Neue eMails nicht fett hervorgehoben...

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.1
    • Betriebssystem + Version: macOS Catalina 10.15.1
    • Kontenart (POP / IMAP): beide
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): verschiedene

    Es scheint so zu sein, dass mit dem letzten Update das Format für ungelesene eMails geändert worden ist. Jedenfalls sind bei mir diese eMails nicht mehr fett hervorgehoben, sondern lediglich mit einem Sternchen versehen.
    Kann man das ändern? Wie?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Hooray

  • Streng genommen muss man den Stern von der Fettschreibung unterscheiden. Der Stern steht für "neue" Nachrichten, während die Fettschreibung für ungelesene Nachrichten steht. Das kann durchaus ein Unterschied sein.


    Ob es diesbezüglich tatsächlich eine Änderung in 60.9.1 gegeben hat, bezweifle ich, kann es aber nicht sicher sagen.

  • Hi Thunder,


    danke für Deine Info. Wenn ich bei einer (gelesenen) Nachricht "rechtsklick - Markieren - ungelesen" aktiviere, ist das Sternchen wieder da... Von daher scheint mein Thunderbird das nicht so streng zu nehmen ;-)

    Weißt Du (oder jemand) denn, wie man die Fettschreibung wieder aktivieren kann? Das geht doch bestimmt in about:config - nur müsste ich da die Zauberwörter wissen...


    Danke!

  • Der Stern steht für "neue" Nachrichten, während die Fettschreibung für ungelesene Nachrichten steht.

    Hier in der Mac-Version gibt es seit TB 68 zwei Sternchen:



    Das dicke blaue Sternchen gibt es schon seit Ewigkeiten. Es befindet sich in seiner eigenen Spalte "Gelesen/Ungelesen" und hat die selbe Bedeutung wie die Fettschrift, nämlich (diese Nachricht ist) "ungelesen".

    Das kleine gelbe Sternchen vor dem Betreff ist neu und bedeutet (diese Nachricht ist) "neu".

  • Das dicke blaue Sternchen gibt es schon seit Ewigkeiten. Es befindet sich in seiner eigenen Spalte "Gelesen/Ungelesen" und hat die selbe Bedeutung wie die Fettschrift, nämlich (diese Nachricht ist) "ungelesen".

    Ahh, okay. In Windows ist das dann ein grüner Punkt bei ungelesenen Mails in der Spalte.

  • wunderbar! Hab jetzt das Update auf 68 gemacht und alles ist so, wie's sein soll!

    Vielen Dank für die Hinweise ;-)