Thunderbird 78.0 - Nach update wird kein Kalender mehr angezeigt bzw. neuer Kalender kann nicht angelegt werden

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hi Beppo,


    also ich hab den Provider für Google deaktiviert. Mir war das zu unsicher. In den Terminen haben immer welche gefehlt, obwohl sie in Wirklichkeit noch da waren. Sprich im Google Kalender wenn ich über die Google Webseite ging. Auch auf dem Handy. Dieses Anklicken des Auges jedes Mal hätte ich erst mal ne Weile hingenommen, aber, dass einfach Termine unterschlagen werden nicht. Erst fällt das gar nicht auf. Aber ich wusste, dass heute 3 Termine anstehen und nur einer davon ist sichtbar im Kalender geht gar nicht.


    Ich hab wie oben gesagt mein Profil gelöscht und TB neu installiert. Hat aber nichts gebracht. Dann hab ich eben den Provider deaktiviert und den Kalender mittels CalDav eingebunden. Seither geht es. Zwar hab ich noch das andere Problem (Beitrag #25), aber wenigstens verschwinden keine Termine bzw der Kalender wird nicht unsichtbar.


    Ich vermute, dass der Provider für Google ein paar Probleme mit der neuen Thunderbirdversion hat.

  • hier funktioniert der Provider fehlerlos.

    bei Dir ja, aber es gibt einige Fehlermeldungen die mit Google zusammen hängen.
    Egal ob sie mit dem PfG oder TbSync synchronisiert werden.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Quäle mich seit Tagen auch eben mit diesem Problem, siehe

    plötzlich kein Kalender mehr


    Unsere Kalender DB liegt auf einem Server. Freitag waren auf den meisten Rechnern alle Kalender weg (gelbe Ausrufezeichen hinter dem Namen). Bin jetzt an dem Rechner, bei dem am Montag ohne den Kalender kaum gearbeitet werden kann. Hab von einem Rechner , der noch funktioniert (auch 78.5), das Profil hier auf diesen übertragen. Genau zwei Kalender (von acht) sind jetzt zu sehen. Alle haben aber noch das gelbe Ausrufezeichen. Neue Termine lassen sich nur bei den beiden eintragen, bei den anderen 6 nicht.


    Sind die Entwickler wirklich derzeit noch dran und sollte ich auf eine neue Version warten?

    Grüße Norbert

  • Sind die Entwickler wirklich derzeit noch dran und sollte ich auf eine neue Version warten?

    Die nächste Version 78.5.1 ist für die 1. Dezemberwoche geplant, ich glaube aber kaum das sich dadurch bei Dir etwas ändert.
    Das Problem liegt an den neuen Funktionen, die ab 78 angeboten werden und wenn ein Profil etwas gespeichert hat, was nicht mehr kompatibel mir der aktuellen Version ist, kommt es zu Fehlern.

    Manchmal hilft es ein neues Profil zu testen, aber in Deinem Fall bestimmt zu kompliziert.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Wollen wir's nicht mal versuchen? Wie soll ich vorgehen?

    Dann aber bitte in Deinem Beitrag, sonst kommen wir hier durch einander.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Nur nochmal zur Info: Ich hab ein komplett neues Profil angelegt plus TB inkl Provider für Google neu installiert. Das hat das Problem nicht behoben.

    Ich sage ja, einige habe Probleme und andere nicht, ich benutze den PfG schon lange nicht mehr.

    Die Google Kalender vom Verein hatte ich zuletzt mit TbSync synchronisiert, da jobisoft die Google Unterstützung auch gekappt hat, bin ich wieder auf die direkte Verbindung umgestiegen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Ich hab mich gerade beim Eingeben eines Termins wieder erinnert was das einbinden mittels CalDav statt mit PfG zusätzlich für einen Nachteil hat.


    Mit dem PfG kann ich, wenn ich einen neuen Termin mit TB eintrage, "Standarderinnerung" auswählen. Im Google-Kalender habe ich nämlich bei Termindetails eine Mailbenachrichtigung angegeben. Sprich mit Standarderinnerung bekomme ich eine Erinnerung plus eine Mail:




    Mittel Caldav fehlt im Dropdownmenü der Eintrag "Standarderinnerung" und man bekommt logischerweise keine Mail:



    Gibt es eine Möglichkeit das (Standarderinnerung) auch ohne den PfG auwählen zu können? Ansonsten muss ich dafür meine Termine immer direkt im Google Kalender statt in Thunderbird eingeben. Das wäre lästig.


    Kennt jemand eine Möglichkeit das auch mittels CalDav hinzubekommen, dass ich auswählen kann ob ich eine Mail bekomme?