nachfrage kommt, muss man schauen, warum die Ausnahmeregel nicht funktioniert.