Enigmail-Anwender sollten auf Thunderbird 78.2 warten, bevor sie auf den 78er updaten!

  • Thunder: So oft, wie ich jetzt schon das Profil gelöscht und durchs Backup ersetzt habe....

    Wenn der Import einmal schiefgegangen ist, geht nichts mehr (mittlerweile begnüge ich mich mit einem Schlüsselpaar, aber auch das bekomme ich weder über den Importassi noch aus einer Datei hin). Vermutlich reicht Profil und /tmp (wo auch einiges wie key* und pgp* rumliegt) löschen nicht, irgendwas klemmt immer noch. Ich hatte ja schon mal nen Satz Schlüssel drin!

    @edvoldi: Mag sein, daß es der gleiche Entwickler ist, aber er hat ja wohl erstmal nur die Grundfunktionalität eingebaut und vieles, was mal ging (vorerst?) weggelassen.


    Grüße, muzel

  • Hallo zusammen,


    nur zur Klarstellung: der Enigmail-Entwickler hilft nur bei der vollständigen Implementierung der openPGP-Funktion für Thunderbird 78 mit. Keinesfalls macht er den "Einbau" alleine!


    Gruß

    Feuerdrache


    ... jetzt erst einmal offline.

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier