Folder in der Treeview öffnen sich nicht mit Doppelklick

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.1 32-bit
    • Betriebssystem + Version: WIndows 10 Pro
    • Kontenart (POP / IMAP) :imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): eigener Server
    • Eingesetzte Antiviren-Software :kein
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): kein
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz 7950


    Wenn ich mein Postfach in der linken Baumansicht aufklappe und einen Doppelklick darauf mache, um Nachrichten anzusehen, passiert nichts, außer, daß ein kleiner Stern am Folder-Symbol erscheint, der bei nochmaligem Dopplklick wieder verschwindet.


    Mache ich aber einen Rechtsklick und wähle "in neuem Tab öffnen", so kann ich den Inhalt ansehen.


    Wie kommt das?


    Anm.: ich habe parallel auch noch auf dem Mac und iphone meine mail-app aktiv. Können sich die imap-folder ins Gehege kommen (Stichwort "Locking")

  • parallel auch noch auf dem Mac und iphone meine mail-app aktiv. Können sich die imap-folder ins Gehege kommen (Stichwort "Locking")

    IMAP ist dafür konzipiert "parallel" zu arbeiten (ganz im Gegensatz zur Nutzung des Profils über einen Netzwerkspeicher oder über die Cloud). Es sollte also nichts passieren.



    passiert nichts, außer, daß ein kleiner Stern am Folder-Symbol erscheint, der bei nochmaligem Dopplklick wieder verschwindet.

    Standardmäßig müsste ein Doppelklick auf einen Ordner links in dem Konten-/Ordner-Bereich den Ordner "öffnen". Damit ist nicht ein neuer Tab Oder Fenster gemeint, sondern das "Ausklappen" der Ordnerstruktur direkt links in dem Bereich. Das ist so übrigens identisch zu einem Windows-Explorer-Fenster in dessen linkem Bereich.


    Wieso bei Dir da ein Stern erscheint, kann ich nicht sagen. Hast Du ein Add-on installiert, welches eine Art "Favoriten"-Markierung der Ordner per Doppelklick ermöglicht und per Stern dort anzeigt? Ich kenne ansonsten unter Windows in Thunderbird nur den kleinen gelben Stern rechts oben am Ordner-Symbol, wenn der Ordner neue Nachrichten enthält und man den Ordner seit dem noch nicht geöffnet hatte. Das kann man aber nicht ping-pong-mäßig per Doppelklick an und aus schalten.

  • Danke. Ich hab's jetzt auf wundersame Weise gelöst. SIcher hatte ich noch irgendwelche plugins installiert die über die Jahre dringeblieben sind.

    Habe TB im abgesicherten Modus gestartet und angeklickt, in dem Modus weiterzuarbeiten. Dann war das Problem verschwunden.

    Und nach neuerlichem Start war das Problem weg.


    Das ist der Zustand momentan:


    • Extra Folder Columns (deaktiviert, weil inkompatibel)
    • Folderflags (deaktiviert)
    • Lightning (deaktiviert)
    • Manually sort folders (deaktiviert)
    • Signature switch (deaktiviert)
  • Hallo,

    Extra Folder Columns (deaktiviert, weil inkompatibel)

    Nur so nebenbei:

    die Erweiterung "Extra Folder Columns" braucht man nicht mehr, da dieses Feature schon seit einiger Zeit (TB 45 oder TB 52 ?) wieder in Thunderbird integriert wurde (es existierte früher standardmäßig in den alten Versionen).


    Die Ordnerspalten lassen sich einblenden über Ansicht > Fensterlayout > ..